Tipbet: Bis zu 100 Euro täglich zurück für verlorene Wetten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 02.07.2020

Fußball ist nicht umsonst eine der beliebtesten Sportarten für Sportwetten und viele Glücksspieler sind wahre Experten. Kein Transfer, keine Verletzung eines Spielers oder andere wichtige Details entgehen ihnen.

Trotzdem bleibt es immer spannend bis zum Schluss. Begegnungen, die gerade noch als Null-Acht-Fünfzehn betrachtet wurden, entpuppen sich spontan zum Kampf der Giganten. Die soeben noch klar favorisierte Mannschaft hat einen Durchhänger und kassiert gegen Ende der Spielzeit ein Tor, das vorher keiner für möglich gehalten hätte. Die Nerven sind zum Zerreißen gespannt.

Es gibt Tage, da ist jeder Tipp ein Treffer. An anderen Tagen klappt es weniger gut. Da geht es den Wettkunden nicht anders als den Fußballstars selbst. Damit Kunden diese Erfahrungen sportlich sehen und mit ihren Wetten am Ball bleiben, bietet Tipbet eine Versicherung extra für Fußball an und erstattet bis zu 100 Euro pro Tag für verlorene Wettscheine zurück!

So bekommen Kunden ihren Wetteinsatz zurück

Der Buchmacher Tipbet bietet eine Riesenauswahl an Gelegenheiten zum Wetten auf Fußball. Die UEFA Champions und Europa League, die englische Premier League und Championship, die erste und zweite Bundesliga in Deutschland, die spanische Primera Division, die italienische Serie A, die französische Ligue 1, die türkische Superlig, die Primeira Liga in Portugal, die holländische Eredivisie sowie die belgische Juplier League sorgen für einen vollgepackten Terminkalender. Genau für diese Ligen gilt auch die Versicherung, durch die Tipbet-Kunden ihre Wetteinsätze in Höhe von bis zu 100 Euro pro Wettschein im Verlustfall zurück erhalten können.

Sie gilt für Pre-Match-Wetten auf Begegnungen der genannten Ligen, wobei pro Wettschein mindestens fünf Wetten platziert werden müssen. Dabei soll es sich um 1 X 2 – Wetten mit Mindestquoten von 1.65 handeln, während System- oder Mehrwegwetten nicht gelten. Die Abgabe von mehreren Scheinen auf das gleiche Ereignis ist nicht erwünscht. In diesem Fall ist nur der zuerst abgegebene Wettschein versichert. Der Mindesteinsatz beträgt fünf Euro.

Erfüllt der Spieler diese Voraussetzungen und verliert seine Wetten, soll er per E-Mail eine Nachricht unter Angabe der Wettschein-Nummer des betroffenen Tippscheins an die Mitarbeiter des Buchmachers senden. Diese sorgen für die Rückerstattung des Einsatzes.

Weiter zu Tipbet

Das passiert, wenn der Einsatz zurückerstattet wurde

Zunächst sei noch darauf hingewiesen, dass vor der Inanspruchnahme der Aktion das Kundenkonto verifiziert sein muss. Der Verifizierungsprozess geht schnell, sofern der Neukunde alle geforderten Dokumente ordnungsgemäß zur Überprüfung einreicht, indem er sie in seinem Tipbet-Kundenkonto hochlädt. Anschließend ist automatisch beim Tippen auf Fußball versichert, ohne einen Code oder dergleichen einzugeben.

Der verlorene Wetteinsatz wird dem Kundenkonto als Bonusgeld gutgeschrieben. Dieses muss zweimal bei Quoten von mindestens 2.00 durchgespielt werden. Dafür stehen alle oben genannten Ligen zur Auswahl. Sind die Umsatzbedingungen erfüllt, können die Gewinne nach Belieben ausgezahlt oder frei für andere Angebote des Wettanbieters genutzt werden. Da zu diesem Zeitpunkt das Kundenkonto bereits verifiziert sein muss, bereitet eine angefragte Auszahlung keinerlei Umstände mehr und ist mit wenigen Klicks erledigt.

Aktuelles Angebot: Wetten bei bwin mit 100€ Jokerwette

bwin-empfehlung_jokerwette

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net