Cashpoint: 15 Euro für mobilen Kunden

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 07.07.2021

Cashpoint gehört bereits zu den alten Hasen in der Sportwetten Branche. Der österreichische Betreiber agiert seit dem Jahr 2000 auf dem Wettmarkt. Mit der Aktion Mobile Bonus folgt Cashpoint dem mobilen Trend und bietet allen Kunden, die lieber von unterwegs aus eine Sportwette platzieren, einen tollen Bonus.

Mobile Sportwetten Fans haben die Möglichkeit, sich einen Bonus in Höhe von 15 Euro zu sichern. Cashpoint präsentiert für seine mobilen Kunden eine tolle Aktion, die in drei einfachen Schritten aktiviert werden kann: App Download starten, Sportwette platzieren, Wettbonus kassieren. Mit dieser Werbeaktion zeigt der österreichische Sportwetten Betreiber einmal mehr, wie wichtig die Bestandskunden für den Betreiber sind.

Mit Cashpoint mobile Wetten platzieren und 15 Euro kassieren

Dieser mobile Bonus von dem Sportwetten Betreiber Cashpoint richtet sich an alle Kunden aus Österreich und kann nur einmal pro Person/Haushalt/IP in Anspruch genommen werden. Um sich für den Cashpoint Bonus zu qualifizieren, ist ein gültiges Wettkonto bei diesem Betreiber eine Voraussetzung. Der mobile Bonus in Höhe von 15 Euro richtet sich ausschließlich an die Bestandskunden des Betreibers. Wer sich noch nicht bei dem österreichischen Unternehmen registriert hat, kann eine Anmeldung jetzt nachholen, um von dem mobilen Bonus zu profitieren. Neukunden dürfen sich zusätzlich über einen 100-prozentigen Neukundenbonus freuen, der auf die erste Einzahlung gewährt wird.

Um sich einen mobilen Cashpoint Gutschein im Wert von 15 Euro zu sichern, ist ein App Download nötig. Cashpoint stellt Sportwetten Apps für Android und iOS Geräte zur Verfügung, welche von den Kunden auf der Webseite heruntergeladen und installiert werden können. Nach dem mobilen Login in das Kundenkonto muss eine Einzahlung erfolgen, wobei ein Mindestbetrag von 10 Euro nicht unterschritten werden darf. Mobile Ein- und Auszahlungen sind bei Cashpoint mit höchstem Sicherheitsstandard möglich. Nach einer Einzahlung wird eine mobile Sportwette platziert. Der Betreiber schreibt den Kunden hierfür weder den Wettmarkt noch das sportliche Ereignis, auf das eine mobile Wette platziert werden soll, vor. Der Cashpoint mobile Bonus wird allen Teilnehmern automatisch gutgeschrieben.

Weiter zu Cashpoint

Die Bonusbedingungen und weitere Teilnahmebedingungen

Sobald die mobile Bonusgutschrift erfolgt ist, können die Kunden damit beginnen, die Umsatzbedingungen zu erfüllen, die Cashpoint an sein mobiles Bonusangebot geknüpft hat. Hierfür schreibt der Buchmacher eine 1-fache Umsetzung des Bonusbetrages in Sportwetten vor. Cashpoint räumt seinen Kunden zur Erfüllung der Bonusfrist einen Zeitraum von 90 Tagen ein. Nach Ablauf dieser Frist verfallen sowohl der Bonus als auch alle damit erzielten Gewinne. Sollte eine Auszahlung beantragt werden, bevor die Umsatzbedingungen erfüllt wurden, verfallen Bonus und alle erzielten Gewinne ebenfalls.

Die Aktion mobile Bonus bei Cashpoint kann nicht mit anderen Bonusaktionen des Betreibers verbunden werden. Es gelten ausschließlich Echtgeldwetten, wenn von dieser Werbeaktion profitiert werden soll. Wer also zunächst den Bonus für Neukunden in Anspruch nehmen möchte, muss die Bonusbedingungen erfüllen, ehe eine Teilnahme an der mobilen Aktion möglich ist. Weitere Teilnahme- und Bonusbedingungen können der Webseite von Cashpoint entnommen werden.

Aktuelles Angebot: Wetten bei bwin mit 100€ Jokerwette

bwin-empfehlung_jokerwette

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net