bethard-us-open-cashback

Bethard US-Open Rückzahlung – bis zu 25 Euro bei Verlust

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.06.2019

Die US-Open bietet Spannung pur. Die besten Tennisspieler der Welt treten auf den legendären Sandplätzen in Flushing Meadows an. In den letzten Jahren konnten immer wieder die Top-Favoriten gewinnen. Da stellt sich die Frage, ob Rafael Nadal auch in diesem Jahr seinen Titel verteidigen kann.

Für Tennis-Fans und Tipper bietet sich bei Bethard die perfekte Möglichkeit, auf eines der größten Turniere in dieser Sportart zu tippen. Sofern man sich zu einer Pre-Match-Wette entscheidet, wird automatisch eine Art Versicherung mit abgeschlossen. Sollte das Match in den fünften Satz gehen und der getippte Spieler unterliegen, wird das eingesetzte Guthaben bis zu 25 Euro zurückerstattet.

Weiter zu Bethard

So funktioniert die Anmeldung zur „5-Satz-Thriller“ Aktion

Tipper, die einfach drauf lostippen, erhalten keine Versicherung. Zuerst einmal ist eine Anmeldung notwendig, welche natürlich ein Kundenkonto voraussetzt. Ist noch kein aktives Kundenkonto vorhanden, kann unser Bethard Test helfen, sich schnell und einfach anzumelden. Hier findet ihr auch alle Bonusinformationen zu dem Neukundenangebot und anderen wichtigen Faktoren, die einen guten Buchmacher ausmachen.

Interessenten müssen sich für die Anmeldung einfach auf die Promotion-Seite des Buchmachers begeben. Mit einem Klick auf die 5-Satz-Thriller Aktion, findet man unterhalb der Beschreibung den Button „Jetzt Teilnehmen“. Mit einem Klick auf diesen Button wird man automatisch für die Aktion eingeschrieben und jeder Tipp der US-Open beinhaltet ab sofort die Versicherung.

5 Euro Mindesteinsatz sind nötig

Vom 27.09.2018 bis zum 09.09.2018 wird die US-Open ausgetragen und beinhaltet gerade zum Anfang einige Matches, auf die sich Tipper freuen können. Nicht selten kommt es vor, dass ein eigentlicher Favorit bereits in den ersten Runden ins Straucheln gerät und wertvolle Kräfte für den weiteren Turnierverlauf verliert. Für Tipper, die sich zu einer Pre-Match-Wette entscheiden, gibt es eine Versicherung, die besagt, dass das eingesetzte Guthaben bei einem 5-Satz-Match wiedergutgeschrieben wird, sofern der getippte Spieler verliert.

Um teilnehmen zu können, bedarf es neben der Anmeldung auch einen Mindesteinsatz auf die Wette. Mit 5 Euro ist man nach der Anmeldung gegen den Matchverlust in fünf Sätzen abgesichert und kann so eine Rückerstattung von 25 Euro erhalten. Da die maximale Rückerstattung nicht höher ausfällt, lohnt sich ein höherer Wetteinsatz nur selten.

Ausschließlich Herren-Matches sind verfügbar

Wer die Welt der Grand-Slams im Tennis kennt, weiß das ausschließlich Herren-Partien über fünf Sätze gehen können. Die Damen spielen lediglich im Best-of-Three-Modus und ein Match endet nach zwei gewonnenen Sätzen. Die Herren hingegen benötigen drei Sätze, um das Match für sich zu entscheiden.

Somit sollten Tipper vor der Wettabgabe noch einmal kontrollieren, ob das richtige Match ausgewählt wurde. Es zählt lediglich die Siegerwette, sodass Über- beziehungsweise Unterwetten, Handicap-Tipps und zahlreiche andere Wettmöglichkeiten keine Versicherung erhalten.

Weiter zu Bethard

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

© Copyright 2019 Sportwette.net
50€
BONUSCODE ******
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+