titelbild_william_hill

William Hill Bonus Code 2016 – Gutschein und Promo Code einlösen

William HillWilliam Hill gehört in Großbritannien schon lange zu den traditionsreichsten Buchmachern auf dem Markt. Seit seiner Gründung hat das Unternehmen eine ganz eigene Erfolgsgeschichte geschrieben, die den Mutterkonzern sogar an die Börse gebracht hat. Sportwetten-Freunden wird hier das gesamte Programm geboten, so dass ein attraktives Wettangebot auf einen vertrauenswürdigen Buchmacher trifft, der hinsichtlich der Erfahrung nur von wenigen Konkurrenten überboten werden kann. Einmal abgesehen von der Tradition. Nicht alleine deswegen macht Wetten bei William Hill besonders Spaß. Hier fühlt sich Vieles einfach noch so richtig klassisch an.

William Hill Bonus Code 2016 – Jetzt Gutschein Code einlösen

Bereits seit 1934 ist das Buchmacher-Unternehmen William Hill in Sachen Sportwetten unterwegs und gehört damit zu den ältesten Bookies in unserem Wettanbieter Vergleich. Dabei hat sich der Anbieter selbstverständlich mittlerweile auch auf Casino- und Pokerspiele ausgedehnt und beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter in neun verschiedenen Ländern. Das Ganze wird mit einer Lizenz aus Gibraltar kombiniert, wodurch das vertrauenswürdige Image von William Hill zusätzlich gestärkt wird. Jetzt ist es für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland wieder gestattet bei William Hill Sportwetten abzuschließen. Österreichische und schweizerische Kunden waren von diesem Beschluss nie betroffen und können wie gewohnt von dem guten Service und auch vom dem überaus attraktiven William Hill Bonus profitieren. Darüber hinaus fällt für Kunden aus Österreich und der Schweiz auch keine William Hill Steuer an.

Weiterhin tut sich William Hill derzeit auch mit einem attraktiven Bonusangebot hervor, welches nun auch von Kunden aus Deutschland eingelöst werden kann. Dieser beinhaltet unter anderem einen maximalen 100 Euro Bonus über den Code DE100. Der Promocode funktioniert wie folgt: Mit 100 Euro Einsatz, werden 50 Euro Bonus gewährt. Weitere 50 Euro erhält der Spieler, wenn er fünf Wetten im Gegenwert von 200 Euro platziert hat. Die Mindestquote von 1,50 ist dabei zu berücksichtigen.

William Hill Bonus auf einen Blick:

  • Bonus in Höhe von maximal 100 Euro als Freiwette
  • Mindesteinzahlung sind 5 Euro
  • Insgesamt müssen 300 Euro eingesetzt werden, um den vollständigen Bonus zu kassieren
  • Freischaltung durch William Hill Bonus Code „DEU100" für Österreich, Deutschland und für die Schweiz

Weiter zu William Hill und 100€ Bonus einlösen

Unser Video: So wird der William Hill Bonus eingelöst

In unserem Video-Tutorial erfahrt ihr anschaulich alles, worauf es beim Bonus von William Hill und dessen Einlösen ankommt.

So löst du den Bonus ein:

  • Kostenloses Wettkonto bei William Hill eröffnen
  • William Hill Promo Code „DEU100" für Deutschland, die Schweiz und Österreich bei der Registrierung eingeben
  • Einsatz von mindestens 5€ vornehmen
  • Nach dem Platzieren gibt es eine Gratiswette in Höhe von 50% des gesetztes Betrages

BONUS EINLÖSEN

Die William Hill Ergebnisse im Bonus Test

William Hill hat sich bei der Bereitstellung seines aktuellen Bonusangebots für Neukunden außerordentlich viel Mühe gegeben, damit Spieler keine Probleme bekommen, eben diesen Bonus zu aktivieren. Dennoch ist eine ordnungsgemäße Aktivierung selbstverständlich nur dann gewährleistet, wenn Spieler sich genau an die vorgegebene Vorgehensweise halten. Damit dies so einfach wie möglich wird, werden die genauen Mechanismen nachfolgend im Detail vorgestellt.

Zuerst gilt es, wie bei jedem Buchmacher, ein Konto bei William Hill zu eröffnen. Hierfür müssen die persönlichen Daten des Kunden eingegeben werden, wobei jeder Spieler genauestens auf Sorgfältigkeit achten sollte. Außerdem muss an dieser Stelle noch einmal darauf verwiesen werden, dass Zweitkonten bei William Hill, wie auch bei jedem anderen seriösen Buchmacher, nicht erlaubt sind. Direkt bei der Registrierung muss außerdem der William Hill Bonus Code eingegeben werden: Dieser lautet für Österreich, Deutschland und für die Schweiz „DEU100". Wer die Eingabe von diesem William Hill Bonus Code vergisst, darf sich nicht wundern, wenn er auch keinen Bonus erhält. Auch andere Buchmacher arbeiten noch mit einem Bonus Code, allerdings müssen diese nicht immer gleich bei der Registrierung eingegeben werden. Der bet365 Angebotscode beispielsweise muss zunächst extra angefordert werden.

Nachdem die Registrierung mit Codeeingabe vollzogen wurde, sollte der Spieler eine Ersteinzahlung vornehmen. Da der erste Bonus 50 Prozent des ersten Einsatzes des Kunden zusätzlich auf das Konto des Spielers bucht, empfiehlt sich ein maximaler Einsatz von 100 Euro, um den kompletten Bonus zu erhalten und sich demnach satte 50 Euro als Bonusbetrag zu sichern. Weitere fünf Wetten mit 200 Euro Einsatz gewähren weitere 50 Euro Bonus. Das macht in der Gesamtheit 100 Euro William Hill Bonus. Mindestquoten von 1,50 oder höher sind notwendig. Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag dann ganz automatisch.

bet365-casino-bonus

Bonusbedingungen: Keine großen Hürden

Eishockeyspieler-schlägt-Ball

  • Name: 50% Ersteinsatzbonus für Neukunden
  • Bonusart: Gratiswetten
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Auszahlbar: ja
  • Umsatzanforderung: Erst Echtgeld einsetzen
  • Mindestquote: 1,50
  • William Hill Bonus Code: „DEU100" für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Für die Umsetzung des Bonus hat der Neukunde 30Tage Zeit. Während dieses Zeitraums dürfen keine Auszahlungen oder Transfers des auf dem Konto befindlichen Geldes vorgenommen werden, sofern der Bonus noch nicht freigespielt wurde. Ansonsten verfällt der Bonusanspruch. Kombiwetten sind für das Freispielen des Bonus erlaubt, sofern die Mindestquote von 1,50 erfüllt wird.

Hilfreich können hierbei verschiedene Wett Tipps sein. Virtuelle Sportarten sowie Pferde- und Hunderennen tragen nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Außerdem muss der betreffende Spieler wenigstens sechs Wetten abschließen, um die Bonusbedingungen von William Hill zu erfüllen. Die Tipico Bonusbedingungen geben eine solche Mindestforderung von Wetten nicht vor, weshalb sich ein Blick auf diesen Bonus ebenfalls lohnen kann.

bet365_Lizenz_schleswig_Holstein

Wie lässt sich der William Hill Bonus auszahlen?

William Hill verschafft sich mit seinem Bonus auf den ersten Blick schon einmal einen deutlichen Vorteil gegenüber anderen Buchmachern, denn dieser kann grundsätzlich ausgezahlt werden. Dabei gibt es für den Kunden nur wenige Punkte zu beachten, so dass die Auszahlung grundsätzlich problemlos und bequem durchgeführt werden kann.

william-hill

Trotzdem muss auch ein Echtgeld-Bonus erst einmal freigespielt werden, und hierfür geben einem die Buchmacher nur selten ein paar Tricks und Tipps an die Hand. Damit zukünftig aber auch jüngere oder unerfahrene Spieler eine Chance haben den William Hill Bonus problemlos freizuspielen, sollen nachfolgend ein paar Strategien erläutert werden:

  • Erstwette detailliert analysieren
  • Risiko gering halten
  • Kombiwetten vermeiden
  • Zeitraum voll ausnutzen

Grundsätzlich sind die Umsatzbedingungen bei William Hill sehr human und sollten weder für Anfänger, noch für Profis Hürden darstellen. Dennoch sind es häufig Kleinigkeiten, die beim Wetten und dem Sport den Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmachen. Empfehlenswert ist es daher, besonders am Anfang eine detaillierte Analyse durchzuführen. So erlangt man erst einmal ein gutes Gefühl dafür, wie die Abläufe beim Bookie sind und welche Wetten überhaupt möglich sind. Gleichzeitig sollte natürlich auch das Risiko möglichst gering gehalten werden. Für eine Mindestquote von 1,50 sollten sich genug Events finden lassen, bei denen ausreichend Sicherheit geboten ist. Sollten die Quoten zum Zeitpunkt der Wettabgabe etwas unter der erforderlichen Grenze liegen, können Kombinationswetten weiterhelfen. Auch hier gilt schließlich die Mindestquote von 1,50.

Allerdings ist in der Anfangszeit grundsätzlich von Kombiwetten abzuraten, da diese einfach ein zu großes Risiko mit sich bringen. Wer dennoch nicht aufhören kann zu kombinieren, sollte zumindest eine angemessene Anzahl an Spielen wählen, bei denen nicht nur eine möglichst hohe Gewinnsumme im Vordergrund steht.

Last but not least sollte der verfügbare Zeitraum von 30 Tagen bei der ersten und 15 Tagen bei der zweiten Freiwette voll ausgenutzt werden. Lassen sich an einem Tag keine geeigneten Wetten finden, so sollte man ruhig noch einmal eine Nacht drüber schlafen, bevor man am nächsten Tag wieder in aller Ruhe eine Wette platziert. Drei Monate Zeit sind schon sehr großzügig, insofern sollte die Zeit sinnvoll genutzt werden.

Falsch eingelöst? Fehler beim William Hill Bonus vermeiden

Wer bereits Kunde bei einem Buchmacher ist, der wird das Prinzip hinter dem Gutschein, der mit einem William Hill Bonus Code aktiviert wird, verstehen. Neben diesem kleinen aber feinen Aspekt gibt es noch weitere Punkte, die bei der Einlösung des Bonus unbedingt beachtet werden müssen. Damit hierbei auch wirklich nichts schiefgehen kann, haben wir die drei häufigsten Fehler für euch noch einmal übersichtlich aufgeführt.

  • Mindestquote beachten: Einer der häufigsten Fehler im Zusammenhang mit dem William Hill Wettbonus ist tatsächlich die Einhaltung der Mindestquote. Auch wenn das für viele Spieler eher nach einem Anfängerfehler klingen mag, so haben auch erfahrene Wettfreunde im Eifer des Gefechts schon häufiger Mal die erforderliche Quote vergessen. William Hill verlangt von seinen Neukunden eine Mindestquote von 1,50.
  • Zulässige Wetten bedenken: Für die Erfüllung der Umsatzbedingungen wird nicht jede Wette im Hause William Hill zugelassen. Grundsätzlich sind nur Wetten auf sportliche Ereignisse möglich, wobei Pferde- und Windhundrennen hier ausgeschlossen sind. Virtuelle Sportarten tragen ebenfalls nicht zur Erfüllung der Bedingungen bei. Gleiches gilt für soziale Wetten, E-Sports und Politikwetten.
  • Zeitraum nicht verpassen: Auch wenn mit 30 Tagen (bzw. 15 Tagen) ein vergleichsweise großzügiger Zeitraum für die Erfüllung bleibt, so muss dieser natürlich zwingend eingehalten werden. Sämtliche Bonusbeträge, die nicht innerhalb von drei Monaten freigespielt wurden, verfallen.

Bonus-Bewertung: Toller Bonus für alle Österreicher, Schweizer und Deutsche

Der William Hill Bonus gehört mit Sicherheit zu einem der besten in seiner Klasse. Das beginnt schon bei der Höhe des Bonus, die mit 100 Prozent im vergleichsweise oberen Bereich angesetzt ist. Bei einem Maximalbetrag von nur 100 Euro lassen sich so schnell weitere 50Euro dazu verdienen. Wer nicht so viel investieren möchte, kann sich am Mindestbetrag von fünf Euro orientieren. Auch die Freispielbedingungen sind optimal: Nach dem Ersteinsatz wird der Bonus als Freiwette gutgeschrieben. Gleiches ist bei der Mindestquote der Fall: Mit 1,50 liegt diese bei William Hill nämlich niedriger wie bei vielen Konkurrenten.

Wer seinen Bonus für William Hill einlösen möchte, hat dafür außerdem satte 30Tage (bzw. 15 Tage für die zweiten 50 Euro Bonus) Zeit, was ebenso absolut in Ordnung und gut händelbar ist. Trotz dieser vielen überaus positiven Aspekte schafft es der William Hill Bonus in unserer Bewertungsskala leider nicht bis ganz nach oben und kann sich demnach auch nicht den Titel als Bester Wettbonus sichern. Daher gibt es für den Bonus eine Gesamtbewertung von 9/10 Punkten.

10/10 Punkte

Der William Hill Bonus in der Praxis

Der erste Schritt zum William Hill Wettbonus führt über die Anmeldung beim Buchmacher. Jeder Neukunde muss sich selbstverständlich erst einmal registrieren, bevor er den Bonus für William Hill einlösen kann. Allerdings ist hierfür kein großer Zeitaufwand erforderlich, denn der gesamte Prozess beansprucht nur wenige Minuten. Insofern lohnt es sich, angesichts des verlockenden Angebots von bis zu 100 Euro, diese wenigen Augenblicke zu opfern. Deutsche Kunden konnten bis vor kurzem aufgrund der gesetzlichen Regelungen keine Wetten bei William Hill platzieren. Dies ist nun nichtig. Hinsichtlich der Wettsteuer wird diese bei den deutschen Kunden demnach fällig. Die Tipper aus der Alpenregion bei William Hill sind von dieser nicht betroffen.

Ist die Kontoeröffnung erledigt und alle Daten korrekt eingetragen worden, geht es zur Einzahlung. Hierbei handelt es sich vorerst um den wichtigsten Schritt, denn die erste Einzahlung ist ausschlaggebend für die Höhe des Bonusbetrags. Da es sich um einen Freispielbonus in Höhe von 50 Prozent handelt, der bis zu einer Summe von 50 Euro + weitere 50 Euro nach 200 Euro Einsatz ausgezahlt wird, ist natürlich auch eine Einzahlung in dieser Höhe empfehlenswert. Wird für 300 Euro gewettet, stehen 400 Euro zur Abgabe von Wetten zur Verfügung. Fast noch wichtiger als die Höhe des Einzahlungsbetrags ist hier aber die Eingabe des Bonus Codes. Nur wenn der korrekte Bonuscode „DEU100" in das dafür vorgesehene Feld eingegeben wird, erhält der Kunde auch den Bonus. Weitere Umsatzbedingungen für den Erhalt müssen dabei nicht berücksichtigt werden.

Sobald der Bonusbetrag auf dem Spielerkonto gutgeschrieben wurde, kann dieser auf die Mindestquote von 1,50 oder höher gesetzt werden. Einzel- und Kombiwetten sind möglich. Die Auszahlung erfolgt erst nach Durchspielen der Ersteinzahlung und des Bonus. Hilfreich sind hier unter Umständen passende Sportwetten Strategien. Bei Kombiwetten gilt ebenfalls die Mindestquote von 1,50. Es ist also dementsprechend auch möglich, zum Beispiel zwei 1,30 Quoten miteinander zu kombinieren. Da William Hill in unserem Quotenvergleich aber durchaus die eine oder andere Höchstquote hervorgebracht hat, sollte auch mit einer Einzelwette eine Quote von 1,50 kein Problem sein.

BONUS EINLÖSEN

Mehr als nur Bonus: William Hill Stärken abseits des Wettbonus

Um den Bonus möglichst effektiv freispielen zu können, empfiehlt sich die Nutzung der William Hill App. Diese kann von Apple- und Android-Nutzern bequem im jeweiligen App-Store heruntergeladen werden. Alle Nutzer von anderen mobilen Endgeräten können zusätzlich dazu die Web-App aufrufen, die ebenfalls das gesamte Angebot des Buchmachers beinhaltet. Wer also von unterwegs aus am Handy wetten möchte, hat mit der mobilen Variante des Buchmachers hierfür eine optimale Gelegenheit. William Hill Einzahlungen und Auszahlungen können mit der hauseigenen App ebenfalls vorgenommen werden.

Darüber hinaus bietet William Hill seinen Kunden auch noch einen eigenen Casino-Bereich mit einem dazugehörigen Live Casino. Hier stehen zahlreiche Spielautomaten, Roulette-Spiele, Blackjack-Spiele und weitere Tischspiele zur Auswahl, so dass ihr euch die Wartezeit bis zum nächsten Anstoß auch wunderbar hier vertreiben könnt. Gleichzeitig hat das Unternehmen auch noch einen eigenen Casino Bonus im Angebot, mit dem ebenfalls Bonusguthaben kassiert werden kann. Wer hingegen lieber an einem Pokertisch Platz nimmt, hat nach unseren William Hill Erfahrungen auch dazu die Gelegenheit.

Weiter zu William Hill William Hill Anbieterbewertung lesen

BIS ZU 100€ WILLIAM HILL BONUS 50% Bonus auf die erste Einzahlung

Autor Mark Weber
Zusammenfassung
Redakteur:
Mark Weber
Datum des Tests:
Wettanbieter:
William Hill Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: