Betinia Bonus für Neukunden: Verdopplung der ersten Einzahlung bis zu 200 Euro

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 14.11.2021

Betinia wird sicherlich dem ein oder anderen Wettfreund kein Begriff sein. Dies mag daran liegen, dass der Wettanbieter noch nicht sonderlich lange auf dem Markt agiert. Aufgrund der vielen positiven Eigenschaften, kann sich jedoch auch für dich ein Blick auf das Angebot lohnen. In unserem Ranking der Wettportale belegt der Anbieter einen soliden Platz und kann sich auch mit den ganz großen Namen der Branche messen. Vor allem durch hohe Quoten und ein vielfältigen Bonusbereich, wird der Wettanbieter auch in Zukunft eine große Rolle spielen.

Wie bei vielen anderen Portalen, setzt auch Betinia auf einen Bonus für neu angemeldete Sportfans. Hierbei wird die erste Einzahlung bis zu einem Guthaben von 200 Euro verdoppelt. Somit kannst du also mit insgesamt 400 Euro Bonus an den Start gehen. Um dir den Neukundenbonus sichern zu können, bedarf es nur eine Anmeldung und anschließende Einzahlung. Auch niedrigere Einzahlungen bringen den Betinia Bonus auf dein Konto – hierzu gleich mehr.

Wir haben uns alle Eigenschaften des Bonusangebotes genauer angesehen und wollen dir aufzeigen, was es zu beachten gilt. Neben den Vorteilen einer Bonusinanspruchnahme schauen wir uns selbstverständlich auch die Bonusbedingungen genauer an.

Betinia Bonus einlösen!

Neukunden erhalten einen grandiosen Start-Bonus

Kommen wir zuerst zu den Vorteilen des Bonusangebotes von Betinia. Sofern du noch keine Erfahrungen in der Welt der Sportwetten sammeln konntest, eignet sich ein solches Angebot perfekt. Durch das erhöhte Startguthaben kannst du deutlich mehr herumprobieren und alle möglichen Wettmöglichkeiten kennenlernen. Auch das Risiko eines hohen Verlustes wird verringert, da du zuerst mit dem erhaltenen Bonusguthaben tippst.

Sofern du bereits einige Wettabgaben getätigt hast, bringt der Bonus von Betinia ebenfalls einen großartigen Vorteil mit sich. Dadurch, dass deutlich mehr Guthaben zur Verfügung steht, kannst du deine Einsätze erhöhen. Durch einen erhöhten Wetteinsatz steigt dann auch automatisch der mögliche Gewinn an.

Bonusguthaben freischalten: Einfach und schnell

Um den Bonus auf dein Wettkonto gutgeschrieben zu bekommen, musst du zuerst einmal die erste Bedingung erfüllen. Diese besagt, dass du dein eingezahltes Guthaben 1-fach mit der Mindestquote von 1.50 auf das Wettangebot platzierst. Erst im Anschluss erfolgt die Bonusgutschrift und du kannst mit dem Bonusguthaben tippen.

Betinia Bonus

Bei Betinia wartet ein Neukundenbonus mit einem Bonuswert von 200,00 Euro

Qual der Wahl: Die erste Einzahlung wird verdoppelt

Nicht immer muss es eine volle Bonusinanspruchnahme sein. Mit dem Bonus von Betinia kannst du auch eine niedrige Einzahlung tätigen, um die Verdopplung beanspruchen zu können. Bereits ab der Summe von 20 Euro wird der Bonus mit der Einzahlung verbunden.

Bedenken solltest du jedoch, dass es sich um ein einmaliges Angebot handelt. Eine erneute Chance auf eine Verdopplung bis zu 200 Euro wird sich dir in der nächsten Zeit nicht bieten.

Die Bonusauflagen im Detail

Bevor du dein erhaltenes Bonusguthaben und die damit erzielten Gewinne auszahlen kannst, müssen zuerst einmal alle Bonusbedingungen erfüllt werden. Wie diese aussehen, wollen wir dir nun aufzeigen.

Insgesamt 5-fach muss die eingezahlte Summe + der Bonusbetrag eingesetzt werden. Zu beachten gilt es hierbei die Mindestquote. Für eine Einzelwette liegt diese bei 2.00, während Kombiwetten pro Auswahl nur eine Quote von 1.50 benötigen.

Empfehlenswert sind also auch Kombischeine, um den Bonus vollständig freispielen zu können. Durch die niedrige Mindestquote kannst du beispielsweise auf Favoriten tippen. Die Gefahr eines Verlustes besteht jedoch, da nur ein einziger Tipp in einer Kombiwette verloren gehen muss, damit die komplette Wette verloren geht.

Betinia Bonus einlösen!

interwetten

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net