Bet365 Verlustabsicherung – Wetten auf torlose Remis erhalten den Einsatz zurück

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.04.2019

Ohne Zweifel gehört Bet365 zu den besten Anlaufstellen, um im Internet eine Wette platzieren zu können. Kaum ein anderer Wettanbieter bietet dir so viele Live-Streams wie der britische Buchmacher. Auch die Quoten und das Wettangebot schlägt viele Konkurrenten um Längen. Ebenfalls interessant ist der Bonusbereich des Wettportals. Neben einem Neukundenbonus gibt es viele weitere Aktionen. So kannst du dir Gratiswetten oder Geld-zurück-Aktionen zu Nutze machen, um noch erfolgreicher zu tippen.

Mit dem Bonus „Abrechnung bei langweiligem Spiel“ bietet sich dir die Chance auf eine Verlustabsicherung. Sofern eine Fußballpartie torlos mit einem Unentschieden endet und dadurch deine Wette verloren geht, erhältst du deinen Einsatz auf das Wettkonto zurück. Somit bietet sich dir im Anschluss eine erneute Chance auf eine Wettabgabe. Selbst mit dem Bonus für Neukunden ist dieser Bet365 Bonus verfügbar. Sollte es zu einem torlosen Unentschieden kommen, werden dir dann die eingesetzten Wett-Credits widergutgeschrieben.

Wir wollen uns diese grandiose Bonusaktion heute gemeinsam mit dir ansehen. Alle relevanten Informationen und Bonusbedingungen werden wir einzeln durchgehen, sodass du einen Einblick erhältst.

Weiter zu Bet365

Torlose Unentschieden werden vergütet

Sofern du nicht auf ein Unentschieden getippt hast, ist ein torloses Remis ein furchtbares Erlebnis für jeden Sportfan. Nicht nur die fehlenden Tore, sondern auch die verlorene Wettabgabe sorgen für Frust. Bei Bet365 kannst du dich zumindest gegen einen Verlust absichern.

Sofern du vor dem Anpfiff auf eine Partie tippst, erhältst du die Absicherung gegen ein torloses Match automatisch. Sofern tatsächlich kein Tor fallen will, bekommst du nach dem Abpfiff dein eingesetztes Guthaben auf dein Wettkonto widergutgeschrieben.

 

Bet265 Sport Live

Bet365 Mobile: Auch auf dem Handy und Tablet kann eine Wette einfach und schnell platziert werden

Nur wenige Wettmöglichkeiten stehen zur Verfügung

Schauen wir uns nun die Bonusbedingungen etwas genauer an. Zu beachten gilt es, dass nur drei Wettmöglichkeiten zur Auswahl stehen, um den Absicherungsbonus mit einer Wette zu verbinden.

Diese drei Wettmöglichkeiten werden angeboten:

  • Genaues Endergebnis
  • Halbzeit/Endergebnis
  • Scorecast-Wetten

Nur dann, wenn du eine dieser Wettmöglichkeiten auswählst und vor dem Anpfiff einer Partie deine Wette platzierst, wird der Wettschein automatisch mit der Absicherung verknüpft.

Weitere Bonusbedingungen im Detail

Ein Blick auf die Bonusseite des Buchmachers „Bet365“ zeigt uns, dass es weitere Richtlinien zu beachten gilt. So wird keine Gutschrift vorgenommen, sofern du eine Wette vorzeitig mittels der Cash-Out Funktion verkaufst. Natürlich bietet dir dieses Feature eine gute Chance, einen Verlust zu minimieren. Dennoch solltest du diese Funktion nur in besonderen Fällen nutzen.

Ebenfalls ist es verboten, die Wette mittels der Funktion „Wette bearbeiten“ zu verändern. Im Grunde genommen wird so eine neue Wette abgeschlossen, sodass auch in diesem Falle die Absicherung gegen ein torloses Remis verfällt.

bet365-sport-bonus

Bet365 Bonus: Bis zu 100 Euro Bonusguthaben warten auf Neukunden

Viele weitere Bonusaktionen warten bei Bet365

Sofern du dich für den Buchmacher Bet365 entschieden hast, solltest du unbedingt den Bonusbereich aufsuchen. Hier lassen sich ganz unterschiedliche Bonusaktionen finden, mit denen du einen Mehrgewinn erzielen kannst.

Nahezu monatlich bringt der Wettanbieter neue Aktionen für seine Kundschaft heraus, sodass sich der Blick in diesen Bereich lohnen kann. Versuche möglichst viele Wettscheine mit den Bonusangeboten zu verknüpfen, um dir so einen Mehrgewinn oder eine Absicherung gegen Verluste sichern zu können.

Weiter zu Bet365

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net