Rocket League: Wett-Guide 2021

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.08.2021

Hier erfährst du aus erster Hand, wie du die Wetten auf RLCS richtig platziert und welcher Buchmacher der dafür die optimalen Möglichkeiten bietet. Deine Rocket League Wett Tipps kannst du schon mit wenig Startguthaben abgeben und mit der richtigen Auswahl der Quoten für deine Rocket League eSport Wetten ordentliche Gewinne erzielen.

William Hill esports empfehlung bonus

Beste Wettanbieter Rocket League im Überblick

Ein bester eSport Wettanbieter stellt dir nicht nur zahlreiche Wetten bei den Rocket League eSports zur Verfügung, sondern überzeugt auch beim Bonus, der Usability und anderen Faktoren. Wir haben für dich den Vergleich der Buchmacher gemacht und zeigen, wo es optimale Möglichkeiten für Wetten auf Rocket League gibt:

Bet365 ist bei den Wetten rund um RLCS ein klarer Favorit. Du findest aber nicht nur Rocket League eSport Wetten, sondern auch LoL, Dota2, CS:GO, Rainbow Six oder StarCraft. Damit hast du optimale Möglichkeiten, auch während einer Pause in Rocket League Seasons alternative Wettangebote aus dem eSport-Bereich zu nutzen. Bet365 ist aber nicht nur wegen seiner Wetten beim Rocket League eSport so interessant, sondern auch aufgrund seines Bonus. Als neuer Spieler darfst du dich auf 100 % deiner Einzahlungssumme freuen.

Betway und William Hill sind ebenfalls als renommierte Buchmacher für Rocket League Wetten geeignet, wenngleich es bei dem ein oder anderen Rocket League Turnier natürlich deutliche Quotenunterschiede gibt. Außerdem zeigen sich auch Varianten bei Usability, Service und Lizenz. Wenn du die unsicher bist, welcher Rocket League Wettanbieter deinen Vorstellungen entspricht, kannst du dir unsere Resümees aus dem Buchmacher-Vergleich anschauen und dann selbst einen Blick auf die einzelnen Buchmacher-Angebote bei den eSport Wetten werfen. Mit dieser Vorgehensweise sind deine Zweifel mit Sicherheit schnell passé und du kannst mit dem Rocket League Betting durchstarten.

Rocket League

Wettarten: Rocket League Wett Tipps leicht gemacht

Die Auswahl der Möglichkeiten bei den Wetten auf RLCS sind enorm. Du kannst bei jedem größeren Rocket League Turnier zahlreiche Wettmöglichkeiten nutzen und dabei sogar etwas mehr Risiko mit Langzeitwetten oder Über/Unter-Wetten eingehen. Hier erfährst du, welche eSport Wett Tipps bei Rocket League Seasons auf dich warten können.

Worauf kann ich bei Rocket League wetten?

Die Auswahl bei den Rocket League eSport Wetten ist enorm, aber besonders häufig werden die Einzelwetten (ähnlich den Fortnite Wetten) genutzt. Du kannst beispielsweise Rocket League Wett Tipps darauf abgeben:

  • Tore
  • Assists
  • Rettungen

Du hast beispielsweise die Chance, Rocket League Wetten zu platzieren, dass einer aus zwei Spielern deutlich mehr Tore, Assists oder Rettungen schafft. Besonders spannend sind solche Einzelwetten dann, wenn beide nahezu gleich sind und es keine klaren Favoriten gibt. Dann gibt es bei solchen Rocket League Wetten oftmals auch höhere Quoten, aber auch ein höheres Risiko.

Rocket League Wetten: Gesamttore Über/Unter

Im Gegensatz zu PUBG Wetten oder Rainbow Six Wetten kannst du bei den Rocket League eSport Wetten auch darauf tippen, ob eine Mannschaft eine bestimmte Toranzahl unterschreitet oder überbietet. Um bei diesen Wetten der LCS erfolgreich zu sein, solltest du dir unbedingt die Rocket League Teams und ihre Torbilanz anschauen. Wie treffsicher sind sie beispielsweise im Verlauf der Rocket League Turniere in Deutschland und wer ist der beste Spieler. Das hilft dir dabei, deine Entscheidungen zum Rocket League Betting fundierter zu treffen.

betesportsbonus

Jetzt bei bet365 anmelden und Bonus sichern

Wetten auf Rocket League eSport mit präziser Ergebnisvorhersage

Wetten der Rocket League eSports kannst du auch darauf tippen, welches genau Ergebnis eintritt. Diese Möglichkeiten beim Rocket League Betting bieten nicht nur Nervenkitzel, sondern oftmals auch äußerst hohe Quoten. Hier solltest du dir deiner Sache aber sicher sein, denn die genaue Ergebnisprognose ist mit einem hohen Risiko verbunden. Liegst du daneben, verlierst du womöglich deinen Einsatz der Rocket League eSport Wetten.

Outright-Wetten – Langzeitprognose der Rocket League Seasons

Diese Rocket League Wetten erfordern dein ganzes Können, denn hier geht es um eine Langzeitprognose. Nicht jeder Rocket League Wettanbieter stellt dir diese Wettmöglichkeiten zur Verfügung, da sie auch riskant sein können. Du entscheidest beispielsweise, welches der Rocket League Teams die Rival Series (RLRS) gewinnt oder wer in einem der Rocket League Turniere in Deutschland als Sieger auf dem Protest steht.
Bei diesen Rocket League eSports Wetten solltest du dich gut mit den Teams, den aktuellen Leistungen und Ranglisten auskennen und vor allem Geduld mitbringen. Abhängig davon, welche Langzeitwette du für das Rocket League Betting genutzt hast, kann es mehrere Wochen oder sogar Monate dauern, bis du weißt, ob deine Wette Gewinne bringt oder nicht.

Rocket League Image

Auf Rocket League Teams mit Handicap wetten

Ausgewählte Buchmacher stellen ganz besondere Rocket League Wetten zur Verfügung: Handicap-Wetten für die Rocket League eSports Teams. So betrachtest du beispielsweise verschiedene Teams, die leistungstechnisch unterschiedlich sind. Der Clou: Der Buchmacher gibt jedem Team eine bestimmte Marge, sodass du beispielsweise entscheidest, ob Team 1 mit einer bestimmten Punktzahl besser ist als Team 2.
Solche Wetten der Rocket League Seasons sind jedoch nur für ambitionierte eSport-Fans zu empfehlen, da du die Teams und ihre Leistungen besonders gut einschätzen können solltest.

Rocket League Wett Tipps & Strategien

Damit du die Wettmöglichkeiten zu den Rocket League eSports optimal nutzen kannst, brauchst du so viele Hintergrundinformationen wie möglich. Wichtig ist es, dass du nicht nur die Leistungen der Teams kennst, sondern auch:

  • einen Blick auf die Turnierpaarungen wirfst
  • die Regeln zu den Matches verstehst
  • den Transfermarkt im Auge behältst

Je besser du über ein Team der RLCS und seine Spieler Bescheid weißt, desto fundierter kannst du deine Wetten zum Rocket League Turnier platzieren. Steht beispielsweise ein Spielerwechsel kurz bevor, bringt das oftmals Unruhe in das eingespielte Team. Solche Informationen kannst du für dich nutzen, um die Schwachstellen bei einem Team zu finden und daraus Gewinne durch geschickte mit Platzierung zu generieren.

Rocket League Turniere der Vorjahre vergleichen
Natürlich gibt es innerhalb einer Season immer wieder eine andere Rangliste, denn die Teams halten ihr Leistungsniveau nicht immer konstant. Dennoch ist es hilfreich, wenn du dich vorab über vorheriger Rocket League Turniere in Deutschland oder auf internationalem Parkett informierst, um schon einmal einzuschätzen, wer vorher als Favorit galt und das Turnier für sich entscheiden konnte. Die einstigen Sieger sind häufig besonders ambitioniert und möchten ihren Titel verteidigen. Außerdem bringen sie Erfahrung mit und lassen sich vielleicht bei den entscheidenden Matches im Rocket League Turnier nicht aus der Ruhe bringen, können es für sich entscheiden. Verfügst du über solche Kenntnisse, verringert das dein Risiko einer falschen Entscheidung bei den Wetten.

Rocket League Turniere

Innerhalb einer Saison gibt es mehrere Turniere zu den Rocket League eSports. Dazu gehören:

  • Rocket League Championship Series
  • Rocket League Rival Series

Während dieser Rocket League Turniere treten vor allem die bekannten Profi-Teams (Oxygen Esports, Giants oder Dignitas) gegeneinander an. Häufig wird dabei um einen Preispool von über 100.000 € gespielt. In Vorbereitung auf die Rocket League Turniere werden häufig schon Monate vorher Auswahlwettbewerbe ausgetragen. Bestes Beispiel die Rocket League Rival Series. Hier müssen sich die Teams aus Europa und Nordamerika gegeneinander behaupten, was keine Langeweile aufkommen lässt. Während dieser vorbereitenden Wettbewerbe siehst du schon ganz genau, welche Teams gute Rocket League Seasons haben und damit beim League Betting zu deinen sicheren Tipps zählen könnten und wer vielleicht Schwachstellen aufweist.

Stream: nicht nur beste Wettanbieter stellen sie bereit

Es ist immer ein besonders spannendes Erlebnis, die Turniere der Rocket League eSport live zu verfolgen. Einige Buchmacher stellen dir tatsächlich Streams der Rocket League Turniere kostenlos zur Verfügung. Allerdings gibt es auch andere Möglichkeiten, denn du erfährst beispielsweise auf speziellen Kanälen auf YouTube oder Twitch nicht nur alles Wichtige zu den Turnieren, sondern bekommst auch hautnahe Einblicke zu Rocket League eSports Teams und bist so mittendrin im Geschehen.

Teams: eSports Betting rund um den Globus

Die Liste der RLCS Teams ist lang, denn es gibt für jede einzelne Region erfolgreiche Mannschaften:

  • Europa
  • Nordamerika
  • Ozeanien
  • Südafrika
  • Asien

In Europa gibt es beispielsweise mehr als 30 aktive Rocket League eSport Teams. Dazu gehören: a Frosch, Aether, Alpha AF, Damage Inc. Möchtest du bei einem Rocket League Wettanbieter aktiv werden, solltest du geschickt vorgehen, denn es ist gerade für Neulinge unmöglich, sämtliche Teams zu kennen und über ihre Stärken und Schwächen Bescheid zu wissen. Deshalb suche dir zunächst einen Wettbewerb, auf den du deine Online Wetten eSport platzieren möchtest. Schau dir nun an, welche Teams zur Auswahl stehen und wie die Quoten aussehen.

Bevor du deine RLCS platzierst, mache dich mit den bisherigen Leistungen der Teams vertraut und prüfe, ob sie wirklich dem Favoriten-Status oder der Einstufung als Underdog (die Quoten können dir dabei helfen) gerecht werden oder nicht. Für den Einstieg sind die Favoriten-Tipps empfehlenswert, denn hier hast du das geringste Risiko, wobei das Restrisiko natürlich immer bleibt.

Hintergrund Infos zu Rocket League

Das Game oder erstmalig 2015 veröffentlicht. Mittlerweile steht es für verschiedene Plattformen/Geräte (darunter auch die Nintendo Switch seit 2017) zur Verfügung. Der Spielermodus ist variabel, denn jeder kann als einzelne Spieler oder im Team agieren. Die Einfachheit des Spiels (es erinnert an das Autoball-Prinzip) macht es so beliebt. Ohne taktisches Geschick geht es trotzdem nicht, denn der bei muss gekonnt in das gegnerische Tor manövriert werden. Im Vergleich zu anderen eSport Games ist das Template vielleicht etwas langweilig, denn es stehen keine verschiedenen Karten zur Verfügung, allerdings macht diese Einfachheit gerade so viel Spaß.

Mittlerweile spielen weltweit Hunderttausende aktive User in Teams auf verschiedenen Kontinenten. Dafür braucht es gar nicht viel, sondern nur ausreichend Arbeitsspeicher und eine Maus/Tastatur. Für alle Auto-Fans ist Rocket League eSport ein absoluter Genuss, denn bereits in der Garage kann sich jeder sein Auto ganz individuell zusammenstellen. Neben der Auswahl verschiedener Karossen geht es auch um die optischen Highlights. Bereits bei der Karosseriewahl ist Geschick gefragt, denn jede Karosse verändert die bei Führung. Wer hier Weitsicht beweist, kann schon spielentscheid agieren.

Jeder kann aufsteigen
Rocket League ist bei den Spielern auch beliebt, da jeder mit seinen Fertigkeiten aufsteigen kann. Es gibt abhängig vom Geschick verschiedene Ränge und die Möglichkeit, sich innerhalb einer Saison in verschiedenen Wettbewerben zu messen. Untermalt werden die Wettkampf-Szenerien durch die unnachahmliche Musik, welche physisch und digital 2015 veröffentlicht wurde. Mittlerweile gibt es neben der ursprünglichen Originalfassung auch weitere Musiktitel, welche das Spielgeschehen abrunden.

Limitierte Items sorgen für Überraschungen
Im Rocket League Game gibt es tolle Besonderheiten, die nur ganz selten sichtbar sind. An bestimmten Feiertagen (unter anderem Ostern oder Weihnachten) gibt es im Spiel Items, welche tatsächlich nur an diesem Tag zur Verfügung stehen. Echte Fans wissen das und fiebern schon lange vorher diesen einmaligen Features entgegen.

Über 10 Millionen Mal verkauft
Das Rocket League auch mit imposanten Zahlen von sich reden machen kann, zeigen folgende Informationen: Innerhalb der ersten sechs Monate haben über 4 Millionen Fans das Spiel heruntergeladen. Mehr als 10,5 Millionen kaufen es bis zum März 2010. Die Marke von 40 Millionen Spielern weltweit wurde im Januar 2018 geknackt. Damit gehört es zu den erfolgreichsten eSport Games und lockt mit den zahlreichen Turnieren mit lukrativen Preisgeldern nicht nur echte Fans, sondern vielleicht auch dich zu den Rocket League Wettanbietern.

FAQ zu Rocket League

Sind Rocket League Wetten bei allen Buchmachern möglich?
Nein, die Wettangebote rund um die RLCS werden nicht von allen Buchmachern bereitgestellt. Im Vergleich siehst du, wo du die Möglichkeit für deine Wetten auf Rocket-League-Spiele und -Turniere erfolgreich nutzen könntest.

Welches sind die besten RLCS-Wettmärkte?
Besonders viele Möglichkeiten hast du bei Rocket League Championship Series sowie Rocket League-Events. Du kannst beispielsweise Wetten darauf platzieren, wer das Turnier gewinnt, das Match oder die Langzeitwette nutzen.

Welches ist das wichtigste Event der Rocket League?
Das RLCS ist zweifelsohne das wichtigste Event der Szene. Ausgetragen wird es im Frühjahr, Herbst und Winter. Auch zwischenzeitlich findest du genug Möglichkeiten, um deine Chance in der Rocket League mit verschiedenen Wetteinsätzen zu ergreifen.

Wo bekomme ich einen Bonus für meine Wetten?
Viele Buchmacher spendieren dir als besonderes Geschenk einen Bonus, wenn du dich als neuer User registrierst und eine erste Einzahlung vornimmst. Wo es für dich die lukrativsten Boni gibt, erfährst du im Buchmacher-Vergleich.

Wie kann ich meine Rocket League Wetten absichern?
Ganz ohne Risiko ist kein Wetteinsatz möglich. Du kannst aber mit geschickter Analyse der Quoten, der Informationsbeschaffung und der möglichen Absicherung (Stichwort: Cashout) zur Risikoverringerung beitragen. Nutze beispielsweise keine Kombiwetten, sondern konzentriere dich zunächst auf Einzelwetten, da sie weniger risikoreich sind.

© Copyright 2021 Sportwette.net