Fußball-zweikampf

AC Mailand bietet15 Millionen für Immobile von Borussia Dortmund

Der italienische Stürmer Immobile ist jetzt gerade einmal ein Jahr im Team von Borussia Dortmund. Wie zu hören war, fühlt er sich in Deutschland nicht richtig wohl. Außerdem ist die sportliche Situation beim BVB doch recht schwierig. Nun wird spekuliert, dass er zum AC Mailand wechseln könnte, der gegenwärtig ganze 15 Millionen Euro bieten soll, damit der Italiener wieder in sein Heimatland zurückkehrt.

Stürmer Ciro Immobile war als Torschützenkönig der A-Serie bekannt, bevor er zum BVB wechselte. Doch im ersten Bundesligaspiel glänzte der Spieler nicht gerade mit zahlreichen Toren. In insgesamt 17 Spielen schoss er lediglich 3 Tore. Aufgrund der unterirdischen Leistung setzt der BVB-Trainer im Sturm lieber auf Pierre-Emerick Aubameyang. Doch die Italiener sind immer noch scharf auf Immobile, und wenn alles gutgeht, wird Immobile im Sommer vom AC Mailand unter Vertrag genommen.

Wilde Spekulationen um den Wechsel 

Wie das immer so ist, kommt es bereits schon Monate vorher zu wilden Spekulationen. Der BVB äußert sich aktuell aber nicht zu dem Thema. Laut „Tuttosport“ soll es in den nächsten Tagen zu ersten Gesprächen diesbezüglich zwischen dem Berater Immobiles (Alessandro Moggi) und den Lombarden kommen. Der Wechsel im letzten Jahr von Turin nach Deutschland kostet über 19 Millionen Euro Ablöse. Nun ist wohl die Rede von 15 Millionen Euro, die als Ablöse fließen sollen.

Doch es scheint an den Gerüchten etwas Wahres dran zu sein. Der Italiener vermisst sein Heimatland und außerdem soll seine Villa ab August zum Verkauf stehen, obwohl der aktuelle Vertrag mit dem BVB noch bis 2019 läuft.

Aussichten auf das nächste Spiel des BVB

Nun wird die Frage bei vielen Sportwettern laut, wie wohl das Spiel nach der Länderspielpause ausgehen wird. Nach der Pause muss Immobile mit Borussia Dortmund gegen die Bayern antreten. Der BVB hat im Heimspiel gegen München vor, dem Münchner Team eine Niederlage zu bescheren, wofür man bei bet365 eine Quote von 3.40 erhält. Das wäre für die Bayern dann die zweite Niederlage infolge. Wir glauben jedoch, dass sich die Bayern durchsetzen werden und empfehlen das Wetten auf den Tipp „Sieg Bayern“ zu einer Quote von 2.05 bei bet365.

Sportwetter können sich bei allen Spielen der Bundesliga einen 100%-Euro-Fußballbonus sichern. Diesen gibt es von bet365. Kombiwetten, die vor dem Spiel abgegeben wurden, erhalten zusätzlich zum Wettgewinn einen satten Bonus von bis zu 100%. Es lohnt sich also richtig und Sportwetter sollten sich die Chance nicht entgehen lassen.

Weiter zu bet365

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: