Cashpoint: Mit dem Loyality Progamm Zusatzbonus kassieren

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 08.05.2021

Gegründet im Jahr 1996 kann der Wettanbieter Cashpoint mit über 20 Jahren Erfahrung in der internationalen Sportwetten Branche punkten. Bekannt wurde der Buchmacher durch Sponsorentätigkeiten unter anderem für den VfL Wolfsburg oder der deutschen Eishockey Liga. Eine gültige Sportwetten Lizenz liegt von der Malta Gaming Authority vor.

Cashpoint weiß die Sportwetten Fans zu begeistern und präsentiert spannende Aktionen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Neben einem interessanten Willkommensbonus offeriert der Buchmacher derzeit unter Anderem eine Aktion, mit welcher sich die Cashpoint Kunden bis zu 50 Prozent Zusatzbonus sichern können.

Weiter zu Cashpoint

VIP-Punkte sammeln und Zusatzbonus erhalten

An der Aktion Loyalty Bonus bei Cashpoint kann mit einem gültigen Wettkonto teilgenommen werden. Diese VIP-Aktion richtet sich ausschließlich an die Bestandskunden. Sportwetten Fans, die sich bisher noch nicht bei Cashpoint angemeldet haben, können eine Registrierung jederzeit mit einem Klick auf den Anmeldebutton sowie dem Hinterlegen sämtlicher persönlicher Daten in der Anmeldemaske nachholen. Spezielle Vorkenntnisse sind für die Registrierung eines neuen Wettkontos bei diesem Betreiber nicht nötig. Neue Kunden werden darüber hinaus mit einem attraktiven Cashpoint Bonus Code begrüßt. Im Rahmen des Neukundenangebotes können sich die Sportwetten Fans 100 Prozent, bis zu 100 Euro für die erste qualifizierende Einzahlung sichern.

Sobald die Anmeldung vollständig abgeschlossen wurde, kann nach dem Login in das bestehende Cashpoint Wettkonto eine qualifizierende Einzahlung im persönlichen Kundenbereich vorgenommen werden. Um sich einen 50-prozentigen Zusatzbonus im Rahmen des Loyality Programms bei diesem Buchmacher zu sichern, ist eine Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro nötig. Die Teilnahme am VIP-Programm erfolgt mit der Registrierung eines neuen Wettkontos automatisch. Mit jedem Echtgeldeinsatz erhalten die Cashpoint Kunden eine bestimmte Anzahl von Treuepunkten. Diese Cash.Points können in zusätzliches Wettguthaben eingetauscht werden. Die Höhe der Treuepunkte werden nach der Formel Wettanzahl x Wetteinsatz = Cash.Points berechnet.

Die VIP-Vorteile bei Cashpoint

Als VIP-Mitglied haben die Sportwetten Fans bei Cashpoint eine Reihe von Vorteilen. Insgesamt stellt der Buchmacher drei verschiedene Treue-Stufen zur Verfügung:

  • Silber: 0 bis 4.999 Punkte
  • Gold: 5.000 bis 19.999 Punkte
  • Platin: ab 20.000 Punkte

Je nach Stufe erhalten neue Kunden nach der ersten Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro bis zu 50 Prozent zusätzlicher Treuepunkte. Die gesammelten Punkte haben eine Gültigkeit von einem Jahr. Danach verfallen die Cash.Points und können nicht mehr genutzt werden. Die Treuepunkte können im Kundenbereich des Wettanbieters in Bonusguthaben eingetauscht werden, welches im Sportwetten Bereich des Buchmachers eingesetzt werden kann. Weitere Teilnahme- und Umsatzbedingungen können der Webseite von Cashpoint entnommen werden.

Weiter zu Cashpoint

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net