titelbild_digibet

digibet Bonus Code 2016 – Gutschein und Promotion Code einlösen

digibet Bonus Codedigibet ist ein Buchmacher, der von der Glücksspielbehörde von Gibraltar lizenziert wird. In erster Linie hat sich dieser Anbieter den Sportwetten verschrieben, erweitert sein Angebot aber durch zusätzliche Casino- und Pokerspiele ständig neu. Neben seiner Onlinepräsenz verfügt digibet auch über zahlreiche lokale Wettshops und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter, unter anderem auch in Deutschland. Dementsprechend haben die Betreiber von digibet natürlich auch ein Bonuspaket für Neukunden zusammengeschnürt. Dieses wirkt auf den ersten Blick relativ harmlos und unspektakulär, hat es bei genauerem Hinsehen aber in sich. Und zwar im positiven Sinne. Immerhin bekommen die Kunden einen 100 Prozent Bonus für die erste Einzahlung bei digibet.

Der digibet Bonus ist allerdings kein klassischer Bonus, der freigespielt werden muss und dann am Ende ausgezahlt werden kann. Der digibet Bonus ist stattdessen ein fiktiver Bonus, mit dem sofort gespielt werden kann. Die so erzielten Gewinne lassen sich nach Erfüllung der Bonusbedingungen aus das eigene Konto überweisen. Von daher ähnelt der digibet Bonus eher einer Art digibet Gutschein, mit dessen Hilfe man weitere Gewinne generieren kann. Der Bonusbetrag selber kann aber am Schluss nicht ausgezahlt werden. Deswegen wird auch von Promo-Cash gesprochen. Es gibt einige wichtige Bonusbedingungen, die mit dem digibet Neukundenbonus verbunden sind. Nur Kunden, die diese Bonusbedingungen kennen und beachten, können am Ende, mit dem immer nötigen Glück, dann einen Bonusgewinn verzeichnen.

digibet Bonus auf einen Blick:

  • 100 % Wettbonus winken auf die erste Einzahlung
  • Es müssen mindestens 5,00 Euro eingezahlt werden
  • Die maximale Einzahlungssumme beträgt 20,00 Euro
  • Der Bonus kann eine Maximalsumme von 20,00 Euro annehmen
  • Ein digibet Promotion Code ist nicht vorhanden
  • Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von 3 Monaten erfüllt werden

Weiter zu digibet und 20€ Bonus einlösen

Unser Video: So wird der digibet Bonus eingelöst

In unserem Video-Tutorial erfahrt ihr anschaulich alles, worauf es beim Bonus von digibet und dessen Einlösen ankommt.


So löst du den Bonus ein:

  • Registrierung und Kontoeröffnung bei Digibet abschließen
  • Erste Einzahlung zwischen 5,00 und 20,00 Euro tätigen
  • Ein Digibet Bonus Code für 2016 ist nicht notwendig

BONUS EINLÖSEN

Bonusbedingungen:

Eishockeyspieler-schlägt-Ball

  • Name: digibet Welcome-Bonus
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 20,00 Euro
  • Auszahlbar: Nein
  • Umsatzanforderung: 1x Einzahlungsbetrag und 3x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 2,10
  • Bonuscode: nicht vorhanden

Der digibet Bonus besteht nicht aus echtem Geld, sondern stellt dagegen vielmehr eine Art Promo-Cash dar. Dieses kann zum Spielen von Sportwetten verwendet werden. Um die aus diesen Spielen generierten Gewinne auf ein reales Konto transferieren zu können, müssen die Bonusbedingungen erfüllt werden. Das ist keine ungewöhnliche Regelung, aber der Kunde muss wissen, dass der eigentliche Bonusbetrag am Ende nicht zu einem Gewinn werden kann. Das macht die Bonusbedingungen unter dem Strich zu fairen und durchaus attraktiven Bonusbedingungen. Herausragend ist der Bonus aber nicht, da am Schluss nur der Gewinn ausgezahlt werden kann. Auch mit einer niedrigen Mindestquote wäre es durchaus möglich, die Qualität zu erhöhen. Vorsicht ist geboten bei allen Kunden, welche die digibet App nutzen wollen, denn in den Bonusbedingungen ist ausdrücklich verboten, den Bonus über ein Mobilfunknetz oder einen Proxy zu nutzen. Nicht ganz klar ist, ob es überhaupt möglich ist, Handy Wetten für den Bonus zu platzieren.

Digibet Bonus Code

Insgesamt erweisen sich die digibet Bonusbedingungen in gewisser Weise als echter Knaller. Leider gilt dies nicht im positiven Sinn. Sportwetter, die sich in der Branche auskennen, wissen, dass eine Umsatzforderung, die ein dreimaliges Durchspielen des Bonusbetrags und das einmalige Einsetzen der Ersteinzahlung verlangt, schon relativ happig gestaltet ist. Mit Blick auf die Mindestquote von 2.10 dürfte sich bei vielen Spielern dann sogar regelrechtes Entsetzen einstellen. Dies gilt weiterhin mit Blick auf einige zusätzliche Bedingungen, wie etwa die Tatsache, dass pro Wette während des Bonuszeitraums nicht mehr als 20,00 Euro eingesetzt werden können. Eine digibet Auszahlung wird in dieser Hinsicht dementsprechend in weite Ferne gerückt. Wer den Bonus 60 Tage nach der Gutschrift noch nicht umgesetzt hat, muss damit leben, dass der Bonus von Konto entfernt wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde bereits damit begonnen hat, den Bonus umzusetzen. Nur wenn alle Wetten für den Bonus abgeschlossen sind, wird dieses unschöne Ergebnis vermieden.

Wie lässt sich der digibet Bonus auszahlen?

Der digibet Bonus dürfte für die meisten Spieler nur wenig Attraktives an sich haben. Lediglich die Sportwetter, die ohnehin bei diesem Anbieter eine Registrierung durchführen wollen oder die bereits alle anderen Bonusangebote anderer Buchmacher abgegrast haben, werden sich in der Regel dazu bewegen lassen, diese Aktion für sich in Anspruch zu nehmen. Immerhin hat das digibet Wettprogramm durchaus das eine oder andere Highlight zu bieten. Allerdings fehlen die Pferdewetten, die viele Jahre lang eine wichtige Attraktion bei digibet waren. Auch bei einem kleinen Bonus wie  dem 100 Prozent digibet Bonus bis 20 Euro ist es wichtig und empfehlenswert, eine der diversen erprobten Sportwetten Strategien zu nutzen. Besonders sinnvoll ist es, mit kleinen Einsätzen zu wetten, da der Bonus ohnehin schon eine niedrige Höhe hat. Zudem sollten die Quoten nicht zu hoch gewählt werden, da es ansonsten schwer wird, am Ende einen Gewinn zu erzielen. Wer das Risiko liebt, kann aber auch versuchen, den Bonus mit besonders hohen Quoten und viel Glück zu einem hohen Gewinn zu machen.

Falsch eingelöst? Fehler beim digibet Bonus vermeiden

Auch beim digibet Bonus ist es möglich, Fehler zu machen, die am Ende dann dazu führen, dass der Bonus nicht zum erhofften Ergebnis führt. Allerdings ist es kaum möglich, den Bonus komplett zu verpassen, denn durch die niedrige Mindesteinzahlung und durch den Verzicht auf einen Bonuscode ist es fast schon zwangsläufig, dass jeder Kunde den Bonus bekommt. Nur über den Kundenservice ist es möglich, schon vor der ersten Einzahlung zu verhindern, dass der Bonus gutgeschrieben wird. Insofern fällt eine wichtige Fehlerquelle, die es bei vielen anderen Buchmachern gibt, komplett weg. Allerdings kann ein unachtsamer Kunde schon vorher einen Fehler machen und zwar bei der Registrierung. Wenn versehentlich falsche Daten im Registrierungsformular stehen, kann das später unangenehme Folgen haben. Vor der Auszahlung muss der Kunde unter Umständen mit einem Ausweis nachweisen, dass er die Person ist, die im Formular steht. Wenn das nicht gelingt, ist es schwierig, eine Auszahlung zu machen. Eine ähnliche Regelung findet sich bei fast jedem Angebot im Wettbonus Vergleich.

Gibraltar LizenzEine andere Möglichkeit, den Bonus fehlerhaft zu nutzen, besteht darin, eine falsche Strategie anzuwenden. Wer beispielsweise sehr viele Wetten unterhalb der Mindestquote platziert, kann sehr leicht den kompletten Bonus verlieren, bevor die Umsatzbedingung erfüllt ist. Gerade bei einem kleinen Bonus wie dem digibet Neukundenbonus ist es problematisch, Wetten unterhalb der Mindestquote zu platzieren. Zwar ist es durchaus möglich, auch solche Wett Tipps zu nutzen, aber da die Umsatzbedingung nicht vorangebracht wird, ist das eher keine gute Idee. Genauso wäre es ein Fehler, die Bonusfrist aus den Augen zu verlieren. Wer sich zu viel Zeit lässt oder Wetten platziert, die erst nach der Bonusfrist, darf sich am Ende nicht wundern, wenn der Bonus gelöscht wird. Bester Wettbonus ist der 20 Euro digibet Bonus sicher nicht, aber trotzdem wäre es schade, wenn der Bonus durch einen Fehler verloren ginge. Wer unseren Artikel gelesen hat, sollte aber ausreichend auf alle möglichen Fehlerquellen vorbereitet sein.

Die digibet Bonusbedingungen geben bereits einige deutliche Einschränkungen vor, wenn es darum geht, den Bonus freizuspielen. Die geforderte Mindestquote von 2.10 macht selbst die obig vorgestellte Bonusstrategie in vielen Fällen zunichte, da häufig keine Tipps auf echte Favoriten mehr möglich sind. Gegebenenfalls müssen Spieler deshalb auf andere Sportarten ausweichen, bei denen auch mit einer Quote von 2.10 noch von einem Favoriten gesprochen werden kann. Dann wiederum sollten vorrangig kleine Einsätze positioniert werden, damit bei möglicherweise danebenliegenden Tipps nicht das gesamte Budget aufgezehrt wird. Glücklicherweise gibt digibet einen fairen Bonuszeitraum vor, was wiederum bedeutet, dass Spieler sich ausreichend Zeit lassen können, um die richtigen Tipps abzugeben. Mit verschiedenen Features wie dem digibet Livescore lässt es sich immer darüber auf dem Laufenden bleiben, ob die eigenen Bonuswetten gewinnen oder verlieren.

digibet_paypal

Bonus-Bewertung: Ein überaus durchwachsenes Angebot

Der digibet Bonus ist ein überaus zwiespältig zu betrachtendes Angebot, das sich wirklich nicht für jeden Spieler lohnt. Auf der einen Seite präsentiert sich die geringe Bonussumme augenscheinlich als Anfänger- und Einsteigeraktion, die gerade denjenigen den Einstieg erleichtern soll, die zuvor noch niemals online eine Wette abgeschlossen haben. Auch die Aktivierung ohne digibet Bonus Code ist als spielerfreundlich einzustufen, da keine Verwirrung über den richtigen Eingabezeitpunkt zu entstehen droht. Digibet Erfahrungsberichte loben vor allem diesen Aspekt der Bonusaktion.

Auf der anderen Seite wiederum zeigt der digibet Bonus beim Blick auf die Bonusbedingungen sein hässliches Antlitz. Die ohnehin schon sehr geringe Bonussumme von 20,00 Euro lässt sich unter keinen Umständen auszahlen. Die Bonusbedingungen bzw. die Umsatzanforderungen allein könnten eine derartige Vermutung allerdings schon nahelegen. Immerhin muss der Bonusbetrag insgesamt dreimal durchgespielt werden plus eine einmalige Umsetzung des Ersteinzahlungsbetrages. Erwähnenswert ist, dass die Umsatzbedingung in den letzten Jahren reduziert worden ist. Ganz offensichtlich ist auch den Machern von digibet klar geworden, dass das Angebot nicht besonders attraktiv war. Die Umsatzbedingung ist mittlerweile durchaus brauchbar, aber im Vergleich mit der Top-Konkurrenz ist digibet dann doch nicht besonders herausragend aufgestellt.

Klassische Einzahlungsboni, bei denen Buchmacher ihren Spielern bis zu 100,00 Euro schenken, haben oftmals dieselben Durchspielforderungen. Beim digibet Bonus kommt es allerdings noch schlimmer: Die Mindestquote liegt mit 2.10 deutlich über dem, was andere Buchmacher von ihren Spielern normalerweise verlangen. In diesem Fall braucht es schon ein wirklich geschicktes Händchen, um immer einen Treffer zu landen. Dementsprechend kann und darf der Bonus eigentlich nur für absolute Profis empfohlen werden, wobei die wegen der geringen Bonussumme vermutlich überhaupt kein Interesse an der Aktion haben werden. Es gibt viele lukrative Bonusangebote auf dem Markt, aber aktuell gehört der digibet Bonus nicht zu den besten Angeboten. Wir empfehlen deswegen allen Sportwetten-Fans, eher bei der Konkurrenz zu schauen, denn es gibt diverse Top-Angebote mit deutlich höheren Bonusbeträgen und besseren Bonusbedingungen.

4/10 Punkte

Der digibet Bonus in der Praxis

Ein neuer Kunde, der den 100 Euro digbet Bonus nutzen möchte, muss zunächst einmal ein Konto registrieren. Wenn das unfallfrei gelungen ist, kann die erste Einzahlung stattfinden. Ein Bonuscode muss weder bei dieser Einzahlung noch bei der vorherigen Registrierung genutzt werden. Eine einfache Einzahlung von mindestens 5 Euro reicht aus, um den Neukundenbonus bei digibet zu aktivieren. Mit der Mindesteinzahlung hat der Kunde ein Startguthaben von 10 Euro. Mit der optimalen Einzahlung von 20 Euro liegt das Startguthaben bei 40 Euro. Die optimale Einzahlung ist empfehlenswert, da der Bonus ohnehin schon klein ist. Bei einem Bonus von 20 Euro ist es erforderlich, mit dem Bonus einen Umsatz von 60 Euro zu generieren, bevor eine Auszahlung möglich ist. Gleichzeitig muss aber auch der eingezahlte Betrag einmal umgesetzt werden. Somit ist also ein Echtgeld-Umsatz von 20 Euro notwendig. Erst wenn diese beiden Teile der Bonusbedingungen erfüllt sind, kann eine Auszahlung beantragt werden.

Einfache Strategie anwenden und Zeit sparen

Der einfachste Weg, den digibet Bonus effizient zu nutzen, besteht darin, den Bonusbetrag und den eingezahlten Betrag jeweils in möglichst kleine Einsätze aufzuteilen und dann gezielt nach attraktiven Wetten zu suchen. Dabei ist ein Quotenvergleich sehr nützlich, denn mit diesem Hilfsmittel ist es innerhalb weniger Sekunden möglich bei jeder Wette zu klären, ob die Quote im Vergleich attraktiv oder weniger attraktiv ist. Das sollte dann der Maßstab dafür sein, ob die Wette platziert wird oder nicht. digibet hat recht ordentliche Wettquoten, aber wenn es darum geht, den ohnehin schon anspruchsvoll gestalteten Bonus sinnvoll umzusetzen, ist es wichtig, auf attraktive Quoten zu achten. Wer Wetten mit der Mindestquote nutzt, hat eine besonders gute Chancen, am Ende einen Gewinn zu erreichen. Mit höheren Wetten sind höhere Gewinne möglich, aber das Risiko ist höher, dass am Schluss nur ein ganz kleiner oder gar kein Gewinn entsteht.

BONUS EINLÖSEN

Mehr als nur Bonus: digibet Stärken

digibet war früher Goldesel. Daran können sich aber nur die Sportwetten-Fans erinnern, die schon Anfang der 1990er Jahre aktiv waren. Seit 1990 ist digibet (damals noch als Goldesel) auf dem Sportwetten-Markt aktiv. Zwischenzeitlich galt der Buchmacher einmal als Spezialist für Pferderennen. Lassen sich aber geändert. Wie die meisten anderen Buchmacher setzt digibet vor allem auf Fußball und Tennis. Das Sportwetten-Portfolio ist eher klein geraten und kann nicht mit den großen Anbietern mithalten. Kunden mit Wohnsitz in Deutschland müssen bei digibet Steuer bezahlen. Das ist bei einem Buchmacher in Deutschland nicht ungewöhnlich, denn der Staat verlangt eine Wettsteuer und digibet reicht diese Wettsteuer an die Kunden weiter.

livewetten_digibet

Nach wie vor ist digibet ein seriöser Buchmacher, der ein durchaus respektables Angebot hat. Im Wettanbieter Vergleich fällt allerdings auf, dass digibet in den letzten Jahren doch einige wichtige Entwicklungen verpasst hat. Der Buchmacher gehört längst nicht mehr zu den führenden Anbietern der Branche. Das kann sich in Zukunft durchaus wieder ändern, zumal einige neue Entwicklungen bei digibet angekündigten. Der aktuelle Stand ist aber, dass digibet trotz aller Seriosität zweifellos nicht zu den attraktivsten Anbietern gehört. Was schon beim recht mäßigen Neukundenbonus deutlich wurde gilt auch für den Buchmacher insgesamt: Es gibt viel Verbesserungsbedarf.

Weiter zu digibet Unsere digibet Erfahrungen lesen

BIS ZU 20€ DIGIBET BONUS 100% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
digibet Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: