Betvictor Bonus Code 2017 – Gutschein und Wettbonus einlösen

Betvictor

Die Betvictor League der Sportwetten umfasst mehr als 12.000 Bets jeden Monat aus der Hand eines Familienunternehmens: Klingt realitätsfern, ist im Falle des britischen Unternehmens Betvictor aber der ganz normale Wahnsinn. Der traditionsreiche Buchmacher mit Lizenz aus Gibraltar und seit Kurzem mit Lizenz aus Schleswig-Holstein, durchlebt eine atemberaubende Erfolgsgeschichte und gehört verdient zu den beliebtesten Anbietern der Branche. Bei Betvictor Euro nutzen und damit bezahlen? Klar, der Wettanbieter rechnet in Euro ab. Eine lästige Umrechnung wird euch dadurch erspart. Übrigens, überregional bekannt geworden ist der Bookie durch eine Kooperation mit dem FC Chelsea. Zudem tritt er als Sponsor vom 1. FC Union Berlin auf. Aber auch das breite Wettportfolio und der verlockende Neukundenbonus von 600% sind für die Popularität verantwortlich.

Zudem sprechen die Top-Wettquoten für eine Anmeldung. In diesem Bereich liefert der Betvictor Wettanbieter hohe Werte am Fließband. Das bestätigt unsere Review aus dem Wettanbieter Vergleich. Ob der Willkommensbonus als bester Bonus der Branche bezeichnet werden kann, erfährst du jetzt hier in unserem Testbericht.

Betvictor: Mehr Tradition geht nicht

Das Online-Wettportal Betvictor ist ein Buchmacher der ersten Stunde und wurde bereits 1946 von William Chandler gegründet. Mit einer gültigen Glücksspiellizenz steht Betvictor für vertrauensvolles und sicheres Spielen, sowohl im Bereich der Sportwetten als auch in Bezug auf Casino, Poker und Onlinegaming. Wie es sich für ein traditionsreiches Unternehmen gehört, verteilt Betvictor lukrative Bonusangebote an seine Neukunden sowie Boni für Stammkunden. Für dich kann immer wieder ein Betvictor Wettbonus oder ein Betvictor Gutschein abfallen. Das Willkommensgeschenk für Neukunden besteht jedenfalls aus einem Bonus von 600 Prozent, der sich in einen Casino Bonus und einen Sportwetten Bonus unterteilt und direkt nach deiner ersten platzierten Wette vergeben wird. Ob sich der Betvictor Bonus lohnt und wie er im Wettbonus Vergleich abschneidet, erfährst du jetzt!

Betvictor Bonus auf einen Blick:

  • 600 Prozent Wettbonus für die erste platzierte Wette
  • bis zu 60 Euro werden vergütet
  • kein Betvictor Bonus Code notwendig
  • Sieben Tage Zeit für Erfüllung der Bonusbedingungen

Weiter zu Betvictor und 60€ Bonus einlösen

Unser Video: So wird der Betvictor Bonus eingelöst

In unserem Video-Tutorial erfahrt ihr anschaulich alles, worauf es beim Bonus von Betvictor und dessen Einlösen ankommt. Wir erklären euch Schritt für Schritt, wie sich der Wettbonus sinnvoll einsetzen lässt und wie die Betvictor Bonus Bedingungen am einfachsten erfüllt werden können. Schließlich wollt ihr den Bonus gewinnbringend ausspielen.

So löst du den Bonus ein:

  • Kostenlos ein Wettkonto bei Betvictor eröffnen
  • Wettkonto aufladen und Betvictor Bonus beantragen
  • Erste Wette mit Mindestquote von 2,00 platzieren
  • Betvictor Bonus wird innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben

BONUS EINLÖSEN

Die Betvictor Ergebnisse im Bonus Test

Der Betvictor Wettgutschein besteht aus einem 600%-Bonus von bis zu 60 Euro. Er unterteilt sich in einen 30 Euro Wettbonus und einen 30 Euro Betvictor Casino Bonus. Um den Gutschein zu erhalten, müsst ihr euch für das Bonusprogramm anmelden und das bei der Registrierung angeben. Einen Betvictor Bonus Code benötigt ihr dafür nicht. Nachdem ihr eine erste Sportwette in Höhe von 10 Euro platziert habt, wird der Gutschein auf eurem Konto gutgeschrieben.

Leider ist das Betvictor-Cash-Guthaben nicht auszahlbar und verfällt, sobald die Wette abgelaufen ist. Der erzielte Gewinn lässt sich aber auszahlen. Dafür muss der Bonusbetrag nicht umgesetzt werden. Am effektivsten ist es, hier mit unserenWett Tipps oder Sportwetten Strategien zu arbeiten, um die Bedingungen des Bonusbetrags schnell zu erfüllen und die Gewinne zügig auszahlen zu können.

bet365-casino-bonus

Bonusbedingungen: Welche Betvictor Bonus Erfahrungen wurden gemacht?

Eishockeyspieler-schlägt-Ball

  • Name: 60 Euro Bonus für Neukunden
  • Bonusart: Promo-Cash
  • Maximaler Bonusbetrag: 60 Euro
  • Auszahlbar: Nur Gewinne
  • Umsatzanforderung: keine bei Sportwetten
  • Mindestquote: nicht erforderlich / erste Wette 2,00
  • Betvictor Bonus Code: Nicht erforderlich

Der Betvictor Wettbonus ist kein Einzahlungsbonus im herkömmlichen Sinne, da die erste Einzahlung keinen wirklichen Einfluss auf das Bonusguthaben hat. Stattdessen ist es die erste platzierte Wette, die über die Höhe des Bonusguthabens entscheidet. Denn dieser Einsatz wird bis zu einer Summe von 60 Euro versechsfacht. Sobald die erste Wette mit einer Mindestquote von 2,00 platziert wurde, wird der Bonus innerhalb von 24 Stunden auf das Wettkonto überwiesen. Achtung: dabei werden nur 30 Euro für Sportwetten freigeben, die restlichen 30 Euro Bonusgeld müssen im Online Casino umgesetzt werden.

Welche Betvictor Bonus Bedingungen sind zu beachten? Um den Bonus für die Sportwetten anschließend nutzen zu können, muss man das in den Kontoeinstellungen vorher aktivieren. Ein Betvictor Bonus Code ist dabei nicht erforderlich. Der Bonusbetrag lässt sich wie erwähnt nicht auszahlen, sondern steht nur für die Wettabgabe zur Verfügung. Sämtliche Gewinne, die mit dem Wettbonus und auch mit dem Casinobonus erspielt werden, sind auszahlbar. Bei dem Bonus im Sportwetten Bereich ist erfreulicherweise keine Umsetzung des Bonusbetrags notwendig. In diesem Fall müsst ihr keine Mindestquote beachten. Allerdings muss der Casinobonus 40-mal im Casino umgesetzt werden. Da die beiden Bonusse miteinander verknüpft sind, bedeutet das, ihr müsst 1200 Euro im Casino platzieren. Um diese Anforderungen zu erfüllen, verbleiben nach unseren Betvictor Erfahrungen drei Tage Zeit. Da müsst ihr euch richtig sputen!

SH_Lizenz_Betvictor

Wie lässt sich der Betvictor Bonus auszahlen?

Damit der Betvictor Bonus erfolgreich zur Auszahlung gebracht werden kann, müssen mehrere Hürden genommen werden. Das ist in unserem Wettbonus Vergleich kein unübliches Verfahren und kann daher nicht als Kritikpunkt angesehen werden. Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag, wenn ihr eine Wette mit der Mindestquote von 2,00 und in Höhe von 10 Euro platziert. Ein Betvictor Gutschein für 2017 ist dafür nicht erforderlich. Die Gewinne, die später mit dem Gutschein erspielt wurden, lassen sich auszahlen. Der Betvictor Neukundenbonus unterteilt sich übrigens in einen 30 Euro Sportwettenbonus und einen 30 Euro Casinobonus. Das wollen wir hier noch einmal klarstellen, denn auf der Homepage des Bookies mag das auf den ersten Blick nicht ersichtlich sein. Dort steht oft nur 600% Neukundenbonus bis 60 Euro.

PayPal_Betvictor
Das Promo-Cash für die Sportwetten muss nicht freigespielt werden. Ihr dürft das Bonusgeld auf alle Betvictor Sportwetten platzieren, also auch auf Kombi- und Systemwetten. Es gibt bis auf den Zeitrahmen keine Einschränkungen. Dieser ist allerdings sehr knapp. Ihr müssten den Bonus innerhalb von sieben Tagen aufbrauchen. Auf Tipps und Tricks der Buchmacher können sich die Spieler dabei nicht verlassen, das würde dem Geschäft schädigen. Folglich müssen sich die Tipper ihre eigenen Pläne zurechtlegen, um den Betvictor Bonus ohne Mühe und Not freizuspielen. Da das nicht immer auf Anhieb gelingt sollen euch diese Strategien dabei helfen:

  • passenden Einsatz wählen
  • niedrige Quoten nutzen
  • Zeitraum auskosten
  • Einzelwetten nutzen

Betvictor Bonus Bedingungen im Detail

Damit die Gewinne aus dem Bonusguthaben möglichst unkompliziert in die eigene Tasche wandern, sollte ein angemessener Einsatz gewählt werden. Es ist nicht notwendig, hier gleich den gesamten Betrag mit einer Wette freizuspielen. Mehrere kleinere Einsätze tragen zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Da erfreulicherweise zu diesem Zeitpunkt keine Mindestquote mehr gefordert wird, können ganz schamlos geringe Quoten verwendet werden. Dabei sollte allerdings nicht vergessen werden, dass es sich immer noch um eine reguläre Wette handelt. Soll heißen: Je kleiner die Quote, desto geringer der Gewinn.

Der Zeitraum von sieben Tagen sollte unbedingt eingehalten werden. Wenn in diesem Zeitraum der Bonus nicht benutzt wird, verfällt er und damit die bis dahin erspielten Gewinne. Das ist keine leichte Aufgabe. Denn nicht jeden Tag sind die passenden Wetten zu finden. Es besteht trotzdem Grund zur Eile. Wir raten euch, am besten auf die Betvictor Live Wetten den Bonus zu platzieren. Das Wettergebnis erfolgt unmittelbar nach der Partie, außerdem gibt es jeden Tag neue Livebets mit attraktiven Quoten. Damit solltet ihr den Zeitrahmen einhalten können. High Roller dürfen gegen der Ende der Woche das Risiko erhöhen, auf einen Außenseiter tippen oder Kombiwetten mit hohen Betvictor Quoten nutzen. Möglicherweise erhöht sich so dadurch noch einmal der Gewinn für die Auszahlung. Grundsätzlich sollten aber Einzelwetten bevorzugt werden, da bei Kombiwetten das Verlustrisiko hoch ist. Natürlich macht ihr mit Favoritenwetten ebenso nichts falsch.

Falsch eingelöst? Fehler beim Betvictor Bonus vermeiden

Im Zusammenhang mit dem Betvictor Neukundenbonus des britischen Buchmachers kommt es immer wieder zu Unstimmigkeiten und Missverständnissen. Diese beginnen schon bei der Betvictor Einzahlung und Auszahlung. Die Fehler können aber leicht umgangen werden. Wir haben nachfolgend für euch die häufigsten Fehler aufgeführt, damit ihr diese vermeiden könnt. So gelingt das Betvictor Gutschein für Sportwetten einlösen:

  • Zugelassene Zahlungsmethode wählen: Für die Nutzung des Betvictor Bonus sind nicht alle Zahlungsmethoden zugelassen. Unter anderem darfst du keine Zahlungen mit Skrill oder Neteller vornehmen, wenn du den Betvictor Einzahlungsbonus nutzen möchtest. Skrill-Kunden sollten daher auf eine Alternative umsteigen. Die sind zahlreich vorhanden: Paypal, Kreditkartenzahlung, Banküberweisung, paysafecard oder Sofortüberweisung lassen sich unter anderem nutzen. Die Mindestsumme, die es bei Betvictor einzuzahlen gilt, liegt bei 10 Euro.
  • Zeiträume beachten: Die Betvictor Bonus Bedingungen schreiben vor, dass Nutzer im Zuge des Bonusprogramms drei Zeiträume beachten müssen. Sobald ihr euch im Sportwettenportal angemeldet und eine Einzahlung getätigt habt, stehen euch sieben Tage zur Verfügung um eine Wette von 10 Euro mit einer Mindestquote von 2,00 zu platzieren. Das Bonusguthaben wird nach dem ersten Platzieren dieser Wette gutgeschrieben. Nun habt ihr sieben Tage für das Ausgeben des Bonusgeldes Zeit. Diesen Zeitraum müsst ihr einhalten, damit ihr euch den Bonusgewinn auszahlen lassen könnt. Da sich der Bonus in zwei Boni aufteilt und euch nach dem Platzieren der Erstlingswette auch ein Casinobonus zur Verfügung steht, dürft ihr nicht den Zeitraum für den Casinobonus vergessen. Diesen müsst ihr innerhalb von drei Tagen 40-mal in Casinospielen umsetzen.
  • Mindestquote beachten: Der Betvictor Wettgutschein ist zwar nicht an eine Mindestquote gebunden, allerdings die erste Sportwette, die ihr platziert. Diese Sportwette muss eine Betvictor Mindestquote von 2,00 oder höher haben. Der Einsatz darf nicht unter 10 Euro liegen. Die Mindestquote muss von jeder Wette auf dem Wettschein erfüllt werden. Das bedeutet, dass bei Kombiwetten jede Quote bei 2,00 oder höher liegen muss. Bei Einzelwetten gilt diese Grenze ebenfalls. Einen Bonus Code benötigt ihr aber nicht. Übrigens: da mit einer Mindestquote von 2,00 kaum Favoritenwetten möglich sind, solltet ihr Betvictor Bundesliga-Wetten nutzen. Diese haben gute Quoten.

Bonus-Bewertung: Betvictor Gutschein ist nicht bester Bonus der Branche

Viele Betvictor Kunden finden, dass der Bonus auf den ersten Blick äußerst vielversprechend aussieht. Ein 600%-Bonus klingt ja extrem gut. Bei näherem Hinsehen entpuppt sich das Angebot aber als nicht ganz so gut und kann sich demnach nicht den Titel als bester Wettbonus der Branche sichern. Zum einen handelt es sich bei diesem Betvictor Bonusguthaben nicht um einen tatsächlich auszahlbaren Bonus, sondern um Promo-Cash. Promo-Cash kann grundsätzlich nicht in reales Geld eingetauscht werden, sondern dient lediglich zum Spielen und Wetten auf der Seite des jeweiligen Buchmachers. Zum anderen beträgt die maximale Bonussumme nur 60 Euro, wovon 30 Euro ausschließlich für das Betvictor Casino genutzt werden dürfen. (darüber hinaus gibt es dort andere Betvictor Bonus Bedingungen). Weiterhin ist der Zeitrahmen unserer Meinung nach zu eng gestrickt. Wettprofis kriegen das vielleicht hin, aber Anfänger laufen Gefahr, viel Geld für den Bonus auszugeben, ohne wirklich einen Gewinn zu erwirtschaften. Wir raten, jedem Betvictor Neukunden, sich die Bonusregeln vor der Anmeldung genau durchzulesen und sich gegebenenfalls gegen das Angebot zu entscheiden. Vor allem weil auf die Bestandskunden regelmäßig ein Betvictor Bonus ohne Einzahlung, Gratiswetten, Gewinnspiele und andere Aktionen warten.

Achtung: wer seinen Bonus für Betvictor einlösen möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass dies bedeutet, einen relativ hohen Betrag im Casino umsetzen zu müssen. Glücklicherweise braucht der Spieler dazu nicht noch einen Betvictor Bonus Code für 2017 oder einen Betvictor Gutschein Code. Für all diejenigen, die häufig und gern wetten und gleichzeitig begeisterte Casinospieler mit Erfahrungen sind, lohnt sich der Betvictor Neukundenbonus auf jeden Fall.

Für all diejenigen, die es lieber etwas ruhiger angehen lassen, kann der Betvictor Wettbonus aber eine Enttäuschung sein. Nämlich dann, wenn die Höhe der Ersteinzahlung bzw. der ersten Wette getätigt wird und dabei die falsche Zahlungsmethode zur Anwendung kommt. Dann wird man nämlich vom Bonusprogramm ausgeschlossen. Trotzdem, wer auf der Suche nach einem langfristigen Partner für die Wettabgabe ist, sollte eine Anmeldung bei Betvictor nicht scheuen. Der Bonus ist schließlich nicht der einzige Grund, der für eine Registrierung spricht. Wie erwähnt, lassen die Betvictor Quoten die Augen und vor allem das Kundenkonto größer werden. Zusammengefasst landet der Betvictor Bonus im Durchschnitt der Bonusanbieter und erhält 6/10 Punkten.

6/10 Punkte

Der Betvictor Bonus in der Praxis

In unserem Wettanbieter Vergleich ist Betvictor Deutschland eines der wenigen Portale, das auf ein ganz individuelles Bonusmodell setzt und das Betvictor Casino mit den Sportwetten verknüpft. Die Grundvoraussetzung, um dieses Angebot zu erhalten, ist eine Anmeldung auf der Betvictor Desktop-Oberfläche. Die Registrierung erfolgt kostenlos und in wenigen Minuten. Kunden müssen ihre persönlichen Daten und eine gültige Telefonnummer angeben. Ganz wichtig, während des Registrierungsprozesses musst du dich direkt für den Bonus anmelden. Wer hier nicht weiterkommt, sollte in den Betvictor Kontakt klicken und sich dort Hilfe holen. Ein Bonus Code ist jedenfalls nicht erforderlich.

Ist das Wettkonto erfolgreich eröffnet, dürft ihr direkt eure erste Einzahlung vornehmen. Bevor ihr das tut, solltet ihr allerdings wissen, das Neteller und Skrill nicht für die erste Betvictor Einzahlung zugelassen sind. Empfehlenswert ist hierfür zum Beispiel Paypal, da die beliebte elektronische Geldbörse den Einzahlungsbetrag innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Wettkonto gutschreibt. Ebenso schnell geht eine Kreditkartenzahlung. Auf jeden Fall solltet ihr eine Zahlungsweise wählen, die das Geld sofort verfügbar macht. Der Grund: euch verbleiben sieben Tage, um die qualifizierende Betvictor Wette für das Neukundenangebot zu platzieren.

Der Betvictor Einsatz dieser ersten Wette muss 10 Euro betragen, die Betvictor Quote muss bei 2,00 oder höher liegen. Wer das erfüllt, erhält einen 600% Bonus, die Höhe des Bonusguthabens entspricht damit 60 Euro. Habt ihr also eine Wette mit einem Betvictor Einsatz von 10 Euro platziert, beträgt der Bonus 60 Euro. Innerhalb von 24 Stunden nach der Auswertung der Wette wird der Bonusbetrag auf euer Konto überwiesen. Vergesst nicht, nur 30 Euro lassen sich für Sportwetten nutzen. Die anderen 30 Euro müsst ihr im Casinobereich ausgeben. Dieser zweite Betvictor Gutschein ohne Einzahlung für das Casino muss innerhalb von drei Tagen 40-mal in Casinospielen umgesetzt werden. Nähere Infos findet ihr in den Bonus-AGBs auf der Webseite des Bookies. Der Sportwetten-Bonus darf frei genutzt werden. Alle Betvictor Wetten sind zugelassen. Allerdings muss der Bonusbetrag innerhalb sieben Betvictor Tagen ausgegeben werden. Die Gewinne, die aus dem Bonusguthaben resultieren, können danach ausgezahlt werden. Der Bonusbetrag selbst lässt sich nicht vom Spielerkonto abheben. Erforderlich ist derzeit kein Umsatz des Bonusguthabens.

Was ihr generell bei den Wettabgaben beachten müsst, ist, dass die Betvictor Steuer vom Wert des Bonusguthabens abgezogen wird. Platziert ihr zum Beispiel den 10 Euro des Betvictor Bonus auf eine Wette mit einer Quote von 3,50, so bleibt ein Gewinn von 35 Euro brutto, wobei in dieser Rechnung noch keine Betvictor Wettsteuer abgezogen wurde. Der Nettogewinn läge nach dem Steuerabzug bei 33,25 Euro.

BONUS EINLÖSEN

Mehr als Bonus: Die Stärken von dem Buchmacher Betvictor abseits des Wettbonus

Äußerst hilfreich bei der Bewältigung der Bonusbedingungen ist die Betvictor App. Mit dieser können alle Tipper problemlos mit dem Handy wetten und so effektiver an der Erfüllung der Anforderungen arbeiten. Inhaltlich steht hier das gesamte Wettangebot inklusive der Livewetten zur Verfügung, wobei Zusatzfunktionen, wie das Cash-Out, ebenso mit integriert wurden. Gerade für diejenigen, die unterwegs nicht auf ihr Wettvergnügen verzichten wollen, eignet sich die Smartphone-Variante optimal. Verfügbar ist die Betvictor App für alle mobilen Endgeräte als optimierte Web-App. Gleichzeitig können alle Apple- und Android-Nutzer eine native Version herunterladen. Der Buchmacher hat neben dem Wettportal ein Casino mit einem speziellen Betvictor Casino Bonus Code sowie einen tollen Pokerroom. In unserem Ratgeber geben wir die Tipps an die Hand, wie du den Casinobonus am besten freispielen kannst.

In der Branche ist der britische, mehrfach lizenzierte Buchmacher für seine überdurchschnittlichen Quoten bekannt. Dies zeigt unser Quotenvergleich, denn da liefert Betvictor regelmäßig Bestwerte. Keine Frage, hierbei handelt es sich um eine der großen Stärken des Bookies. Die Betvictor Erfahrungen der Kunden sind in der Regel positiv zu bewerten. Abgesehen von ein paar kleinen Details im Service und im Sportwettenbereich lässt sich wenig bemängeln. Bester Wettanbieter ist der Bookie aber wegen seines durchschnittlichen Betvictor Bonus nicht. Das würde auch ein Betvictor Bonus ohne Einzahlung nicht herausreisen. Trotzdem uns konnte Betvictor 2017 überzeugen.

Weiter zu Betvictor Betvictor Anbieterbewertung lesen

BIS ZU 60€ BETVICTOR BONUS 600% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Betvictor
Bewertung:
 

 

Passende Artikel

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 Sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: