Neo.bet Bonus Chips – das Bonusprogramm des Buchmachers auf einen Blick

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 12.06.2020

Bereits seit 2018 mischt der deutsche Wettanbieter mit Sitz in Malta die Welt der Sportwetten auf und konnte sich in kürzester Zeit als einer der besten Buchmacher in unserem Vergleich der Wettportale etablieren. Nicht nur Neukunden erhalten bei Neo.bet einen ganz besonderen Bonus. Auch abseits des Willkommensbonus können Wettfreunde profitieren und sammeln bei jeder Wettabgabe wertvolle Bonus Chips, die im späteren Verlauf gegen einen weiteren Einzahlungsbonus eingetauscht werden können.

Jede Wettabgabe bei Neo.bet ist mit einem Bonusprogramm verbunden, welches für Bestandskunden ausgelegt ist. Genau aus diesem Grund bleiben viele Wettfreunde dem Wettportal treu und platzieren ihre Wetten bei Neo.bet. Durch die hohen Quoten und damit verbundenen hohen Gewinne kann gleich zweifach profitiert werden.

Wir haben uns den Bonus genauer angesehen und wollen euch zeigen, wie auch ihr mit dem Neo.bet Bonus einige Chips sammeln könnt, um einen erneuten Einzahlungsbonus erhalten zu können.

Weiter zu Neo.bet

Jede Wettabgabe bringt Bonus Chips auf das Konto

Bei jeder Wettabgabe wird unterhalb des Wettscheins nicht nur der mögliche Gewinn angezeigt, sondern auch die Bonus Chips, welche mit diesem Tipp auf dein Wettkonto transferiert werden. Sowohl bei einem Gewinn des Wettscheins, als auch bei einem Verlust wird eine Anzahl an Chips auf das Konto übertragen.

Sofern ausreichend Chips gesammelt wurden, können diese im Bonusbereich des Anbieters gegen einen Einzahlungsbonus eingetauscht werden. Hierbei werden dir zwei unterschiedliche Bonusangebote bereitgestellt, auf die wir gleich noch ein wenig genauer eingehen werden.

Um überhaupt in den Genuss dieses Bonus von Neo.bet zu kommen, bedarf es natürlich ein aktives Wettkonto. Sollte dies noch nicht vorhanden sein, gilt auch für Neukunden, dass jede Wettabgabe mit Echtgeld eine gewisse Anzahl an Bonus Chips auf das Konto befördert. Dabei kommt es ganz auf den Einsatz der Wettabgabe an. Bei einem Verlust werden Tipper sogar mit der 4-fachen Anzahl an Chips entschädigt.

Wie werden die Bonus Chips gegen einen Einzahlungsbonus eingetauscht?

In der Bonus Börse kannst du deine gesammelten Bonuspunkte gegen einen Bonus eintauschen. Im Anschluss musst du nur noch eine qualifizierende Einzahlung tätigen, damit das Bonusguthaben auf deinem Konto landet und du somit deutlich höhere Einsätze platzieren kannst.

Die Punkte lassen sich in zwei verschiedene Bonusangebote umwandeln.

  • 500 Bonus Chips ergeben einen 25% Bonus bis zu einem Wert von 50 Euro. Somit besitzt jeder Chip den Wert von 0,4 Cent.
  • 000 Bonus Chips ergeben einen 100% Bonus bis zu einem Wert von 100 Euro. Dieses Angebot besitzt also einen Wert von 0,5 Cent pro gesammeltem Bonus Chip.

Nachdem du dich für ein Angebot entschieden hast, solltest du die maximale Bonussumme auch aufnehmen. Bei beiden Bonusangeboten solltest du also eine Einzahlung von insgesamt 100 Euro tätigen, um den maximalen Bonuswert abgreifen zu können.

Weiter zu Neo.bet

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net