bet-at-home-cashback

Bet-at-Home 1. Bundesliga Cashback – bis zu 100 Euro Erstattung bei Verlust

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.05.2019

Endlich geht es auch in Deutschland wieder voll los und die Fans der 1. Bundesliga-Teams dürfen an Wochenenden wieder mit ihren Teams mitfiebern. Nach einer Sommerpause, die aus deutscher Sicht sehr ernüchternd ausfiel, starten auch zahlreiche Buchmacher nun wieder mit ihren Angeboten zu der Bundesliga.

Bet-at-Home beispielsweise bietet seinen Tippern einen grandiosen Bonus an, der bis zu 100 Euro zurück auf das Wettkonto bringt. Tipper, die sich für eine Partie entschieden haben, sollten sich zu dieser Aktion anmelden, um eine Wette platzieren zu können, die im Verlust wiedererstattet wird. Wie üblich sind auch wieder Bonusbedingungen mit dieser Aktion verknüpft – eines können wir jedoch vorwegsagen: Diese Aktion fordert kein Risiko.

Weiter zu bet-at-home

So einfach geht´s – Anmelden, tippen und bei Verlust das Guthaben zurückerhalten

Bet-at-Home bietet seinen Tipper zumeist nur wenige Aktionen, dafür aber ein außerordentlich großes Sportwetten-Angebot mit Top-Quoten. Kommt es jedoch einmal zu einer Aktion, die sowohl für Neukunden, als auch bestehende Accounts genutzt werden kann, ist diese zumeist perfekt geeignet, um mit wenig Risiko, einen hohen Gewinn einfahren zu können.

Um an der Aktion teilzunehmen, bedarf es der Anmeldung im Bonusbereich. Diesen finden Tipper entweder durch einen Banner auf der Startseite, oder durch einen Klick auf die Kategorie „PROMOTIONS“. Nun muss lediglich noch das Bonusangebot ausgewählt werden und mit einem Klick auf „Jetzt Teilnehmen“ ist man sofort angemeldet.

Was gilt es zu beachten? – Nichts!

Warum es sich bei diesem Bonus um einen ausgesprochen guten Bonus handelt? Ganz einfach – keinerlei Bonusbedingungen im Bezug auf die Mindestquote! So können sich Tipper frei, zwischen den zahlreichen Wettmöglichkeiten, der 1.Bundesliga entscheiden.

Natürlich sollte man die maximale Rückzahlung beachten. Da diese bei 100 Euro liegt, lohnt sich ein Tipp jenseits dieser Grenze kaum. Bereits ab 10 Euro Einsatz, wird die Wette jedoch im Verlustfall gutgeschrieben. Dies geschieht in Form eines Gutscheins. Die Gutschrift erfolgt dabei 1:1 gemäß dem Einsatz. Wird also eine Wettabgabe mit einem 80 Euro Einsatz verloren, erhält der Tipper diesen Betrag als Gutschein zurück und kann so nochmals eine 80 Euro Wette platzieren. Setzt der Tipper jedoch 120 Euro und verliert seine Wettabgabe, kann maximal eine Gutschrift von 100 Euro erfolgen.

Die Gutschrift der verlorenen Wette erfolgt zumeist schon nach wenigen Stunden. Dennoch bittet Bet-at-Home um ein wenig Geduld, sofern viele Tipper auf dieselben Partien setzen und somit einige Gutschriften ausgestellt werden müssen. Spätestens 24 Stunden nach dem Wettverlust, sollte die Gutschrift jedoch auf dem Wettkonto sein.

Weiter zu bet-at-home

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

© Copyright 2019 Sportwette.net
100€
BONUSCODE ******
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+