Sportingbet Steuer Rückzahlung – Kombiwetten mit drei Auswahlen erhalten die 5% zurück!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 20.07.2021

Seit 2012 gilt das neue Glücksspielgesetzt hierzuladen. Dieses besagt, dass bei jeder Wettabgabe eine 5% Steuer an den Staat abgeführt werden muss. Für viele Wettfreunde und Buchmacher war dieses Gesetz ein regelrechter Schock. Inzwischen hat man sich jedoch an die Wettsteuer gewöhnt und einige Aktionen von Wettanbietern bringen die Steuer auf das Wettkonto zurück. Bei Sportingbet, einem der erfahrensten und beliebtesten Wettportale, erhalten Tipper bei einer Kombiwette mit mindestens drei Auswahlen die Steuer zurück auf ihr Konto!

Um sich für die Aktion anmelden zu können, bedarf es natürlich einen Sportingbet Account. Ist dieser vorhanden, könnt ihr auf der Bonusseite des Buchmachers alle relevanten Informationen finden, um eure Kombiwetten mit 5% mehr Gewinn abschließen zu können. Auch wir haben uns das Angebot genauer angesehen und wollen euch zeigen, wie und wann ihr die wöchentliche Steuer Rückzahlung erhaltet.

Weiter zu Sportingbet

Von Montag bis Sonntag wird gesammelt

In jeder Woche erhält ein Wettfreund von Sportingbet die Chance, seine Steuern auf Kombiwetten mit mindestens drei Auswahlen zu sammeln. Der Wettanbieter registriert jede Wette, die den Bonusbedingungen entspricht und auch gewonnen wird, um am darauffolgenden Montag die Rückerstattung vornehmen zu können.

Gesammelt werden kann dabei von Montag 0:01 Uhr bis Sonntag um 23:59 Uhr. Alle gewonnenen Kombiwetten, die mindestens drei Auswahlen besitzen und bei der jeder Tipp die Mindestquote von 1.40 erreicht, werden im System registriert, sodass Sportingbet die Steuer Rückzahlung für euch sammelt.

Wie viele Kombiwetten ihr platziert ist dabei ganz euch überlassen. Tippt ihr nur eine Kombiwette und gewinnt diese, wird die 5% Steuer genauso erstattet wie bei 50 gewonnenen Wettscheinen.

Zu beachten gilt es, dass die Steuer vorerst jedoch berechnet wird. Wundert euch also nicht, dass der Sportingbet Bonus erst im Nachgang gutgeschrieben wird. Den Gewinn aus euren Kombiwetten erhaltet ihr jedoch sofort! Die Rückzahlung wird dann an einem Stück vorgenommen und montags vor 15:00 Uhr könnt ihr eure Rückerstattung auf dem Wettkonto finden.

Ein Beispiel, wie die Wettsteuer zurückerstattet wird

Anhand eines Beispiels auf der Webseite von Sportingbet ist es ganz einfach zu erkennen, wie die Rückerstattung funktioniert.

Platzierst du beispielsweise eine Kombiwette mit drei Auswahlen und jeder Tipp hat die Mindestquote von 1.40 erreicht, erhältst du eine Quote von 2,74. Setzt du nun 100 Euro auf diese Kombiwette, würde im Falle eines Gewinnes der Betrag 274 Euro betragen. Aufgrund der Wettsteuer werden jedoch 5% abgezogen, sodass nur 260,30 Euro auf das Wettkonto gutgeschrieben werden.

Die Steuer von 13,70 Euro wird im System des Buchmachers vorgemerkt. Da ihr alle Bedingungen eingehalten habt, erhaltet ihr am darauffolgenden Montag eure Rückerstattung. Sollte dieser Tipp der einzige der Woche gewesen sein, so könnt ihr euch über eine 13,70 Euro Rückerstattung erfreuen, die automatisch auf euer Wettkonto transferiert wird.

sportingbet-steuer-erstattung

Unbedingt die Bedingungen des Bonus beachten!

Wichtig bei diesem Bonus von Sportingbet ist es, dass teilnehmende Wettfreunde unbedingt die Bonusbedingungen beachten.

Sowohl drei Auswahlen auf einem Kombischein müssen vorhanden sein, sowie auch die Mindestquote von 1.40 muss bei jedem hinzugefügten Tipp beachtet werden.

Solltet ihr diese beiden Eigenschaften des Bonusangebotes beachten, habt ihr keinerlei Probleme eure gewonnenen Wetten mit der Steuer Rückzahlung zu verknüpfen.

Besonders attraktiv wird dieser Bonus dadurch, dass die Rückerstattung völlig ohne Bonusbedingungen auf das Wettkonto gutgeschrieben wird. Somit ist das erhaltene Guthaben sofort Echtgeld und kann gleich nach dem Erhalt ausgezahlt werden.

Weiter zu Sportingbet

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net