bet365-real-vfl

Bet365: Livewetten-Angebot für Real vs. Wolfsburg sichern

Am 12. April 2016 findet wieder mal ein Champions League Spiel statt. Dieses Mal trifft Real Madrid auf den VfL Wolfsburg. Kunden vom bet365 können schon jetzt eine gratis Livewette erhalten, wenn sie vor dem Spiel eine Wette platzieren.

Für all die Spieler, die bei der Champions League Partie zweimal Wetten möchten, heißt es nun sowohl vor dem Spiel als auch während des Spiels eine Wette zu platzieren. Die Wette im Spiel ist eine risikofreie Livewette. Das Angebot von bet365 gilt dabei ausschließlich auf das Spiel „Real Madrid vs. VfL Wolfsburg“. Pro Kunde beläuft sich der maximale Erstattungsbetrag auf 25 Euro.

Die Wette von bet365 im Überblick

Wer die risikofreie Livewette erhalten möchte, der muss vor Anpfiff der Partie eine Wette auf das Spiel „Real Madrid vs. VfL Wolfsburg“ bei bet365 abgeben. Nach Spielbeginn können die Spieler dann eine weitere risikofreie Wette auf das Spiel platzieren. Wenn die erste Livewette verloren wird, erhält der Spieler den Einsatz bis maximal 25 Euro zurück. Es gelten hierbei nur Echtgeldwetten.

Wenn Spieler mehr als eine Livewette auf dem gleichen Wettschein abgeben, gilt die erste Wette auf dem Wettschein als risikofreie Wette. Die Wetten müssen vom Spieler wie gewohnt bezahlt und platziert werden. Wetten, welche mit Cash-Out-Option vollständig oder teilweise vorzeitig ausgewertet wurden, zählen nicht für dieses Angebot. Das Angebot ist auf eine Person, Familie, Haushalt, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, gleiche Kontonummer einer Einzahlungsmethode sowie gemeinsam genutzte Computer beschränkt.

Weitere Spielregeln von bet365

Das Angebot des Wettanbieters beschränkt sich auf das Champions League Spiel „Real Madrid vs. VfL Wolfsburg“, welches am 12. April 2016 stattfindet. Der Betrag der risikofreien Wette entspricht dabei dem Einsatz der höchsten vor dem Spiel abgegebenen Wette auf das Champions League Spiel. Bei der Wette muss es sich um eine Einzelwette handeln. Pro Kunde beträgt der Höchstbetrag der Erstattung maximal 25 Euro (oder entsprechende Währung). Wetten, die vor dem Spiel platziert wurden und nicht mit Cash-Out ganz oder teilweise ausgewertet wurden, qualifizieren sich bis zu 25 Euro. Als risikofreie Wette wird die erste, auf das Champions League Spiel gesetzte Einzelwette gewertet. Findet eine teilweise oder vollständige Auswertung mit Cash-Out statt, verfällt die Teilnahmeberechtigung des Spielers.

„Als vor dem Spiel platziert“ gelten Wetten, welche vor Anpfiff platziert wurden. Diese Wetten müssen vom Kunden wie gewohnt bezahlt und platziert werden. Bei verlorenen Wetten, wird der Einsatz binnen 2 Stunden nach Spielende dem Kundenkonto gutgeschrieben. 25 Euro entsprechen dem Höchstbetrag, welche pro Kunde erstattet werden kann. Bei Verstoß gegen eine Bedingung des Angebots von bet365 oder dem Verdacht, dass ein Kunde oder eine Kundengruppe eine Reihe von Wetten platziert, die aufgrund eines Einzahlungsbonus zu verbesserten Gewinnauszahlungen, etc. führen, behält sich der Buchmacher das Recht vor, den Bonus solcher Angebote zurückzufordern und die Identität des Kunden zu überprüfen.

Weiter zu bet365

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: