ComeOn-Adventskalender

Adventskalender: Casino-Ausflug vor Weihnachten gefällig?

Sind die meisten Weihnachtsgeschenke gekauft, kann man sich nun wieder den angenehmen Dingen zuwenden. Kurz vor Weihnachten locken die Anbieter Interwetten und ComeOn noch einmal ins Casino, um auf andere Art und Weise an das erhoffte Weihnachtsgeld zu kommen.

Spielautomaten sind so programmiert, dass auf lange Sicht etwa zwischen 90 und 95 Prozent der Einsätze ausgezahlt werden. Dem sollte man sich zu jeder Zeit bewusst sein, setzt man sich an einen Slot-Game. Das heißt wiederum nicht, dass man bei einem unregelmäßigen Spiel keinen großen Gewinn erhalten kann. Hat das Online-Casino mit den gesamten Spielern des Monats bereits 10.000 Euro eingenommen, kann der Automat beim Spiel kurz vor Weihnachten noch einmal 9.000 Euro ausspucken. Man sollte daher nicht zu optimistisch an einen Spielautomaten gehen aber eben auch nicht schwarzmalerisch – ein großer Gewinn ist immer möglich, jedoch unwahrscheinlich.

Bei Interwetten „The Invisible Man“ spielen

Die Entwickler von Universal Studios haben dem Casino von Interwetten ein neues Casino-Slot zur Verfügung gestellt, welches den Namen „The Invisible Man“ trägt. Möchte man das Spiel einmal ausprobieren, hat man heute die optimale Chance dazu. Heute kann man im Interwetten Casino bei dem neuen Spiel nur gewinnen. Sollte das Glück bei Invisible Man nicht auf der Seite des Spielers sein, erhält man seine Verluste zu 100 Prozent bis zu 20 Euro erstattet. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Casino-Slotgame auf dem Tablet, Smartphone oder in der normalen Desktop-Version gespielt wird.

Die Bonusbedingungen sind wie bei Interwetten üblich enorm fair. Die Aktion gilt nur heute zwischen 00.00 Uhr und 23:59 Uhr. Die Gutschrift des Verlustes erfolgt in der Regel am folgenden Tag, wobei der maximale Bonusbetrag pro Kunde bei 20 Euro liegt. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass der Bonusbetrag an keine Umsatzanforderungen gebunden ist. Die Teilnahme ist erst für Kunden ab 18 Jahren möglich, deren Wohnsitz sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz befindet.

ComeOn Holy moly: Gleich drei Boni im Angebot

Im Casino von ComeOn warten heute drei Bonusaktionen auf alle bestehenden Kunden. Die erste Chance besteht aus einem 25-Prozent-Bonus bis zu 100 Euro. Als zweites gib es einen 50-Prozent-Bonus bis zu 100 Euro und als drittes wartet ein 75-Prozent-Bonus bis zu 100 Euro auf euch. Um den Bonus einzulösen, muss als erstes der Bonuscode „3BONUSES22“ eingegeben werden. Danach geht man zur Einzahlungsseite und startet die Einzahlung per Klick auf den Bonusicon. Wird eine Challenge nicht oder nicht erfolgreich abgeschlossen, wird der 2. Bonus in dem Account angezeigt. Mit einer weiteren Einzahlung kann dieser dann in Anspruch genommen werden. Sobald der 2. Bonus abgeschlossen oder verloren ist, wird der dritte Bonus im Account angezeigt. Auch dieser muss mit einer Einzahlung freigeschaltet werden.

Damit es jeweils zur Erfüllung der Bonusbedingungen kommt, müssen vorher die Umsatzanforderungen erfüllt werden. Dazu muss die Einzahlung und der Bonus 35 Mal im Casino umgesetzt werden. Diese Bedingung gilt es für alle drei Boni bis zum 28. Dezember zu erfüllen. Die Mindesteinzahlung pro Bonus liegt bei 10 Euro.

Weiter zu Interwetten Weiter zu ComeOn  

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: