titelbild_mybet

AC Mailand vs. Inter Mailand – Das mybet Derbyfieber nutzen!

Der Wettanbieter mybet ist für seine vielen Aktionen rund um Sportwetten bekannt. Neben dem Steuer-Frei-Tag, der Lucky Number und dem Freundschaftsbonus wird passend für diesen Sonntag die Aktion „Derbyfieber“ angeboten.

Einmal in der Woche sucht sich mybet eine Fußball-Partie aus und bestimmt diese zum Derby der Woche. Dabei hat es sich nicht zwangsläufig um ein Lokalderby zu handeln, es ist in der Regel schlicht die spannendste Partie mit dem Potenzial auf eine hohe Intensität. An diesem Wochenende handelt es sich um die Partie zwischen AC Mailand und Inter Mailand. Die Partie zwischen den beiden Mannschaften wird immer durch einen hohen Einsatz gekennzeichnet, der für das Derbyfieber bei mybet von Vorteil sein könnte.

AC Mailand vs. Inter Mailand – mybet Derbyfieber

Die Partie zwischen AC Milan und Inter Mailand ist immer etwas ganz besonderes im Italien. Zwar spielen die beiden Teams nicht mehrbesten Fußball wie noch vor einigen Jahren, doch prägten sie den italienischen Fußball maßgeblich und können entsprechend viele Fans vorweisen. In der Tabelle liegt Milan aktuell auf dem siebten Platz und damit ein Platz vor dem Lokalrivalen. Nur ein Punkt mehr konnte innerhalb dieser Saison gesammelt werden und so sieht es nach einem Duell auf Augenhöhe aus. In dem Mailänder Derby kann daher alles passieren.

Hat man dennoch eine genaue Vorstellung, wie das Spiel verlaufen wird, so sollte eine Halbzeit/Endstand-Wette bei mybet platziert werden. Denn damit qualifiziert man sich automatisch für das Derbyfieber, das je nach Verlauf einen Bonus unbestimmter Höhe verspricht. Für jede (Gelb-)Rote Karte und jeden Doppeltorschützen verschenkt mybet 10 Euro. Es muss lediglich der Mindesteinsatz von 10 Euro beachtet werden und schon profitiert man von jeder Roten Karte und jedem Doppeltorschützen. Sollten Spieler von Ersatzbank auf die Tribüne verwiesen werden, zählt dies nicht als Rote Karte für die Aktion. Ebenso wenig zählt es, sollte ein vermeintlicher „Doppeltorschütze“ ein Eigentor statt ein reguläres Tor erzielt haben.

Umsatzanforderungen des Bonus beachten

Dem möglichen Bonus ist kein Maximum gesetzt. Das Bonusguthaben wird innerhalb von zwei Werktagen auf das Wettkonto gutgeschrieben und muss in der Folge mindestens einmal zu einer Quote von 2.00 oder höher umgesetzt werden. Erst werden die Umsatzanforderungen erfüllt sind, kann eine Auszahlung oder Verschiebung zu einem anderen Produkt bei mybet vorgenommen werden. Solange dies nicht der Fall ist, kann der Bonus nur für Sportwetten genutzt werden. Cash- und Kundenkartenbesitzer sind von der Aktion ausgeschlossen.

Weiter zu mybet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: