bet-at-home-gewinner-des-tages

bet-at-home: „Gewinner des Tages“ verspricht 50 Euro

Der Wettanbieter bet-at-home hat schon seit einigen Monaten eine Aktion im Angebot, welche noch nie Erwähnung bei uns fand. Mit der Aktion „Gewinner des Tages“ belohnt der Online-Buchmacher jeden Tag zufällig einen Tipper mit einem Bonus von 50 Euro – holt sich der Tipper den Bonus nicht ab, warten am nächsten Tag schon 100 Euro auf den nächsten Tipper.

Man loggt sich gerade in das Wettkonto bei bet-at-home ein und plötzlich bekommt man eine Benachrichtigung auf dem Display, dass man der „Gewinner des Tages“ ist. In diesem Fall hatte man scheinbar das große Glück unter den mehreren Tausend Kunden des Wettanbieters ausgewählt worden zu sein. Zufällig wird täglich ein Kunde bei bet-at-home mit mindestens 50 Euro belohnt.

Bei bet-at-home Gewinner des Tages werden

Bei bet-at-home wird täglich ein Bonus von 50 Euro ausgeschüttet, der zufällig an einen Kunden geht. Doch der Glückspilz darf die Freundschaft zu bet-at-home nicht zu lange auf die Probe stellen. Nur wenn sich der tägliche Gewinner noch am gleichen Tag bis 00:00 Uhr bei bet-at-home einloggt, gewinnt er den Preis. Sollte sich der Kunde nicht am gleichen Tag einloggen, hat der den Preis laut dem Wettanbieter nicht verdient und die 50 Euro wandern in den Jackpot. Da es häufiger passiert, dass der Gewinner sich nicht am gleichen Tag anmeldet, stauen sich nicht selten Gewinnsummen von mehreren Hundert Euro sogar knapp 1.000 Euro an.

Auch heute warten schon wieder 500 Euro auf einen Vladimir S. aus der Tschechischen Republik. Sollte sich der Glückspilz im Laufe des Tages nicht mehr bei bet-at-home anmelden, warten morgen schon 550 Euro auf den Gewinner des Tages. Der letzte Gewinner hatte Ende Januar ganze 400 Euro abkassiert und davor gewann ein Glückspilz aus Polen 200 Euro. Der mögliche Bonus wird scheinbar sogar in Form von Echtgeld auf das Wettkonto gutgeschrieben. Bet-at-home gibt keine Umsatzanforderungen für die Gutschrift an – möglicherweise werden die Gewinner erst im Laufe der Gewinnbenachrichtigung über mögliche Umsatzanforderungen informiert.

Neukunden profitieren von 50 Prozent bis 100 Euro

Eine Anmeldung bei bet-at-home könnte sich durchaus lohnen. Für Neukunden hat der Wettanbieter ein besonderes Geschenk im Angebot. Mit dem Bonuscode „FIRST“ erhält man einen 50-Prozent-Bonus auf die erste Einzahlung. Der maximale Bonusbetrag liegt bei 100 Euro. Bevor eine Auszahlung des Betrags möglich wird, muss der Bonus innerhalb von 90 Tagen viermal zu einer Mindestquote von 1.70 umgesetzt werden.

Weiter zu bet-at-home

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: