Valorant: eSports Wetten-Guide 2021

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 04.06.2021

Am 2. Januar 2020 wurde Valorant als neuer Anwärter auf die eSports-Superstars veröffentlicht. Der Free-to-play-Multiplayer-Ego-Shooter aus dem Hause Riot Games in bester Agenten-Manier hat schon jetzt Hunderttausende Anhänger und es wurde sogar schon das ein oder andere Valorant Turnier gespielt. Mittlerweile sind auch Buchmacher auf das Game aufmerksam geworden und bieten dir Valorant Wetten in zahlreichen Kategorien. Welcher Valorant Wettanbieter der beste ist und wie du deine eSport Wett Tipps möglichst siegessicher platzierst, erfährst du in diesem ultimativen Guide.

William Hill esports empfehlung bonus

Beste Wettanbieter Valorant: hier findest du erste Valorant eSport-Angebote

Mit der Einführung 2020 ist Valorant längst nicht so verbreitet wie andere eSports. Aus dem Grund ist die Vielfalt bei Fortnite Wetten oder PUBG Wetten bei den Buchmachern (noch) um einiges höher. Allerdings kann sich das rasch ändern, denn die Anzahl der Valorant eSport-Fans und das Angebot der Valorant Turniere wächst stetig.

Ein bester Valorant Wettanbieter sollte aber nicht nur einige eSport Wetten für dich bereithalten, sondern auch in anderen Kriterien überzeugen. Dazu gehören beispielsweise:

  • Willkommensangebot
  • Quotenqualität
  • Transfermethoden
  • Kundensupport
  • Sicherheit/Lizenz

Im Vergleich der Buchmacher, die Online Wetten auf eSport anbieten, haben sich vor allem einige positiv hervorgetan, die teilweise bereits Valorant anbieten oder mit Sicherheit schon bald in ihrem Wett-Repertoire aufnehmen werden:

betway stellt beispielsweise 8 eSport-Games im Wettangebot zur Verfügung und ist als Buchmacher dafür bekannt, offen für neue Wettmöglichkeiten zu sein. Außerdem bekommst du 100 % Bonus, wenn du dich als neuer Spieler registrierst und eine erste Einzahlung vornimmst. Ähnlich interessant ist auch EGB.com. Hier findest du mehr als 10 eSport Games und kannst ebenso von einem lukrativen Neukundenbonus profitieren. Der Clou: Einige eSports werden sogar im Livestream übertragen. Allerdings besitzt EGB.com im Vergleich zu anderen Buchmachern nur eine Lizenz auf Curaçao.

Da das Angebot der Wetten auf Valorant eSport mit der Einführung des Spiels 2020 noch recht neu am Markt ist, lohnt es sich, den Buchmacher-Vergleich immer wieder anzuschauen. Wir testen regelmäßig und schauen, welche Anbieter noch mehr Möglichkeiten beim eSports Betting für dich bereithält.

valorant-content-v1

Wettarten: viele Optionen für Valorant Wett Tipps

Die Anzahl der Valorant Wettanbieter mag zwar noch gering sein, allerdings weist das Game viele Ähnlichkeiten zu anderen eSports (vor allem CS:GO) auf, sodass sich künftige Möglichkeiten für Valorant Wetten daraus ableiten lassen. So viel ist gewiss: Es wird bei deinen Valorant Wett Tipps mit Sicherheit nicht langweilig, denn die Anzahl der Valorant Turniere wird zunehmen und damit auch die Optionen für deine Wettmöglichkeiten.

Worauf kann ich bei Valorant wetten?

Ein bester eSport Wettanbieter hat CS:GO Wetten in zahlreichen Arten im Angebot, sodass du schon im Vorgeschmack bekommst, welche Valorant Wetten künftig vermehrt auf dich warten könnten:

  • Outright Winner – Wette auf das Team, welches das Turnier gewinnt.
  • Map-Sieger – Du legst dich mit deiner Valorant Wette darauf fest, wer die Karte gewinnt.
  • Match-Sieger – Du wettest darauf, wer das Match gewinnt.
  • Map-Handicap – Valorant Betting darauf, ob das Team die Map mit dem zusätzlichen Vorteil oder Nachteil eines oder mehrerer Matchsiege gewinnen würde.

Wie bereits von CS:GO bekannt, hast du auch die Chance, künftig zahlreiche Valorant Wetten auf den Nebenmärkten zu platzieren. Hierzu gehören beispielsweise:

  • First Blood
  • Spike Plant
  • Spike Defuse
  • Ace
  • Team Ace
  • Über/Unter

Vor allem die Valorant Wetten auf die Nebenmärkte fordern Kenntnis der Valorant Turniere und vor allem der Leistungen einzelner Teams und Spieler. Deshalb solltest du diese Valorant Wetten nur nutzen, wenn du tatsächlich sattelfest in der eSports-Szenerie bist.

BesterWettanbieterbetesport

Valorant Wett Tipps & Strategien

Valorant unter den eSports noch vergleichsweise neu. Deshalb fehlen vor allem Erfahrungswerte und die gewisse Selbstverständlichkeit, Turniere und Spielgeschehnisse zu analysieren, denn es gibt Valorant eSport erst seit 2020. Basierend auf den Ähnlichkeiten mit CS:GO oder Overwatch haben wir für dich einige bewährte Tipps zusammengestellt, sodass auch du künftig Valorant Betting mit noch mehr Souveränität angehen kannst.

Spielökonomie Valorant bei beachten
Ganz gleich, ob du Wetten auf Valorant Turniere in Deutschland oder auf internationalem Parkett tippen möchtest, die Spielökonomie sollte die ein Begriff sein. Valorant basiert auf dem Ökonomie-Erfolgsrezept. Wie bei CS:GO, entscheiden die Rüstungen, Waffen und Fähigkeiten über das Spielgeschehen. Wer eine hohe Kaufkraft hat, kann sich die besten Ausrüstungsgegenstände und Fertigkeiten sichern. Achte deshalb bei deinen Valorant Wetten darauf, welches Team in den einzelnen Runden wie viele Coins erspielt und sich womöglich später eine bessere Spielökonomie verschaffen kann.

Fähigkeiten der Agenten unter die Lupe nehmen
Das Spannende an den eSports wie Valorant oder CS:GO ist es, dass sich jeder seinen Agenten mit unterschiedlichen Fähigkeiten ausstatten kann. Einige Skills werden allerdings erst in bestimmten Runden freigeschaltet. Achte deshalb darauf, welche Skills vorhanden sind, denn dann weißt du, in welcher Runde sie zum Einsatz kommen und das Spielgeschehen beeinflussen könnten.

Prüfe die Statistiken beim Valorant Turnier
Bevor du Valorant Wett Tipps abgibst, solltest du dir immer die Leistungen der einzelnen Teams und Spieler anschauen. Findet beispielsweise ein Valorant Turniere in Deutschland statt, versuche so viel wie möglich über die Kontrahenten eines Matches herauszubekommen. Einige Buchmacher stellen dir für die Wetten (ähnlich den Rainbow Six Wetten) Statistiken zu bisherigen Begegnungen zur Verfügung. Dort siehst du, ob die Teams schon einmal aufeinandertrafen und wenn ja, wie diese Begegnung ausging. Auch hieraus kann du wertvolle Erkenntnisse zum Ausgang eines Valorant Turniers ziehen und diese für deine Wetten nutzen.

Foren zum Valorant eSport nutzen
Bist du noch nicht mit allen Eigenheiten vom Valorant eSport vertraut, macht das gar nichts. Wichtig ist es, dass du weißt, wo du dir die fehlenden Informationen besorgen kannst. Es gibt beispielsweise unzählige Foren, bei denen sich ambitionierte Valorant-Fans austauschen und du den ein oder anderen Tipp zur gegenwärtigen Verfassung eines Teams oder Spielers erhältst. Vor deinem solltest du diese Erkenntnisse noch einmal mit aktuellen Statistiken und den Quoten der Buchmacher abgleichen und erst dann deine Wetten platzieren.

Bankroll beachten
Valorant Betting kann zweifelsohne aufregend und spannend sein. Schließlich gibt es (schon bald) unzählige Wettmöglichkeiten und Top-Quoten. Trotz all der Euphorie über das neue Spiel und die Wettoptionen solltest du nicht zu risikoreich agieren. Achte auf deine Wetteinsätze und nutze dafür individuelle Limits. Damit schaffst du es, denn Wettguthaben geschickt einzusetzen und nicht auf einmal alles zu verlieren.

Valorant Turniere: auch international zahlreiche Möglichkeiten

Bei den bekannten eSports wie LoL oder CS:GO gibt es bereits pro Saison unzählige Turniere und ähnliches ist auch bei Valorant geplant. Das Spiel ist mit der Markteinführung 2020 noch recht jung und deshalb hat bislang auch nur das ein oder andere Valorant Turnier stattgefunden. Da das Spiel sich nicht nur bei Männern großer Beliebtheit erfreut, ist auch von einem ganz besonderen Valorant Turnier die Rede: „The Huntress Trials“. Es wird ausschließlich für weibliche eSports-Fans veranstaltet.

First Strike
Dieses regionale Valorant Turnier organisiert Riot Games eigenständig. Jeder, der über 16 Jahre alt ist und mindestens den Immortal 1 Rang erreicht hat, kann teilnehmen.

GameGune
Dieses Turnier ist bereits von CS:GO bekannt. Nun werden auch Turniere zu Valorant organisiert.

JBL Quantum Cup
Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Valorant Turnier, sondern JBL veranstaltet auch Turniere für Profis zu weiteren eSports: PUBG, Fortnite.
Möchtest du noch mehr Auswahl für dein Valorant Betting, gibt es außerdem A-, B-, C- und S-Tier-Valorant-Turniere.

betway eSports Beitragsbild

Stream- nicht nur bei einem Buchmacher verfügbar

Du hast die Möglichkeit, das ein oder andere Valorant Turnier live zu verfolgen. Viele Buchmacher bieten diesen Service noch nicht an, aber das ist gar kein Problem. Immerhin stehen zahlreiche Alternativen zur Verfügung:

  • offizielle Valorant-YouTube-Kanal
  • Valorant-Twitch-Kanal

Hinzu kommen einige TV-Sender, die beispielsweise Turniere verschiedener eSports im Programm haben.

Teams – die Anzahl weltweit steigt

Seit der Valorant-Veröffentlichung 2020 ist die Anzahl der Teams weltweit sprunghaft angestiegen. Alleine in Europa gibt es mittlerweile mehr als 130 Teams. Die Rangliste kann sich durch die verschiedenen Valorant Turniere in Deutschland oder anderen europäischen Ländern natürlich durch die gesammelten Punkte stetig verändern. Allerdings haben einige Teams bereits gezeigt, dass sie deutlich besser sind als andere. Dazu gehören beispielsweise:

  • Team Heretics
  • Acend
  • FunPlus Phoenix
  • G2 ESports
  • Guild Esports

Der Valorant eSport hat allerdings auch begeisterte Anhänger auf der ganzen Welt, sodass die Teams nicht nur in Europa ansässig sind, sondern auch in Nordamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Ozeanien, Korea und MENA. Auch auf der weltweiten Rangliste haben europäische Teams kam auf bislang) die Nase vorn, denn sie konnten schon das ein oder andere Valorant Turnier erfolgreich bestreiten. Das Team Heretics rangiert beispielsweise auch in der weltweiten Bewertung auf dem ersten Platz und hatte im März 2021 bereits 2073 Punkte. Zum Vergleich der Zweitplatzierte, das Team Acend mit 2034 Punkten.

In der Zukunft werden mit Sicherheit noch andere Valorant eSport Teams hinzukommen und auch eine Wechselbereitschaft der Spieler wird es ähnlich wie bei anderen eSports geben. Bist du über solche Situationen informiert, kannst du sie für dein Valorant Betting vorteilhaft nutzen.

Hintergrund Infos zu Valorant

Valorant ein Fünf-gegen-Fünf-Setup und wird in verschiedenen Runden gespielt. Jeder einzelne Runde hat eine ganz eigene Mission, was für dich beim Valorant Betting interessant ist. Jedes Team hat mit den Spielern stärken und Schwächen, welche eine Mission zum Erfolg führen können oder auch nicht. Kennst du genau diese Skills, hast du die Chance, deine Valorant eSport Wetten souveräner zu platzieren.

Nicht zu unterschätzen ist auch die wirtschaftliche Dynamik im Spielgeschehen. Während der Runden verdienen die Spieler Geld und können sich damit bessere Ausrüstung kaufen. Damit werden die Karten in den nächsten Runden völlig neu gemischt. Hinzu kommt, dass jeder einzelne Agent spezielle Fähigkeiten hat und sich zusätzlich die „ultimativen“ Skills verdienen kann, was ihn noch individueller/unberechenbarer macht. Kennst du die möglichen Skills und weißt ihre Auswirkung im Spielgeschehen einzuschätzen, kannst du als echter Valorant-Fan auch Wetten auf einzelne Runden platzieren.

Valorant präsentiert sich zwar mit vielen Parallelen zu CS:GO, der Gesamteindruck ist allerdings deutlich freundlicher und weniger düster. Es wird fast wie ein Cartoon mit kriegerischem Schauplatz.

FAQ zu Valorant

Wo kann ich legal auf Valorant wetten?
Da das Game erst 2020 auf den Markt kam, gibt es bislang erst wenige Wettbewerbe. Auch die Anzahl der Buchmacher, die Valorant im Angebot ihrer Wettkategorien haben, ist noch äußerst gering. Dennoch wird die Anzahl künftig zunehmen, denn die Fangemeinde steigt und auch die Anzahl der Wettbewerbe weltweit.

Wird mir ein Bonus für die Valorant eSport Wetten spendiert?
Einige Buchmacher stellen dir als neuer User sogar einen Willkommensbonus zur Verfügung. Du erhältst beispielsweise 100 %, wenn du eine erste Einzahlung vornimmst und kannst auf diese Weise 100 € zusätzliches Wettguthaben noch mehr sichern. Im Buchmacher-Vergleich findest du die lukrativsten Buchmacher übersichtlich präsentiert.

Wie hoch muss der Mindesteinsatz bei den eSports Wetten sein?
Deine Mindesteinzahlung für deine Wette kannst du selbst festlegen. Einige Buchmacher haben Vorgaben, dass du beispielsweise Minimum 1 €/Wette setzen muss, bei anderen bist du deutlich flexibler. Wichtig ist es, dass du nicht dein gesamtes Wettguthaben auf einen Tipp setzt, um am Ende nicht alles zu verlieren.

Was sagt eine hohe Quote beim Valorant Turnier aus?
Die Quoten bestimmen die Buchmacher selbst und deshalb variieren sie so häufig. Eine hohe Quote ist auf den ersten Blick lukrativ, zeigt aber auch, dass du hier vermutlich ein höheres Risiko hast. Erfahrungsgemäß quotieren Buchmacher Underdogs bzw. vermeintliche Verlierer mit höheren Quoten. Magst du das Risiko bei den Valorant Wetten, kannst du natürlich solche lukrativen Quoten nutzen. Bist du ein eSports-Neuling, solltest du die sichere Variante nehmen und dich vor allem auf die Favoriten-Tipps konzentrieren.

Wo kann ich die Matches live verfolgen?
Die Übertragung der Valorant Turniere findet vor allem auf dem eigenen YouTube- oder Twitch-Kanal des Games statt. Buchmacher stellen zwar ausgewählte Livestreams zur Verfügung, allerdings bislang kaum auf Valorant.

© Copyright 2021 Sportwette.net