21com Casino Titelbild

21.com Casino Bonus Code: 1000 € Einzahlungsbonus und 1000 Freespins

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.11.2019

21com Casino LogoHinter 21.com Casino steht eine Kooperation aus der 21.com Ltd und der Betpoint Ltd aus Malta. Speziell Zweitgenannte sind in der Branche keine Unbekannten. Unter österreichischen Tippern gehören diese zu den führenden Anbietern für Sportwetten. Das Casino-Angebot von 21.com setzt bei seinem 21.com Bonus auf einen klassischen Einzahlungsbonus. Du kannst dir bei diesem 21.com Casino Bonus ein Bonusguthaben in Höhe von bis zu 1000 Euro zusätzlich sichern. Was auf den ersten Blick auffällt, ist, dass der Wert des 21.com Casino Bonus relativ niedrig ausfällt. Daher stellt sich die Frage, ob das Bonusangebot sich mit sehr anfängerfreundlichen Umsatzbedingungen oder wenigen Einschränkungen deutlich von der Masse absetzt. Denn würden wir allein die Höhe des Bonuswerts betrachten, hätte diese Anbieter keine Chance, über das Mittelfeld im Vergleich hinauszukommen.

21.com Casino Bonus Code: Vier Boni-Codes verfügbar

Einen klassischen 21.com Casino No Deposit Bonus können wir dir nicht vorstellen. Entsprechendes gibt es hier nicht. Und wir gehen im Zuge dieses Ratgebers auf das Willkommenspaket ein. Wir erklären dir, ob du bei deinem ersten 21.com Casino Login einen 21.com Casino Bonus Code während der Registrierung verwenden musst oder ob die Bonusaktivierung automatisch über die Einzahlung abläuft. Natürlich gehen wir detailliert auf Alleinstellungsmerkmale ein, die diesen Bonus eventuell von anderen Angeboten absetzen. Und da 2019 sicherlich im Zeichen der mobilen Unterhaltung steht, bewerten wir auch, ob der Bonus über die 21.com App freigespielt werden kann.

Mit nur einem Blick den 21.com Casino Gutschein erfasst!

  • 100 Euro Einzahlungsbonus für erste Einzahlung (BON1)
  • 500 Euro Einzahlungsbonus für zweite Einzahlung (BON2)
  • 300 Euro Einzahlungsbonus für dritte Einzahlung (BON3)
  • 100 Euro Einzahlungsbonus für vierte Einzahlung (BON4)
  • 100 Freispiele bei Registrierung, 900 Freispiele ab zweiter Einzahlung
  • Freispiele kann am Slot „Vampires vs Wolves" genutzt werden
  • Mindestens 25 Euro müssen eingezahlt werden

Zu 21.com und 1000 € Bonus sichern

So löst du den Bonus ein:

  • Auf der Startseite oben rechts auf „Registrieren“ klicken (100 Freispiele)
  • Anmeldung abschließen und via Trustly 100 Euro einzahlen
  • Bonuscode BON1 während Einzahlung eingeben
  • 100 Euro Bonus werden gutgeschrieben
  • Für weitere Boni den respektiven Code BON2, BON3 und BON4 eingeben

BONUS EINLÖSEN

21.com Casino Bonus im Detail

Der 21.com Casino Bonus besteht aus mehreren Stufen. Entsprechendes kennst du von Konkurrenten, die dir zum Beispiel für deine ersten fünf Einzahlungen Bonusguthaben oder Freispiele spendieren. Das ist hier auch möglich. Als Willkommensangebot wird ein vierstufiger Einzahlungsbonus angeboten. Wir sprechen über einen 100%- Einzahlungsbonus bis 100 Euro für die erste Einzahlung. Für die zweite, dritte und vierte Transaktion gibt es jeweils 25% bis 500 Euro, 50% bis 300 Euro und 100% bis 100 Euro. Für die Aktivierung des Bonus ist es notwendig, dass du einen Bonuscode eingibst. In dem Fall BON in Kombination mit der jeweiligen Einzahlungsstufe. Heißt BON1 für die erste Einzahlung, BON2 für die zweite, BON3 für die dritte und BON4 für die vierte Einzahlung. Du musst bei der ersten Transaktion zwischen 25 und 100 Euro vornehmen. Im Gegenzug erhältst du ein identisches Bonusguthaben. Insgesamt musst du 2800 Euro einzahlen, wenn du den vollen Bonus von 1000 Euro abgreifen willst. Von der Aktivierung sind die Zahlungsmethoden Skrill, Paysafe und Neteller ausgeschlossen.

Schon vor deiner ersten Einzahlung erhältst du mit der Registrierung 100 Freispiele. Für weitere Einzahlungen bekommst du weitere 900 Freispiele dazu – ein verlockendes Angebot. Diese Free Spins sind aber ausschließlich für den Slot „Vampires vs Wolves" verfügbar.

21.com Bonusangebot

Die Bonusbedingungen im Detail:

  • Ersteinzahlung: mindestens 25 Euro
  • Bonusbetrag: 100%-Bonus bis 100 Euro
  • Umsetzung: Bonusbetrag muss 50-mal umgesetzt werden
  • Zeitspanne: 21 Tage Bonuslaufzeit für Rollover
  • Spieleauswahl:Roulette & Blackjack ausgeschlossen

An dieser Stelle müssen wir erst einmal ein wenig Kritik dalassen: Die Infoseite zu den Bonus-Informationen wurde mit einem Übersetzungsprogramm auf Deutsch übersetzt. Zum Teil machen die Sätze leider nicht wirklich Sinn. Zum Teil muss man rätseln, was das Casino meint. Dieser Aspekt sorgt für Punktabzug. Wichtig wäre, dass wir darauf hinweisen, dass du für die Erfüllung der Umsatzbedingungen gerade mal 21 Tage Zeit hast. Das gilt für die Umsatzbedingungen des Einzahlungsbonus. Verglichen mit Konkurrenten steht das eher am unteren Limit. Im Durchschnitt betragen gute Bonuslaufzeiten mindestens 30 Tage. Bei den Freispielen wird es zeitlich noch enger: Die Umsatzanforderungen müssen in 24 Stunden erfüllt werden.

 

Das Casino schließt eine ganze Reihe Spiele aus. Tischspiele, Jackpot-Automaten und eine ganze Reihe digitaler Slots können nicht für die Erfüllung genutzt werden. Etwas weniger kritischer sehen wir, dass du beim Erfüllen der Umsatzbedingungen ausschließlich maximal drei Euro Einsatz pro Spin setzen darfst. Das bedeutet, bei einer geforderten 30-fachen Umsetzung und maximalen Ausschöpfung, dass ein Umsatz von 1.500 Euro in 21 Tagen generiert werden muss. Selbst wenn du den maximalen Einsatz von drei Euro wählst, sind das insgesamt nur 500 Spins.

21.com Casino Bonus Auszahlung & beste Strategie

Bei diesem 21.com Casino Bonus fallen folgende Umsatzbedingungen an: Der Bonusbetrag muss insgesamt 50-mal bei Spielen umgesetzt werden. Wir erklären das am Beispiel des ersten Einzahlungsbonus: Bei minimaler Ausschöpfung und Einzahlung von 25 Euro erhältst du im Gegenzug 25 Euro Bonusguthaben. Du musst dann 1250 Euro Umsatz in 21 Tagen schaffen. Bei maximaler Ausschöpfung, also 100 Euro Bonusguthaben, musst du 5000 Euro Umsatz schaffen.

Bei diesem Bonusangebot und dem niedrigen Bonuswert lohnt es sich nicht, Anfängern jetzt zu erklären, wie sie diesen Bonus den eigenen Spielkapazitäten anpassen. Denn dieser Bonus richtet sich eigentlich an den Spielertypen, der bevorzugt an Automaten spielt. Das passt dann auch zum generellen Fokus des Spielportfolios, das sich auf die Neuerscheinungen aus dem Automatensegment beschränkt. Für einen Automaten-Fan sind jetzt 24 Spins pro Tag und Einsatz von 3 Euro absolut keine Herausforderung. Entsprechendes wird zum „warm werden“ gespielt. Daher geht unsere generelle Empfehlung dieses Bonusangebots an Videospielslot-Fans.

Diese Fehler solltest du beim 21.com Neukunden Bonus vermeiden

Ein paar der Hürden und Fallstricke des 21.com Casino Bonus haben wir bereits kurz vorgestellt. Jetzt gehen wir detailliert auf die wichtigsten Anfängerfehler ein, die du zwingend verhindern solltest. In der Regel werden die gleichen Fehler von Anfängern begangen. Versuche daher diese zu vermeiden:

Ausgezahlt wird erst nach Erfüllung des Bonus-Rollovers!

Wie bei allen anderen Online Casinos auch, ist es auch bei 21.com erst dann möglich, sich Geld auszahlen zu lassen, nachdem die Umsatzbedingungen des Bonus komplett erfüllt sind. Natürlich kannst du dir auch vorher Geld auszahlen lassen. Das macht aber keinen Sinn, denn der Bonus verfällt, wenn du den Rollover noch nicht erfüllt hast. Außerdem behält das Casino auch alle im Rahmen des Bonus erspielten Gewinne ein bzw. diese verfallen einfach. Leider begehen gerade Anfänger diesen Fehler relativ oft, daher wollen wir dich hier nochmals davor warnen.

Ausgeschlossene Spiele beachten 

21.com schließt diverse Spiele aus, die nicht zu den Umsatzbedingungen zählen. Dazu zählen alle Tischspiele, Live-Casino-Spiele, Video-Poker, alle Jackpot-Spiele, sowie Peek a boo und Tower Quest. Das heißt, es macht keinen Sinn, diese Spiele zu spielen, während du den Bonus umsetzen möchtest. Denn sie tragen schlicht und einfach überhaupt nichts zum Rollover bei. Alle anderen Spiele zählen dagegen zu 100%, sodass dir immer noch genug Slots zur Auswahl stehen. 

21 Tage Bonuslaufzeit

Das Bonusangebot bei 21.com besitzt eine Bonuslaufzeit von 21 Tagen. Innerhalb dieser Zeit musst du die Umsatzbedingungen erfüllen, ansonsten verfällt der Bonus und alle bis dahin erspielten Gewinne. 

Ausgeschlossen Zahlungsmethoden

Auch bei 21.com solltest du dir vorher kurz die Informationen zum Bonusangebot durchlesen, denn das Online Casino schließt drei Zahlungsmethoden aus, mit denen der Bonus nicht aktiviert werden kann. Das sind Skrill, Neteller und Paysafe. Alle anderen Zahlungsmethoden sind zulässig und können von dir frei gewählt werden.

Einsatz-Einschränkungen beim Bonus beachten

Außerdem gibt es eine zusätzliche Regel, die du beachten solltest. Beispielsweise kannst du maximal 3 Euro pro Spiel setzen, andernfalls zählt das Spiel ebenfalls nicht zu den Bonusbedingungen dazu.

21.com Bonusangebot

21.com Casino Bonus Fazit & Vorteile: Eigentlich nur für erfahrene Slotfans zu empfehlen

Einen aktuellen 21.com Casino No Deposit Bonus konnten wir nicht bewerten, da es ein solches Angebot einfach nicht gibt. Du kannst dir deinen ersten 21.com Casino Login nicht mit einem Anmeldebonus versüßen lassen. Beim 21.com Casino Bonus bekommst du 1000 Euro Bonus für eine Einzahlung von 2800 Euro. Allein dieser Wert würde noch keine Preise gewinnen. Bei der Umsetzung und Erfüllung der Umsatzbedingungen gibt es eine ganze Reihe Ausschlussoptionen. Eigentlich eignet sich dieser Bonus wirklich nur für Fans von digitalen Automaten. Da auf diesen auch der Fokus des Casinos liegt, sprechen wir eine Empfehlung für den Spielertypen aus, der bevorzugt an den Neuerscheinungen der Videospielslots zu Hause ist. Die sind in hohem Maße bei diesem Anbieter vertreten.

Auch, wenn während Erfüllung der Umsatzbedingungen der Einsatz auf drei Euro limitiert wird, bedeutet das für einen erfahrenen Slotfan eigentlich keine echte Einschränkung. Bei dieser Einsatzhöhe müsste der Spieler pro Tag 24-mal die Walzen an einem Automaten drehen lassen, um innerhalb von 21 Tagen die Umsatzbedingungen erfüllen zu können. Das ist sicherlich keine Hausnummer, die einen erfahrenen Slotfan vor eine Herausforderung stellt. Die Aktivierung über einen Bonuscode haben wir bereits besprochen. Das halten wir nicht für sonderlich kundenfreundlich. Wieso, erklären wir dir im nächsten Absatz.

Der 21.com Bonus in der Praxis

Wie kommst du jetzt genau in den Genuss des 21.com Casino Bonus? Das Bonusangebot für Neukunden beläuft sich auf 1000 Euro bei einer Einzahlung von 2800 Euro. Das bedeutet, dass du 1000 Euro geschenkt bekommst und direkt mit 3800 Euro starten kannst. Um den Bonus zu erhalten, ist eine Registrierung, sowie die Verifizierung deines Spielerkontos notwendig. Dafür musst du mindestens 18 Jahre alt sein, einen Wohnsitz in Deutschland haben, sowie eine gültige Handynummer angeben, an die der Code für die Verifizierung geschickt wird. Danach kannst du deine erste Einzahlung vornehmen und erhältst die 100 Euro Zusatzguthaben direkt auf dein Spielerkonto gutgeschrieben, wenn du den Code BON1 nutzt. Auch Stammspieler erhalten immer wieder die Möglichkeit, Bonusangebote wahrzunehmen. Dafür schickt 21.com dir ab und zu E-Mails mit aktuellen Angeboten.

An dieser Stelle wollen wir kurz erwähnen, dass hier die Anwendung des Bonuscodes zwingend notwendig ist. Wir bewerten den Einsatz solcher Codes immer als wenig kundenunfreundlich. Das hat den einfachen Hintergrund, dass wenn du vergisst, den Code einzugeben, du keinen Bonus erhältst. Du musst erneut einzahlen und diesmal zwingend daran denken, den Code einzugeben, um den Bonus zu aktivieren. Wenn ein Casino auf eine Codeeingabe verzichtet und den Bonus zum Beispiel automatisch über die Einzahlung aktiviert, halten wir das immer für kundenfreundlicher. In dem Fall erwarten wir dann natürlich, dass sich im Einzahlungsfenster eine Möglichkeit bietet, den Bonus zu deaktivieren. Aber kurz gesagt: Wenn es keinen Bonuscode gibt, kann auch nicht vergessen werden, diesen einzugeben.

BONUS EINLÖSEN

Damit kann 21.com sonst noch überzeugen:

Neben dem bereits genannten rudimentären Angebot an Video-Poker und Tischspielen, liegt der Fokus von 21.com ganz klar auf Spielautomaten. Diese sind leider nicht sortiert, weder nach Namen noch nach Hersteller, sondern wild durcheinander aufgelistet. Sicher kein Vorteil, aber notwendig kurz angesprochen zu werden, da das Casino auf eine Vielzahl der neuen Slotanbieter setzt, deren Spiele wohl die Wenigsten schon alle kennen. Ein klarer Vorteil wäre, dass sich unter den Herstellern sowohl die großen, bekannten Namen wie Play’n GO, Microgaming oder Quickspin finden. Aber auch viele neue, bislang weniger bekannte Hersteller haben ihren Platz bei 21.com gefunden und sind mit vielen Spielen vertreten. Dazu gehören unter anderem Pragmatic Play, Push Gaming oder NYX, deren Slots du dir unbedingt anschauen solltest. Bei insgesamt über 450 verschiedenen Spielautomaten ist recht eindeutig, auf welchen Spielertypen 21.com seinen Fokus legt. Bei dieser Vielzahl an Slots und auch Anbietern werden speziell Slotfans bedient.

Abgesehen vom Spieleportfolio punktet 21.com vor allem mit seiner modernen und klar strukturierten Aufmachung. Die Seite ist in den Farben Weiß, pink und orange gehalten und spricht damit vielleicht gerade auch weibliche Spieler, sowie jüngere Generationen an. Viele Konkurrenzseiten sind oft in dunklen Farben gehalten und wirken überladen. Auch hier kann der Anbieter glänzen. Auf der Startseite finden sich übersichtlich gestaltet ein Fenster für die Registrierung, eine Info zum Bonusangebot und eine erste Vorschau zu den beliebtesten Slots. Mehr braucht es auch nicht. In Sachen Usability und Design belegt der kleine Anbieter sozusagen ein Alleinstellungsmerkmal!

Weiter zum 21.com Casino und 1000 € Bonus abholen Unsere 21.com Casino Erfahrungen lesen

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

© Copyright 2019 Sportwette.net