Fußballspieler-kämpfen-um-den-Ball

Barcelona baut Tabellenführung aus

Der FC Barcelona scheint derzeit genauso unschlagbar wie der FC Bayern in der Bundesliga. Mit dem 12. Sieg in dieser Saison konnte der amtierende Meister seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Liga BBVA in Spanien weiter ausbauen.

Auch für die Tordifferenz konnte die Mannschaft von Gerardo Martino weitere Zähler holen, selbst wenn Superstar Lionel Messi ausfällt. Doch sowohl Atletico Madrid als auch Real Madrid bleiben an dem Spitzenreiter dran.

Starkes Spiel des FCB in Sevilla

Am gestrigen Sonntag war der FC Barcelona beim aktuell letzten Platz der Tabelle zu Gast. Real Betis Sevilla kann mit nur zwei Siegen in der Saison nur noch nach oben in der Tabelle. Und obwohl Superstar Lionel Messi bereits in der 21. Minute aufgrund einer Fußverletzung vorzeitig vom Feld musste, gewann Barcelona deutlich. Durch die Tore von Neymar (36. Minute), Pedro (37.) und Fabregas (67./79) fuhr der FCB seinen zwölften Saisonsieg in der Primera Division ein. Erst in der Nachspielzeit machte Jorge Molina den Ehrentreffer vom Elfmeterpunkt zum 4:1.

Damit kann der FC Barcelona seinen Vorsprung auf Atletico Madrid ausbauen. Sie kamen beim FC Villareal nicht über ein 1:1 hinaus. Als Aufsteiger macht sich der FC Villareal sehr gut in der ersten spanischen Liga. Auf dem vierten Platz steht man mit sieben Punkten Rückstand relativ weit hinter dem dritten Platz, doch dort wartet auch schon das Team mit Christiano Ronaldo.

Christiano Ronaldo mit 23. Hattrick

Real Madrid festigte seinen dritten Platz mit einem 5:1-Sieg bei Real Sociedad San Sebastian. Cristiano Ronaldo machte dabei seinen 23. Hattrick für die Königlichen. Schon zur Halbzeit stand es 4:0 und dann schaltete Real einen Gang herunter.

Am nächsten Wochenende hat erneut Atletico Madrid mit FC Getafe den vermeintlich schwersten Gegner vor der Brust. Mit einer Quote von 1.22 bei Bet365 holen sie den Sieg. Barcelona hat den FC Granada zu Gast und gewinnt mit einer Quote von 1.083. Real Madrid gewinnt mit 1.28 bei UD Almeria.

Weiter zu Bet365

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: