mybet-beat-the-bayern

Beat the Bayern II: mybet-Bonus auf Bayern-Niederlagen-Wette

Der Wettanbieter mybet wartet noch immer sehnsüchtig auf die erste Niederlage des FC Bayern München in der aktuellen Bundesliga-Saison.

Von den 17 absolvierten Spielen konnten die Münchener 14 Partien gewinnen und drei Unentschieden erzielen. Mit nur vier Gegentoren und somit einem Torverhältnis von plus 37 ist es kein Wunder, dass man den engsten Verfolger VfL Wolfsburg bereits mit elf Punkten abgehängt hat. Doch irgendwann müssen auch die Bayern-Stars mal einen schlechten Tag haben. Vielleicht schon im ersten Spiel gegen den stärksten Verfolger selbst? Am 30. Januar empfangen die Wölfe den bisher ungeschlagenen Meister in der Volkswagen-Arena.

Bei mybet auf Bayern-Niederlage wetten

Mit der Aktion „Beat the Bayern II – Jetzt klingelt`s“ hat der Wettanbieter mybet eine interessante Aktion ins Leben gerufen. Die Aktion gilt grundsätzlich ab sofort, kommt allerdings erst mit dem Rückrundenstart der ersten Bundesliga zum Tragen. Setzt man eine 1X2-Wette gegen den FC Bayern mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro, qualifiziert man sich direkt für die Aktion. Für jeden Tor, welches der FCB kassiert, wird den Teilnehmer ein Bonus im Wert von 5 Euro gutgeschrieben – das Endergebnis spielt keine Rolle. Auch wenn die Bayern gewinnen, aber trotzdem drei Tore kassiert haben, erhält man einen 15-Euro-Bonus gutgeschrieben.

Wer traut sich gegen die Bayern zu wetten? Sollte die Wette sogar aufgehen, gewinnt man gleich doppelt. Aufgrund der Souveränität sind die Quoten für die gegnerische Mannschaft immer enorm hoch. Selbst der aktuell beste Verfolger VfL Wolfsburg hat eine Quote von 6.50 bei mybet – beim ersten Spiel nach der Winterpause, im eigenen Stadion. Wenn es der VfL Wolfsburg im eigenen Stadion nicht schafft, welche Mannschaft der ersten Bundesliga soll dann eine Chance gegen Bayern haben? Jedenfalls würde eine erfolgreiche Wette nicht nur mit einer Top-Quote, sondern auch mit einem netten mybet-Bonus belohnt werden.

Das sind die Teilnahmebedingungen

Möchte man an der Aktion teilnehmen, gilt es auf einige Hinweise innerhalb der Teilnahmebedingungen zu achten. So sind nur Einzel- und Kombiwetten auf den 1X2-Markt zulässig, die den Mindesteinsatz von 5 Euro erfüllen müssen. Live- und Systemwetten sind hingegen von der Aktion ausgeschlossen. Der mögliche Bonus wird innerhalb von 72 Stunden in Form von Bonusguthaben auf das Wettkonto gutgeschrieben. Bevor eine Auszahlung oder Übertragung in ein anderes Produkt einmalig mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden. Kundenkarten-Nutzer sind von der Aktion ausgeschlossen.

Weiter zu mybet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: