Betfair: 20 Euro einzahlen, für 40 Euro Sportwetten genießen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 25.06.2021

Um es gleich vorweg zu nehmen: Das ist fair, was sich der Sportwetten-Gigant da wieder ausgedacht hat, um Spielern mit einer vergleichsweise kleinen Einzahlung das doppelte Spielvergnügen zu ermöglichen.

Das ist genau das, was ambitionierte Spieler jetzt brauchen, denn ein Sportevent jagt das nächste und Betfair hat sie einfach alle, und das auch noch mit unverschämt guten Quoten. Egal, welche Sportart ein Spieler bevorzugt, bei Betfair ist sie mit allergrößter Wahrscheinlichkeit zu finden.

Wer schon Pferderennen oder E-Sports für exotisch hält, dem sei gesagt, dass Betfair sogar Hunderennen im Angebot hat. In Wirklichkeit brauchen die meisten Spieler aber einfach nur einen lukrativen Einzahlungsbonus für Fußballwetten oder Wetten auf andere klassische Sportarten wie Basketball, Tennis oder Handball.

Die Bonusbedingungen für den 20 € Einzahlungsbonus

Wer 20 Euro bei Betfair, einzahlt, kann mit 40 Euro auf Sportereignisse seiner Wahl wetten. Das entspricht einem Echtgeldbonus in Höhe von 100 Prozent und ist somit ein äußerst großzügiges Angebot des Sportwettenanbieters.

Bevor Spieler dieses Angebot nutzen können, müssen sie die Bonusbedingungen kennen, denn jeder will schließlich im Vorfeld wissen, unter welchen Umständen die Gewinne auch ausgezahlt werden können. Eine Auszahlung anfordern kann ein Spieler, wenn er die kompletten 40 Euro, bestehend aus der Einzahlungs-Summe und der Bonus-Summe, zehnmal in Sportwetten umgesetzt hat.

Bevor das passiert, wandern die 40 Euro komplett auf dem Bonuskonto und sind somit noch nicht zur Auszahlung freigegeben. In die Erfüllung der Umsatzbedingungen fließen Wetten mit Mindestquoten von 1.60 auf alle Sportarten ein, die per Desktop, Handy oder Tablet platziert wurden. Wetten, die über den telefonischen Wettservice in Auftrag gegeben werden, fließen hingegen nicht in die Bedingungen mit ein. Bei Kombiwetten muss mindestens eine der Auswahlen Quoten über 1.60 vorweisen, um für die Bonusbedingungen berechnet zu werden.

Der Nutzer hat 90 Tage Zeit, seine Gewinne freizuspielen und auf das Konto der auszahlungsbereiten Kontostände zu übertragen. Dabei ist zu beachten, dass auch die letzte qualifizierende Wette vor Ablauf dieser 90 Tage ausgewertet sein muss, sonst verstreicht die Frist und das Bonusguthaben mit den zugehörigen Gewinnen verfällt.

Weiter zu betfair

Weiteres Wissenswertes rund um den 100% Bonus

Bevor Spieler sich für die Buchung dieses Bonusangebotes entschließen, sollten sie sich bewusst machen, dass immer nur ein Bonusangebot gleichzeitig aktiviert werden kann. Der Bonus ist also nicht mit anderen Sonderaktionen ähnlicher Art kombinierbar.

Jedoch sind 90 Tage ein überschaubarer Zeitraum, um das Guthaben zehnmal umzusetzen. Es ist durchaus auch schneller zu bewältigen. Übrigens ist dieser Bonus nicht für E-Sports verfügbar. Wer seinen Bonus vorzeitig storniert, verliert sämtliches Bonusguthaben und bekommt es auch nicht anteilig. Jedoch wird die ursprüngliche Einzahlungssumme zurückerstattet und steht weiterhin auf dem Spielerkonto zur Verfügung.

Bei Kombiwetten mit mehreren Auswahlen auf das gleiche Ereignis, aber unterschiedliche Ausgänge, zählt nur die erste Auswahl hinsichtlich der Bonus-Umsatzbedingungen.

Aktuelles Angebot: Wetten bei bwin mit 100€ Jokerwette

bwin-empfehlung_jokerwette

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net