Bis zu 250€ Bonus *** Schaffner Flick: Rollt der Bayern-Express auch über Frankfurt hinweg? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Mikel Arteta: Bin bei Mesut Özil gescheitert *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Schalke vs. Union Berlin ***

Bayern tritt in Dortmund zum Süd-West-Gipfel an

Von Michael am

Deutsches Clasico - Dortmund empfängt Bayern

Keine andere Partie sehnen sich die Fans beider Lager so herbei, wie das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. Dabei ist das Ergebnis zumindest für die Platzierung in der Tabelle vollkommen nebensächlich. Auch nach dem Spiel am Dienstag, den 26. Mai 2020, stehen die Münchener vorne und die Dortmunder dahinter. Denn derzeit trennt beide Teams vier Zähler. Ein Sieg des BVB und der Meisterschaftskampf ist wieder spannend. Gewinnt der FCB, könnten Leverkusen, Leipzig und Mönchengladbach ganz dicht an die Schwarz-Gelben heranrücken und der Kampf um die Königsklasse tritt in eine neue Dimension ein.

Wenn das Spiel im Signal Iduna Park um 18.30 Uhr freigegeben ist, fehlt ein wichtiger Mann auf Seiten der Dortmunder. Marco Reus verletzte sich im Februar. Tatsächlich sollte der BVB-Kapitän nur einen Monat fehlen. Jetzt neigt sich der Mai dem Ende entgegen und eine Rückkehr steht bislang nicht in Aussicht. Ein Glück für Borussia Dortmund, dass es ohne ihren Spielführer derzeit ziemlich rund läuft. Fünf von sechs Ligaspielen ohne Reus endeten mit einem Dreier. Und jetzt kommt der FC Bayern München am 28. Spieltag zu Gast!

Jetzt weiter zu Betway

Borussia Dortmund in Gala-Form: Defensive erstaunlich stabil

Wenn wir uns die ersten zwei Spiele von Borussia Dortmund nach dem Re-Start einmal genauer ansehen, entdecken wir eine Besonderheit. Der BVB fing sich kein Gegentor. Gegen den FC Schalke 04 gelang daheim, im ersten Geisterspiel im Signal Iduna Park, ein überzeugendes 4:0. Drei Schüsse ließen die Dortmunder auf ihren Kasten zu. Diese konnten jedoch alle abgewehrt werden. Im Duell mit dem VfL Wolfsburg hat es immerhin zu einem 2:0 Sieg gereicht. Für Favre und sein Team war es ein Stück weit ein Arbeitssieg. Generell gab es weniger Chancen. Doch der BVB nutzte seine Chancen. Wolfsburg brauchte nur einen Torabschluss auf den Kasten. Erneut stand hinten also die Null.

Doch trotz der knappen Partie gegen die Wolfsburger bliebt Mats Hummels in der Pause in der Kabine. Für ihn kam Emre Can auf das Spielfeld. Leichte Probleme an der Achillessehe waren der Grund für die Auswechslung. Eine reine Vorsichtsmaßnahme? Zorc verriet, dass Hummels „schon länger Beschwerden an der Achillessehe“ hat. Hört sich nicht nach einer längeren Pause an. Dennoch bleibt ein wenig Unsicherheit: „Wir hoffen, dass er am Dienstag spielen kann“, so Zorc weiter. Wie wichtig Hummels ist, ließ sich in Wolfsburg erkennen. Nach seiner Auswechslung brauchten die Schwarz-Gelben eine Viertelstunde, bis sie wieder im Rhythmus waren.

Unter Flick lässt der FC Bayern München nix anbrennen

Seitdem Hansi Flick das Ruder der Münchener übernommen hat, geht es nur in eine Richtung – nach oben. Doch in der 1. Bundesliga ist der FCB längst an der Spitze angekommen. Vier Zähler Vorsprung auf Dortmund sollten den Bayern eigentlich als kleines Polster Sicherheit für das anstehende Top-Spiel geben. Mit einem Sieg würde der FC Bayern München seinen Vorsprung auf den zweiten Platz auf immerhin sieben Punkte ausbauen.

Eine Siegesserie von acht Spielen in Folge spricht für den Rekordmeister. Doch wenn jemand die Flick-Elf aufhalten kann, dann ist es aktuell der BVB. Dementsprechend sind die Augen der Fußballfans in Deutschland am Dienstag, um 18.30 Uhr auf die Begegnung von Dortmund und Bayern gerichtet.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net