Bis zu 250€ Bonus *** Welcome Back: 8 Partien am Champions-League-Dienstag! *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Schalke 04: Ultras machen Druck vor dem Derby *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Schalke vs. Union Berlin ***

1. FC Düren: Anpfiff zum Spiel des Lebens

Von Benjamin am

1. FC Düren Spiel des Lebens

Die erste Hauptrunde im DFB-Pokal erfüllt jedes Jahr Kinderträume. In diesem Jahr musste der 1. FC Düren lange auf seinen großen Traum warten. Der wird sich nun aber heute erfüllen. In der „Verlängerung“ der ersten Hauptrunde geht es für den kleinen Verein aus der fünften Liga gegen den großen FC Bayern München. Und die Vorfreude ist riesig.

Für die Kicker aus Düren ist diese Partie ganz sicher das größte Spiel ihrer Karriere. Allerdings ist diese Partie auch für den Präsidenten Wolfgang Spelthahn ein echter Kracher. Denn: Der Düren-Präsi ist begeisterter Bayern-Fan. Ein großes Ziel hat Spelthahn beim heutigen Duell in der Allianz Arena ebenfalls: Weniger als acht Gegentore kassieren.

Weiter zu Sky Bet

Düren ist heiß auf den FC Bayern München

92.400 Einwohner hat die Stadt Düren – und damit nur etwas mehr, als Zuschauer in die Allianz Arena passen. Genau dahin hat sich der 1. FC Düren vor wenigen Tagen auf den Weg gemacht. Allerdings nicht, um eine Partie des Rekordmeisters zu verfolgen. Stattdessen geht es für den Fünftligisten auf den „heiligen Rasen“. Dort wo sonst Barcelona, Borussia Dortmund oder Real Madrid stehen, steht am heutigen Donnerstag der 1. FC Düren. Und damit auch noch ein enorm junger Verein.

Der 1. FC wurde als sogenannter Fusionsklub erst Ende 2017 gegründet. Nur gut drei Jahre später geht es gegen den 1. FC Bayern München. Regulär sind die Dürener eigentlich in der 5. Liga aktiv. Man peilt den Aufstieg in die 4. Liga für den kommenden Sommer an.

Besser sein als der FC Barcelona

Obwohl die Karten für den großen Außenseiter natürlich denkbar schlecht stehen, ist die Vorfreude bei den Kickern groß. Und auch der Präsident verrät schon im Vorfeld, dass es für ihn ein ganz besonderes Spiel wird. Wolfgang Spelthahn ist bekennender Bayern-Fan und verrät vor dem Spiel gegenüber dem „kicker“: „Seit vielen Jahren bin ich Bayern-Mitglied, ich habe den Verein bei vielen wichtigen Partien im Stadion begleiten dürfen. Und wenn ich auf dem Sofa Spiele schaue trage ich mein Bayern-Trikot.“ Weiter berichtet der 57-Jährige, dass er bei einem Tor der Bayern immer automatisch jubeln würde. Seine Reflexe müsse er deshalb wohl noch ein bisschen trainieren.

Wie genau es sein FC gegen die großen Bayern angehen möchte, wird also auch beim Präsidenten für Spannung sorgen. Ein großes Ziel hat Spelthahn aber auf jeden Fall. „Wer gesehen hat, wie der FC Barcelona in der Champions League mit 2:8 untergegangen ist, der weiß, wie stark die Münchener sind. Unser Ziel muss es sein, weniger als acht Gegentore zu kassieren.“ Dann nämlich sei man besser als der FC Barcelona.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net