netbet-erstattung

NetBet Premiere- & Champions-League Erstattung – bis zu 20 Euro als Gratiswette

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 28.03.2019

Sowohl die Premiere League, als auch die Champions-League sind bereits gestartet. Während sich in der Champions-League die derzeitigen Teams um einen Platz in der Gruppenphase duellieren, geht es im englischen Oberhaus wieder zur Sache und gleich mehrere Teams haben in den ersten Spieltagen ihre Meisterschaftschancen unter Beweis gestellt. Die Premiere League zählt neben der Champions-League zu den attraktivsten, aber auch härtesten Ligen in Europa.

Tipper, die sich bei NetBet zu einer Siegerwette für ein Match dieser beiden Ligen entscheiden, steht eine Art Versicherung bereit, sofern der Tipp mit viel Pech verloren geht. Geht das getippte Team in Führung und verliert im Anschluss die Nerven und somit auch das Match, wird das eingesetzte Guthaben bis zu 20 Euro wiedergutgeschrieben. Diese Gutschrift erfolgt als Gratiswette.

Weiter zu NetBet

Besonders in der Premiere League kann aus Pech, Glück werden

Durch die besonders hohen TV-Einnahmen können englische Clubs deutlich mehr investieren, als Teams in anderen Ländern Europas. Somit ist die Dichte an Superstars in England höher als sonst wo. Ein einzelner Spieler kann dabei den ganzen Matchverlauf auf den Kopf stellen und ein bereits sichergeglaubten Tipp noch versauen.

Genau in solch einem Fall greift jedoch die NetBet Aktion, welche aus dem Verlierer den „Lucky Looser“ werden lässt, da das eingesetzte Guthaben als Gratiswette auf das Wettkonto zurückkehrt. Die Gratiswette kann im Anschluss auf ein beliebiges Event platziert werden, behält jedoch nur sieben Tage lang ihre Gültigkeit.

Worauf sollte man bei der Gratiswette noch achten?

Neben den sieben Tagen, nach denen die Freiwette die Gültigkeit verliert, gibt es weitere Konditionen, die Tipper nicht außeracht lassen sollten. So wird die Gratiswette lediglich als 20 Euro Token eingesetzt und zählt nicht zum Gewinn hinzu. Der Gewinn berechnet sich somit ausschließlich aus der Quote, wobei die 20 Euro „Einsatz“ nicht gutgeschrieben werden, sofern die Wette erfolgreich verläuft.

So meldet man sich zur NetBet Aktion an

Um teilnehmen zu können, bedarf es natürlich einer Anmeldung beim Buchmacher. Ist bereits ein Konto vorhanden, begeben sich die Tipper einfach auf die Promotion-Seite des Anbieters und suchen hier die Aktion heraus. Unter den Bedingungen befindet sich das Feld „Jetzt Teilnehmen“. Mit einem Klick auf diesen Button, registriert man sich für das Bonusangebot und hat von dort an bei jedem Premiere-League oder Champions-League Match die Chance auf eine Gratiswette, sofern das Pech eintritt und das führende Team nicht gewinnt.

In den Bonusbedingungen steht ebenfalls geschrieben, dass ausschließlich die erstplatzierte Wette auf ein Match diese Versicherung mit sich bringt. Entscheidet sich ein Tipper also für eine Über- oder Unterwette oder einen Handicap-Tipp, kann eine im Anschluss abgeschlossene Wette auf den Sieger nicht mehr mit dem Bonus verbunden werden. Genau aus diesem Grund sollten die Siegerwetten während dieser Aktion zuerst platziert werden, bevor andere Wettmöglichkeiten in einer Wette abgegeben werden.

Weiter zu NetBet

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Copyright sportwette.net
100€
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Sorgfältig ausgewählter und geprüfter Anbieter