Cashpoint: Bis zu 30 Prozent Bonusaufschlag sichern

Der österreichische Sportwetten Betreiber Cashpoint agiert bereits seit 1996 auf dem Sportwetten Markt und konnte seitdem mit Kompetenz, einem großen Sportwetten Angebot sowie stabilen Quoten überzeugen. Cashpoint sorgt nicht nur mit attraktiven Bonusangeboten für seine Neukunden, sondern denkt mit regelmäßig wechselnden Aktionen auch an seine Bestandskunden.

Derzeit haben alle Bestandskunden von Cashpoint die Chance, sich mit einer qualifizierenden Kombiwette einen zusätzlichen Gewinn-Boost in Höhe von bis zu 30 Prozent zu sichern. Einfach in das bestehende Kundenkonto einloggen, qualifizierende Wette platzieren und bis zu 30 Prozent zusätzliche Gewinne sichern.

Wie löse ich den Cashpoint Bonus richtig ein?

Um den Cashpoint Bonus einlösen zu können, muss ein Wettkonto bei diesem Buchmacher bestehen. Wer sich bisher noch nicht bei Cashpoint angemeldet hat, kann eine Registrierung jederzeit nachholen. Hierfür ist lediglich ein Klick auf den Anmeldebutton nötig. Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars ist die Neukundenregistrierung abgeschlossen. Für neue Kunden hat Cashback zudem einen attraktiven Bonus auf die erste Einzahlung nötig. Wer den Neukundenbonus bei diesem Buchmacher in Anspruch nehmen möchte, muss zunächst die daran geknüpften Bonusbedingungen erfüllen, ehe eine neue Promotion aktiviert werden kann. Nach der Registrierung sowie einem Login in das Kundenkonto kann auf die Aktionsseite des Buchmachers gewechselt werden.

Jeder Aktionsteilnehmer muss eine qualifizierende Wette auf beliebige sportliche Ereignisse platziert werden. Bei einer qualifizierenden Sportwette handelt es sich um eine Kombinationswette, welche aus mindestens 3 Auswahlen besteht. Je mehr Wetten auf dem Wettschein miteinander kombiniert werden, desto höher ist der potentielle Bonusaufschlag. Achte bei der qualifizierenden Kombiwette darauf, dass pro Auswahl eine Mindestquote von 1.50 nicht unterschritten werden darf. Der Gewinn-Boost ist abhängig von der Anzahl der Auswahlen auf dem Wettschein. Wer zum Beispiel 3 Auswahlen auf einem Wettschein miteinander kombiniert, erhält einen Gewinn-Boost von 3 Prozent. 7 Auswahlen auf einem Wettschein ergeben einen Gewinn-Boost von 7 Prozent. Maximal können sich die Teilnehmer einen zusätzlichen Gewinn in Höhe von 30 Prozent sichern.

Weiter zu Cashpoint

Weitere Umsatz- und Bonusbedingungen

Pro Kunde/ID und Haushalt können die Kunden jeweils einmal an der Gewinn-Boost bei Cashpoint teilnehmen. Jeder Teilnehmer, welcher eine qualifizierende Kombi-Wette platziert, sollte darauf achten, bei drei und vier Auswahlen mindestens eine Live-Wette zu kombinieren. Der Gewinn-Boost errechnet sich auf einen potentiellen Gewinn und wird in Prozent gewährt. Wird beispielsweise eine Kombiwette mit 4 Auswahlen platziert und die Wette wird gewonnen, erhält der Teilnehmer einen Gewinn-Boost in Höhe von 4 Prozent. Bei einem Gewinn in Höhe von 100 Euro würde der jeweilige Teilnehmer einen zusätzlichen Gewinn in Höhe von 4 Euro erhalten. Alle zusätzlichen Gewinnbeträge unterliegen den Bonusbedingungen von Cashpoint, welche der Webseite des Betreibers entnommen werden können. Weitere Teilnahme- und Bonusbedingungen können der Aktionsseite von Cashpoint entnommen werden.

Aktuelles Angebot: Wetten bei bwin mit 100€ Jokerwette

bwin-empfehlung_jokerwette

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: