eSports Schweiz: die Top-Wettanbieter der Alpenregion

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 22.04.2021

Welches sind die besten eSports Wettanbieter der Schweiz? Sind die Wetten auf eSports in der Schweiz überhaupt legal oder doch nicht? Da LoL, Dota 2 und andere eSports auch in der Alpenregion immer mehr Anhänger finden, muss endlich geklärt werden, wo es die besten Buchmacher für die Wettplatzierungen gibt und was die Tippfreunde dabei beachten müssen. Clevere eSport-Fans tippen nämlich nicht einfach drauflos, sondern gehen gut vorbereitet an die Sache heran und verbessern ihre Gewinnchancen.

Zum eSports Wettanbieter Vergleich

eSports Wetten Schweiz legal oder nicht?

Möchtest du auf eSports wetten, geht es vor allem darum, einen geeigneten Buchmacher zu finden. Jedes Land hat seine ganz eigenen rechtlichen Vorgaben, wenn es um die Erlaubnis von eSport-Wetten geht, denn in den USA beispielsweise sind sie in den meisten Bundesstaaten verboten. Sind eSports Wetten in der Schweiz erlaubt oder nicht? Um zu klären, ob eSports Wetten in der Schweiz legal sind, muss der Blick auf die Rechtsprechung erfolgen. Hier wird deutlich, dass die Schweiz die Zulassung vom Buchmacher deutlich eingeschränkt hat.

Seit 1. Juli 2019 gibt es nämlich eine Sperre für Wettanbieter, die nicht auf dem Schweizer Markt freigegeben sind. Das bedeutet: eSports in der Schweiz sind nicht per se illegal, jedoch könnten sie es werden, wenn du dich für einen nicht lizenzierten Buchmacher entscheidest.

Sind eSports Wetten in der Schweiz erlaubt, wenn ich privat agiere?

Wie viele andere Länder auch, gibt es zwischen dem Hobby und dem Beruf der Wetten einen deutlichen Unterschied. Wetten auf eSports in der Schweiz sind für private User erlaubt, jedoch nur bei den zugelassenen Buchmachern. Die Liste der gesperrten Anbieter erweitert sich immer häufiger und ist beispielsweise bei den Schweizer Behörden einsehbar.

eSports Wetten Schweiz legal nutzen: Wie kann ich auf Buchmacher-Websites zugreifen?

Beste eSport Wettanbieter stellen ihr Wettangebot (beispielsweise die Apex Legends Wetten oder die Rainbow Six Wetten) auch für eSport-Fans aus der Schweiz zur Verfügung. Allerdings geht es darum, auch auf die Website zugreifen zu können. Ist der Buchmacher durch die Schweizer Behörden gesperrt, kannst du theoretisch mit deinem Standort in der Schweiz nicht darauf zugreifen. Anders sieht es aus, wenn du dich außerhalb der Schweizer Landesgrenzen befindest. Dann gilt diese Geobarriere nicht und du hast die Chance, eSport Wetten zu platzieren.

eSports Wettanbieter Schweiz: So erfolgt die Buchmacher-Auswahl

Die eSports in der Schweiz begeistern immer mehr Fans und lassen auch die Nachfrage nach Buchmachern steigen. Die Zahl der eSports Wettanbieter in der Schweiz nimmt ebenfalls zu, denn für die Anbieter ist es natürlich eine lukrative zusätzliche Einnahmequelle, denn sie verdienen mit den Wettangeboten natürlich ihr Geld. Stellt sich nur die Frage, wie der optimale Buchmacher für Wetten auf eSports in der Schweiz gefunden wird und ob es überhaupt DEN einen Buchmacher für alle eSport-Fans gibt?!
Um einen eSports Wettanbieter in der Schweiz zu finden, hilft ein Vergleich weiter, denn in ihm werden verschiedene Kriterien bewertet, welche am Ende einen Gesamteindruck ausmachen. Solche Vergleiche helfen aber nicht nur den Wettfreunden, sondern auch den Buchmachern, denn sie nehmen die Kritik zu vermeintlichem Verbesserungspotenzial häufig auf, um ihre Angebote für die User noch attraktiver zu machen. Deshalb kann es noch immer wieder einen Wechsel in der Rangfolge des Vergleichs der eSports Wettanbieter der Schweiz geben.

Mögliche Bewertungskriterien für die Auswahl sind beispielsweise:

  • Wettarten auf eSports in der Schweiz
  • Auswahl bei der eSport Schweiz Veranstaltung
  • Quoten
  • kostenlose Informationen und Statistiken (beispielsweise zur Schweiz eSport Liga)

Auswahl der eSports Schweiz Wettangebote: darum sind sie so wichtig

Beim Vergleich der eSports Wettanbieter in der Schweiz fällt auf, dass es deutliche Unterschiede bei den Angeboten Games gibt. Einige Buchmacher bieten die gesamte Bandbreite der Spiele, wie beispielsweise:

  • LoL
  • CS:GO
  • Overwatch
  • Fifa
  • Dota 2

Andere Buchmacher für eSports in der Schweiz konzentrieren sich vor allem auf die gefragtesten Games. Um zu klären, warum die Vielseitigkeit bei den Spielen so hilfreich ist, solltest du wissen, dass es ganz unterschiedliche eSports Turniere in der Schweiz und weltweit gibt. Ähnlich dem Fußball und anderen Breitensportarten werden auch bei den eSports verschiedene saisonale Wettkämpfe ausgetragen. Dementsprechend finden auch nicht an 365 Tagen Begegnungen in der Schweiz eSport Liga statt. Bist du jemand, der bei den eSport Wetten immer flexibel agieren möchte, sollte natürlich immer ein entsprechendes Angebot vorhanden sein. Stellt sich ein Buchmacher breit auf und bietet mehr als die gängigen Spiele, hast du natürlich mehr Wettpotenzial.

Zum eSports Wettanbieter Vergleich

Informationen (z. B. Schweiz eSport Liga) sind für Wetten entscheidend, weil…

Die Schweiz eSport Liga und auch internationale Ranglisten werden durch unzählige Teams bestimmt. Je genauer du deren Leistung einschätzen kannst und die Teammitglieder kennst, desto souveräner kannst du Wetten auf eSports in der Schweiz platzieren. Ein guter Buchmacher stellt der deshalb nicht nur Statistiken, sondern auch Ranglisten und Informationen zu aktuellen die Umstrukturierungen oder Hintergrundinformationen zu dem ein oder anderen eSport Event in der Schweiz zur Verfügung.

eSports Wettanbieter Schweiz: darum ist der Quotenvergleich ratsam

Möchtest du u. a. CS GO Wetten mit Echtgeld tippen, ist auch der Blick auf die Quotierung besonders wichtig. Hier gibt es beim Vergleich der eSports Wettanbieter in der Schweiz ebenfalls deutliche Unterschiede. Einige Buchmacher stellen dir richtig hohe Quoten zur Verfügung, andere etwas weniger.
Bevor du dich ausschließlich auf die Wettanbieter mit einer hohen Quotierung konzentriert, solltest du auch wissen, was die Quoten eigentlich Aussagen. Bei einer eSport Schweiz Veranstaltung treten meist regionale Spieler an, die in der internationalen Rangliste kaum bemerkbar sind. Deshalb wird durch ein lokales eSport Event in der Schweiz meist auch nicht in der Liste der Wetten Möglichkeiten aufgeführt. Etwas anderes sind überregionale (vor allem internationale) Turniere. Hier können eSport-Fans Wetten platzieren und sich dafür aus verschiedenen Wettarten die besten Quoten auswählen. Wie sich dies gestalten kann und was die Quoten Aussagen, erfährst du in diesem Beispiel: LoL eSport Schweiz Veranstaltung, die im Zusammenhang mit dem European Masters Sommer stattfindet. Bei diesem Turnier treten 16 Teams gegeneinander an und versuchen sich im Finale durchzusetzen. Du bekommst beispielsweise vom eSports Wettanbieter in der Schweiz folgende Quotierung angeboten:

  • G2 Europe: Quote von 1.20
  • SK Gaming Prime: Quote von 1.60

Die geringere Quote würde dir mit dem Einsatz von 20 € zwar nur 24 € Gewinn bringen und damit deutlich weniger als bei der Quote von 1.60 (Gewinn von 32 €), aber du hast auch ein geringeres Risiko. Das Team G2 Europe ist auf der LoL-Rangliste 2021 im März auf dem ersten Platz. SK Gaming Prime schaffte es im März 2021 auf den 144. Platz. Hier wird deutlich, wer der Favorit der Buchmacher ist und wer als (schonungsloser) Underdog gilt. Möchtest du mit deinen Wetten auf die eSports in der Schweiz auf Nummer sichergehen, solltest du dich für die Quote von 1.20 entscheiden.

eSports Wettanbieter Schweiz: diese 3 überzeugen

Die Liste der besten eSports Wettanbieter in der Schweiz kann sich natürlich durch das flexible Leistungsangebot immer wieder ändern. Bislang konnten allerdings drei Buchmacher mit ihren Wettangeboten und in anderen Kriterien überzeugen:

  • William Hill
  • Betway
  • ArcaneBet

Vor allem die Vielfalt bei den Wettangeboten ist sagenhaft, wobei betway mit durchschnittlich acht eSport Games die Nase vorn hat. Außerdem dürfen sich Wettfreunde als neu registrierte User auf lukrative Bonusmöglichkeiten freuen, welche für die Wetten genutzt werden können.
Unikrn (vormals EGB) ist ein weiterer echter Geheimtipp, wenn es um die eSports Wettanbieter in der Schweiz geht. Der Buchmacher hat sich als Experte für eSport-Wetten herauskristallisiert und bietet durchschnittlich mehr als 270 Angebote aus nationalen und internationalen Wettbewerben. Liebst du die Abwechslung und möchtest besonders viel Auswahl bei den Wetten, bist du hier genau richtig. Es gibt jedoch einen Wermutstropfen: Du bekommst die ganze Website ausschließlich in englischer Sprache, auch den Support.

Zum eSports Wettanbieter Vergleich

So klappt der Einstieg in die Wetten auf eSports in der Schweiz

Dass eSports Wetten in der Schweiz legal sind, weißt du bereits. Kannst du dich für die trendige Sportart begeistern, geht es nun darum, den richtigen Einstieg zu finden. Die Auswahl der eSports Turniere in der Schweiz ist im Vergleich zu internationalen Wettbewerben deutlich geringer. Auch spielen solche Veranstaltungen für die Ranglistenpunkte oder die Wettangebote kaum eine Rolle. Um jedoch mit den eSports auch einmal live und hautnah in Berührung zu kommen, ist eine eSport Schweiz Veranstaltung gar nicht so schlecht. Im Kalender für ein eSport Event Schweiz findest du beispielsweise:

  • Zürich Game Show
  • Logitech Cup
  • Swiss Gaming Challenge

Möchtest du auf solch eine eSport Schweiz Veranstaltung deine Wetten platzieren, wirst du erfahrungsgemäß kaum einem Buchmacher dafür finden. Konzentriere dich für die Wetten stattdessen auf größere Events. So gibt es beispielsweise riesige Turniere, denen sich unzählige nationale und internationale Teams gegenüberstehen. Ausgetragen werden beispielsweise für LoL:

  • LPL
  • LCK
  • LEC

Für andere eSport Games sind es ESL, ONE eSports, EPIC League. Für diese hochkarätigen Wettbewerbe, die meist über mehrere Wochen und sogar Monate gehen, kannst du auch Wetten für eSports aus der Schweiz heraus platzieren. Schau dafür einfach bei deinem präferierten Buchmacher, denn manchmal gibt es sogar Live-Wetten, die du in Kombination mit Livestreams nutzen kannst.

5 Tipps für den Start in deine eSport Wetten

Damit du in der Schweiz eSports Wetten möglichst erfolgreich tippst, haben wir für dich die fünf ultimativen Secrets zusammengefasst:

1. eSports Wettanbieter Schweiz auswählen
Da eSports Wetten in der Schweiz erlaubt sind, gibt es auch einige ausgewählte Buchmacher für das Wettvergnügen. Mit dem richtigen Buchmacher an der Seite werden die Wetten nicht nur einfacher, sondern im besten Falle auch erfolgreicher möglich. Wichtig ist es, den Buchmacher hinsichtlich des Angebotes für Wetten, Boni oder Usability auszuwählen. Ein Vergleich der eSports Wettanbieter in der Schweiz unterstützt dich dabei.

2. Selbsteinschätzung
Wer mit Wetten auf eSports in der Schweiz anfängt, sollte zunächst eine eigene Bestandsaufnahme machen: das eigene Wissen hinterfragen, die Bereitschaft zur Weiterbildung, die Risikobereitschaft. Je zuverlässiger die Selbsteinschätzung ist, desto gezielter können Defizite (beispielsweise zu den Team-Informationen oder zum eSport selbst) behoben werden, was letztendlich zu mehr Erfolg bei deinen Wetten führen kann.

3. Informationen einholen
Die Kenntnis der Teams und ihrer Spieler ist für deinen Wetterfolg essenziell. Schließlich solltest du wissen, wer als Favorit oder Underdog in dieser Partie gilt und wer nicht. Dadurch kannst du dein Risiko bei den Wetten minimieren.

4. Ziele setzen
Klare Ziele helfen dabei, strukturierter Wetten zu platzieren und auch das Risiko im Blick zu behalten. Wichtig ist es, dass du dir beispielsweise ein bestimmtes Limit für deine Einsätze oder Verluste setzt. Ist dieses persönliche Limit erreicht, werden keine weiteren Wetten platziert. Auf diese Weise aktivierst du strategischer und beugt unüberlegten Wetteinsätze und daraus resultierenden Verlusten vor.

5. Emotionen kontrollieren lernen
Die Wetten auf eSports in der Schweiz sind häufig besonders aufregend, vor allem für Neulinge. Die Welt dieses Sports ist so anders, so digital und bringt so viel Nervenkitzel mit sich. Erlebst du beispielsweise ein eSport Event in der Schweiz oder international im Livestream, ist die Aufregung häufig noch viel höher. Da können die Emotionen schon einmal überkochen, schneller und unüberlegte Wetten platziert werden. Damit genau das nicht geschieht, solltest du trainieren, denn Emotionen im Griff zu haben und wirklich nur dann Wetten abzugeben, wenn du alle nötigen Informationen beisammen hast und es zu deiner Wettstrategie (mit Limitierungen und Risikoanalyse) passt.

Zum eSports Wettanbieter Vergleich

© Copyright 2021 Sportwette.net