Cashback bei 18bet mit gültigen Fußballwetten sichern

18bet wird von dem Unternehmen Delasport Ltd betrieben, das seinen Hauptsitz in Gibraltar hat. Die offizielle Lizenz stammt aus Curacao. Obwohl es sich hierbei nicht um eine EU-Lizenz handelt, muss bei 18bet nicht mit Betrug oder Abzocke gerechnet werden.

Im Test überzeugte der Buchmacher mit einem attraktiven Neukundenbonus, der für die erste Einzahlung gewährt wird. 18bet denkt ebenfalls an seine Bestandskunden und offeriert ein buntes Bonusprogramm für abwechslungsreiche Wettunterhaltung. Fußballfans haben derzeit die Chance, sich wöchentlich einen Cashback Betrag von bis zu 500 Euro zu sichern!

Weiter zu 18bet

Wöchentlich bis zu 500 Euro Einsatzerstattung bei 18bet

Um von der aktuellen Cashback Aktion in Höhe von 20 Prozent bis zu 500 Euro profitieren zu können, muss ein Wettkonto bei diesem Buchmacher vorhanden sein. Diese Aktion richtet sich ausschließlich an die Bestandskunden von 18bet. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich bei diesem Wettanbieter zu registrieren. Die Eröffnung eines neuen Kundenkontos ist kostenlos und innerhalb von wenigen Augenblicken erledigt. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button öffnet sich die Anmeldemaske. Sobald die erforderlichen persönlichen Daten hier hinterlegt wurden, ist die Anmeldung abgeschlossen und die erste Einzahlung kann hinterlegt werden. Neue Kunden werden zudem mit einem 18bet Bonuscode begrüßt.

Jeder Aktionsteilnehmer, der eine qualifizierende Sportwette im angegebenen Zeitraum platziert und den Tipp verliert, sichert sich einen Cashback Betrag von bis zu 500 Euro. Die Partie, auf welche eine qualifizierende Wette platziert wird, muss in der Zeit von Freitag, 14:00 Uhr bis Sonntag 22:00 Uhr angepfiffen werden. Die qualifizierende Sportwette muss über einen Einsatz von mindestens 20 Euro verfügen. Sobald die Wette platziert ist, sollte die Wett-ID an [email protected] gesendet werden. Geht der Tipp daneben, erstattet 18bet den Einsatz in Höhe von 20 Prozent, bis zu 500 Euro.

Weitere Teilnahme- und Umsatzbedingungen

Pro Kunde/ID und Teilnehmer kann von der 18bet Cashback Aktion einmal wöchentlich profitiert werden. Der maximale Einsatzerstattungsbetrag wurde auf 500 Euro limitiert. Die Mindestquote für die qualifizierende Wette wurde von 18bet auf 1.80 festgelegt. Berücksichtigt werden ausschließlich Sportwetten, welche auf die Wettmärkte 1X2 platziert wurden. Livewetten können sich für diese Aktion nicht qualifizieren. Sämtliche Cashback Beträge werden nach Einsendung der Wett-ID automatisch gutgeschrieben. Die Einsatzerstattung wird als Bonus gewährt und unterliegt den Roll Over Konditionen von 18bet. Bevor eine Auszahlung beantragt werden kann, muss der Bonusbetrag insgesamt 12mal im Sportwetten Bereich des Buchmachers umgesetzt werden. Hierbei werden ausschließlich Sportwetten berücksichtigt, die eine Mindestquote von 1.80 nicht unterschreiten. 18bet räumt seinen Kunden einen Zeitraum von 30 Tagen ein, um den Bonus freizuspielen. Nach Ablauf dieser Frist verfallen sowohl der Bonus sowie sämtliche damit erzielten Gewinne. Weitere Teilnahme- und Umsatzbestimmungen können der Webseite des Buchmachers entnommen werden.

Weiter zu 18bet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X