tipbet-cashback

Tipbet spendiert Cashback für Einzahlungsverlust

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.04.2019


Tipbet wurde Ende 2015 im Internet gegründet. Zuvor agierte der Betreiber mit einer Reihe von Wettshops in vielen großen deutschen Städten und gehört damit zu den etablierten Sportwetten Betreibern. Bei Tipbet handelt es sich um eine eingetragene Marke mit Hauptsitz auf der Mittelmeerinsel Malta. Das Online Portal arbeitet mit einer gültigen EU-Lizenz von der Malta Gaming Authority und sorgt für ein sicheres und seriöses Wettumfeld.

Neue Kunden werden nach unseren Erfahrungen bei Tipbet mit einem attraktiven Willkommensbonus begrüßt. Für die Bestandskunden hält das maltesische Unternehmen eine Reihe von unterhaltsamen Aktionen für zusätzliches Bonusguthaben oder Gratiswetten bereit. Im Rahmen der aktuellen Aktion haben alle Kunden des Betreibers die Chance, sich für qualifizierende Einzahlungen einen Cashback Betrag in Höhe von 15 Prozent zu sichern, falls der eingezahlte Betrag verloren wird.

Weiter zu Tipbet

15 Prozent Cashback bei Tipbet kassieren

Wer von diesem Cashback Betrag in Höhe von 15 Prozent bei Tipbet profitieren möchte, muss zunächst einige Voraussetzungen erfüllen. Zu diesen Konditionen gehört ein gültiges Kundenkonto bei diesem Buchmacher. Mit dieser Promotion möchte Tipbet die Treue seiner Bestandskunden belohnen. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein neues Kundenkonto bei diesem Betreiber zu eröffnen. Die Registrierung ist kostenlos und ohne Probleme möchte. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button öffnet sich die Anmeldemaske. Sobald die erforderlichen Daten hinterlegt wurden, ist das neue Wettkonto bereits eröffnet. Neue Kunden werden darüber hinaus mit einem attraktiven Tipbet Bonuscode für die erste Einzahlung begrüßt.

tipbet-cashback

Jeder Tipbet Kunde, welcher im Rahmen der aktuellen Aktion eine qualifizierende Einzahlung vornimmt, sichert sich einen Cashback Betrag von 15 Prozent, falls der eingezahlte Betrag im Casino- oder Sportwetten Bereich des Betreibers verloren wird. Ein qualifizierendes Deposit wurde auf 10 Euro festgelegt. Maximal erstattet Tipbet 250 Euro. Der Cashback Betrag in Höhe von 15 Prozent, bis zu 250 Euro muss innerhalb von 24 Stunden nach dem letzten Verlust beansprucht werden.

Weitere Teilnahme- und Umsatzbedingungen

Pro Teilnehmer/Account und ID kann von dieser Aktion einmalig profitiert werden. Tipbet erstattet den entsprechenden Teilnehmern einen Einsatz von bis zu 250 Euro, falls nach einer qualifizierenden Einzahlung alles verloren wird. Bestimmte Zahlungsmethoden schreibt der Buchmacher nicht vor. Die Kunden können frei aus dem Zahlungsportfolio wählen. Bevor eine Auszahlung beantragt werden kann, müssen die Bonusbedingungen erfüllt werden. Im Rahmen dieser Roll Over Konditionen schreibt Tipbet die einmalige Umsetzung des Bonusbetrages im Sportwetten Bereich vor.

Hierbei darf eine Quote von 1.01 nicht unterschritten werden. Systemwetten werden nicht berücksichtigt. Insgesamt räumt Tipbet eine Frist von 30 Tagen ein, um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Nach Ablauf dieser Frist verfallen sowohl der Bonus sowie die damit erzielten Gewinne. Weitere Teilnahme- und Umsatzbedingungen können der Webseite des Betreibers entnommen werden.

Weiter zu Tipbet

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

© Copyright 2019 Sportwette.net