Bet-at-home: Registrieren und 100 Euro Bonus sichern

Alle lieben Geschenke, das gilt auch für Sportwetten-Fans! Das wissen auch die alten Hasen im Geschäft und drücken sozusagen jedem neuen Kunden, der sich auf der Seite registriert, einen Code in die Hand, der satte 100 Euro wert ist. Einfach so! Mit solch einer Begrüßung fühlt man sich gleich richtig willkommen und ist gewappnet für viele spannende Sportwetten.

Dieses Angebot sollte man nicht verpassen und sich schnell auf der Seite anmelden. Das Jahr hat gerade erst begonnen und verspricht spannend zu werden. Nicht wenige Sportfans haben sich für das Jahr 2017 vorgenommen, aktiver zu werden. Das 100-Euro-Geschenk ist der ideale Anreiz dafür und hilft auch passiven Mitgliedern der bet-and-home-Gemeinde auf die Sprünge, die Wettscheine zu zücken. Warum? Wer schon auf der Seite angemeldet ist, aber bisher noch nicht eingezahlt hat, bekommt den Begrüßungsbonus ebenfalls!

Registrieren, Code einlösen und sportliche Highlights erleben

Der Code bei bet-at-home lautet FIRST. Dieser kann innerhalb von 10 Tagen nach der ersten Einzahlung eingegeben werden. Das Feld zum Eingeben des Codes befindet sich in der Kontoverwaltung unter dem Menüpunkt „Bonus einlösen“. Die Einhaltung der Zehntagesfrist ist wichtig, denn danach verfällt der Anspruch auf das Angebot. War ein Spieler bereits vorher Kunde bei dem Buchmacher und hat noch einen aktiven Non-Deposit-Bonus, wird der FIRST-Bonus in einer Warteliste gespeichert. Dort kann er bis zu 90 Tagen lang zwischengeparkt werden, bevor er aktiviert wird. Es muss immer erst der bestehende Bonus abgeschlossen werden, bevor ein neuer freigeschaltet werden kann.

bet-at-home Bonus

Der bet-at-home Willkommensbonus fordert eine Einzahlung

Bei dem Bonus für die erste Einzahlung handelt es sich um einen 50%-Bonus. Der Ersteinzahlungsbonus beträgt bis zu 100  Euro und ist abhängig von der Höhe des Betrages, den ein Spieler einzahlt. Die vollen 50 Euro bekommen auf jeden Fall Neukunden, die erstmalig mindestens 200 Euro einzahlen und den Bonus unmittelbar danach aktivieren. Bei späterer Aktivierung kann der Betrag abweichen und wird anhand des aktuellen Guthabens und der bis dahin erfolgten Einzahlungen berechnet.

Weiter zu bet-at-home

Tippen mit dem Ersteinzahlungsbonus

Vor dem Einlösen des Bonus darf noch keine Auszahlung erfolgt sein. Um die Umsatzbedingungen zu erfüllen und die Gewinne auszahlungsfähig zu machen, wird mit „gebundenem Guthaben“ beziehungsweise „Bonusguthaben“ gespielt. Diese Auswahlmöglichkeiten bestehen bei der Abgabe eines Tippscheins. Das gebundene Guthaben ist in dem Fall der Betrag, für den der Bonus gewährt wurde. Der Ersteinzahlungsbetrag und das Bonusguthaben müssen in Sportwetten, Livewetten und virtuellen Wetten mit Quoten von mindestens 1.70 umgesetzt werden. Keine Berücksichtigung finden dabei System- und Mehrwegwetten.

Da Spieler, die mehr als 200 Euro eingezahlt haben, maximal 1260 Euro umsetzen müssen, sind die Bedingungen recht einfach erfüllbar. Die Auszahlungsreife der Beträge auf dem Spielerkonto ist in der Regel sehr schnell erreicht und der Status kann jederzeit in der Kontozusammenfassung abgerufen werden. Der Buchmacher ist bekannt für sein sehr umfangreiches Angebot an Sportevents mit äußerst attraktiven Quoten, sodass die Bonusbedingungen keine Probleme bereiten.

Aktuelles Angebot: Wetten bei bwin mit 100€ Jokerwette

bwin-empfehlung_jokerwette

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen:

[rokkyt_review_headerbar anbieter="bet-at-home"]