William Hill Tennis Cashback – bis zu 100 Euro Verlust bei Livewetten werden erstattet

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 14.07.2021

Der britische Buchmacher William Hill ist ein bekannter Name im Sportwetten-Business. Als einer der ältesten Wettportale verfügt er auch über die meiste Erfahrung und ist eine beliebte Anlaufstelle. Bereits lange bevor die ersten Wettanbieter im Internet agierten, nahm William Hill bereits an Rennstrecken verschiedene Wetten an. Heutzutage besitzt der erfahrene Buchmacher auch eine Webseite, sodass man von überall auf der Welt eine Wette platzieren kann.

William Hill verfügt über zahlreiche Bonusangebote, die für den Anbieter sprechen. Bereits vor allen anderen Wettportalen begann der Buchmacher mit Quote-Boost Aktionen. Auch der Neukundenbonus ist weiterhin ein Angebot, welches im Verbund mit den hohen Quoten für tolle Gewinnchancen steht. In der Bonuslandschaft lässt sich auch ein Angebot für Tennisfans finden. Alle Verluste die in einer Woche mit Livewetten hingenommen werden müssen, werden gesammelt und teilweise wiedergutgeschrieben.

Wir haben uns das Bonusangebot genauer angesehen und wollen euch alle Details mitgeben. Besonders zu den großen Turnieren des Tennissports lohnt sich ein Blick auf diese Bonusaktion von William Hill.

Weiter zu William Hill

10% der Livewetten-Verluste werden erstattet

Kaum ein Buchmacher verfügt über einen Bonus, der ausschließlich für Tennisfans angeboten wird. Mit dem William Hill Bonus „Tennis Livewetten Cashback“ erhalten Tipper eine Chance auf eine Gutschrift, sofern Verluste entstehen.

Alle verlorenen Livewetten innerhalb einer Woche werden zusammengerechnet. In der darauffolgenden Woche wird eine Gutschrift in Höhe von 10% des Gesamtverlustes vorgenommen. Diese Wiedergutschrift kommt in Form einer Gratiswette auf das Konto des Tippers. Somit erhält man eine erneute Chance, den Verlust auszumerzen.

William Hill Sport Bonus

William Hill Sport Bonus bis zu 100€

Den William Hill Bonus beanspruchen

Um überhaupt in den Genuss der Verlustreduzierung zu kommen, wird natürlich ein Konto benötigt. Sofern ihr euch eingeloggt habt, muss der Bonus akzeptiert werden. Im Bonusbereich sollte ein Klick auf das Tennisangebot erfolgen. Im Anschluss musst du lediglich noch auf „Jetzt Wetten“ klicken und wirst automatisch zu dem Tennis Wettangebot weitergeleitet.

Nur Einzelwetten werden gezählt

Zu beachten gilt es, dass ausschließlich Livewetten zählen. Zudem muss darauf geachtet werden, dass ausschließlich Einzelwetten Verluste gezählt werden.

Am Ende der Woche werden die Verluste gegen den eingefahrenen Gewinn gegengerechnet. Verliert ein Tipper beispielsweise 500 Euro, gewinnt aber mit einer Livewette 100 Euro, würde der Verlust sich auf 400 Euro belaufen. Mit dem 10% Cashback würde also eine Gutschrift von 40 Euro auf das Wettkonto gutgeschrieben werden.

William Hill Sport Livewetten

Gratiswette binnen vier Tagen einlösen

William Hill schreibt in seinen Bonusbedingungen, dass die Cashback-Freiwette an einem Montag gegen 12:00 Uhr auf das Konto gutgeschrieben wird. Im Anschluss haben alle Teilnehmer vier Tage Zeit, die Gratiswette einzulösen.

Die Abgabe der Freiwette kann auf eine beliebige Sportart eingesetzt werden. Somit müssen Sportfans nicht unbedingt auf ein Tennismatch tippen, sondern können auch eine Fußballpartie für ihre Wettabgabe auswählen. Zu beachten gilt es jedoch, dass die Gratiswette als Ganzes abgegeben werden muss. Mehrere Wettabgaben sind mit dem Bonusguthaben nicht möglich.

Sofern ein Gewinn mit der Abgabe gelingt, wird ausschließlich der Nettogewinn gutgeschrieben. Sollte also beispielsweise mit einer 20 Euro Gratiswette eine Quote von 2.50 getroffen werden, wird der Einsatz abgezogen und der Gewinn beläuft sich auf 30 Euro.

Weiter zu William Hill

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net