Pferderennen-Gruppe-2

Beim Buchmacher Betclic einen Bonus von 150 Euro als Cashback erhalten

betclic 150 Euro Cashback Bonus

Beim Sportwettenanbieter Betclic gibt nicht den ansonsten üblichen Bonus in Form einer Gutschrift auf die erste Einzahlung, sondern der Anbieter präsentiert eine etwas andere Art der „Belohnung“ für die Anmeldung des Kunden. Der Buchmacher-Bonus besteht nämlich aus einem sogenannten Cashback, der bis zu 150 Euro betragen kann. Das ist ein durchaus interessantes Angebot, denn alleine schon durch die hohe Bonussumme ist es möglich, erheblich zu profitieren. Allerdings können auch Kunden mit einem kleinen Budget dieses Angebot nutzen, denn ein Mindestbetrag von 10 Euro reicht aus, um den Betclic Bonus zu aktivieren. Da unsere Betclic Erfahrungen positiv sind, widmen wir uns in diesem Artikel ausführlich dem Betlic Cashback Bonus für Neukunden.

So löst du den Betclic Cashback Bonus ein:

  • Wettkonto bei Betclic kostenlos eröffnen
  • Eine Einzahlung machen
  • Eingezahlten Betrag mit Mindestquote 1,50 umsetzen (3-Wege-Wette!)
  • Bonusbetrag wird gutgeschrieben

Weiter zu Betclic und 150€ Bonus einlösen

Der Betclic Cashback Bonus im Überblick

  • Name: 50 Prozent bis 150 Euro Cashback für Neukunden
  • Bonusart: Cashback
  • Bonusbetrag: bis zu 150 Euro
  • Umsatzanforderung: 6 x Bonus + 1 x Einzahlung
  • Mindestquote: 1,50 (erste Wette) und 2,00
  • Betclic Bonuscode: nicht nötig

Die Bonusbedingungen sind recht übersichtlich gestaltet, auch wenn unerfahrene Anfänger manchmal verwirrt sind, weil es zwei verschiedene Bonusphasen gibt. In der ersten Bonusphase wird der Bonus aktiviert mit der ersten Wette. Dabei muss es sich um eine 3-Wege-Wette handeln. Eine Systemwette ist nicht erlaubt. Die erste Wette schaltet in jedem Fall den Bonus frei, ganz unabhängig davon, ob die Wette erfolgreich endet oder nicht. Das ist durchaus kundenfreundlich, denn bei einem klassischen Cashback würde nur eine verlorene Wette mit einem Bonus belohnt werden. Glücklicherweise hat sich Betclic für eine modernere Variante entschieden.

betclic_bonus

Die erste Einzahlung darf nicht mit jeder Zahlungsmethode gemacht werden. Nur Einzahlungen mit Banküberweisung, Sofortüberweisung und Kreditkarte werden gewertet. Wer beispielsweise mit einer E-Wallet einzahlt, kann danach nicht auf einen Cashback hoffen. Leider fällt das immer erst dann auf, wenn der Kunde den Bonus nicht bekommen hat. Insofern ist es sehr wichtig, die erste Einzahlung mit einer korrekten Zahlungsmethode zu machen. Sollten auch nur irgendwelche Zweifel bestehen, ist es sinnvoll, vor der Einzahlung oder gegebenenfalls auch nach der Einzahlung den Kundenservice zu fragen. Damit kann notfalls mindestens eine unnötige hohe erste Wette vermieden werden. Noch besser ist es natürlich, eine der erlaubten Zahlungsmethoden zu verwenden und damit die Voraussetzung zu schaffen für den Betclic Cashback Bonus.

betclic_bonus-details

Der einfache Umsatz des eingezahlten Betrags geschieht bei der ersten Wette. Der sechsfache Bonus-Umsatz ist die Voraussetzung dafür, dass die Gewinne ausgezahlt werden können. Aber auch der ursprüngliche Bonus kann am Schluss ausgezahlt werden. Maßgeblich ist, wie viel Bonusgeld am Schluss auf dem Konto ist. Gezählt werden nur die Wetten, die eine Mindestquote von 2,0 haben. Zudem sind Systemwetten auch bei der zweiten Bonusphase nicht zugelassen. Das sollte aber für die meisten Kunden kein Problem sein, da Systemwetten von wenigen Spezialisten regelmäßig genutzt werden. Die meisten Sportwetten-Fans tendieren eher zu ganz normalen Einzelwetten. Auch Kombiwetten sind für den Bonus freigegeben. Innerhalb von 30 Tagen muss der komplette Bonus umgesetzt werden.

So kannst du den Betclic Cashback sinnvoll nutzen:

Die erste Wette entscheidet darüber, wie hoch der Betclic Cashback ist. Um den maximalen Bonus zu erreichen, ist eine Wette in Höhe von mindestens 300 Euro notwendig. Deswegen ist es die erste wichtige Aufgabe, die Höhe der ersten Wette zu definieren. Die meisten Sportwetten-Fans platzieren wahrscheinlich eher selten Wetten in einer Höhe von 300 Euro, so dass nur die wenigsten den vollen Bonusbetrag ausschöpfen. Allerdings bietet es sich an, den Betclic Bonus für eine Wette zu nutzen, die ohnehin geplant ist und eine relativ hohe Einsatzhöhe haben soll. Wenn eine solche Wette auf dem Plan stehen sollte, spricht einiges dafür, diese Wette mit dem Betclic Cashback zu verbinden. Es gibt nicht viele Cashback-Angebote im Wettbonus Vergleich und schon gar nicht in einer Höhe von bis zu 150 Euro. Insofern ist jeder gut beraten, diese Chance zu nutzen für eine etwas risikoreichere Wette.

Auch risikoarme Variante ist möglich

Es kann auch sinnvoll sein, den Betclic Cashback für eine risikoarme Wette mit genau der Mindestquote zu nutzen. Das Ziel bei dieser Variante ist es dann, nicht nur den Cashback zu bekommen, sondern mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die erste Wette zu gewinnen. Der Nachteil bei dieser Vorgehensweise ist, dass es kaum möglich ist, einen hohen Gewinn zu erzielen. Eigentlich ist ein Cashback aber sehr gut geeignet, um ein etwas höheres Risiko abzusichern. Letztlich muss aber jeder Kunde selber entscheiden, welches Risiko individuell vertretbar ist. Immerhin ist es aber möglich, selbst einer verlorenen Wette am Ende durch den Cashback als Gewinner aus der Geschichte hervorzugehen. Einfacher ist das allerdings, wenn auch schon die erste Wette erfolgreich abgeschlossen wird. Die erste Wette kann auch über die Betclic App platziert werden. Alle Wetten für den Bonus können Handy Wetten sein.

Die zweite Bonusphase mit Strategie erfolgreich gestalten

Ein Quotenvergleich ist die Basis für erfolgreiche Sportwetten. Das gilt für alle Wetten. Es wäre auch sinnvoll, die erste Wette mit einem Quotenvergleich auszusuchen. Besonders wichtig ist dieses Instrument aber in der zweiten Bonusphase, wenn viele verschiedene Wetten platziert werden müssen, um den 6-fachen Bonus Umsatz zu erreichen. In diesem Fall summieren sich die kleinen Quotenvorteile bei den diversen Wetten am Ende zu einem großen Vorteil. Damit ist immer noch keine Garantie auf einen Gewinn beim Bonus vorhanden, aber die Chance auf einen Erfolg steigt deutlich an. Beim Vergleichen der Quoten geht es darum, die Wetten bei Betclic zu finden, die im Wettanbieter Vergleich eine besonders hohe Quote haben. Es lohnt sich durchaus, viele verschiedene Wetten zu vergleichen, um die besten Angebote bei Betclic zu finden.

Höhe der Quoten und der Einsätze ist wichtig

Vorher sollte aber geklärt werden, wie hoch die Quoten sein sollen. Es kann durchaus eine interessante Strategie sein, entlang der eher durchschnittlichen Mindestquote von 2,0 Wetten auszuwählen. Wenn ein etwas höheres Risiko gewünscht ist, sollten die Wetten etwas höhere Quoten haben. Zu hoch sollten die Quoten aber nicht sein, denn ansonsten ist es schwierig, die Strategie zum Erfolg zu führen. Je höher die Quoten sind, desto niedriger sollten in jedem Fall die Einsätze sein. Ein gutes Argument für eine hohe Einzahlung ist nicht zuletzt, dass es dann möglich ist, den Bonus mit einer guten Risikoverteilung (viele kleine Einsätze!) umzusetzen. Wer mit hohen Einsätzen und hohen Quoten operiert, überlässt es letztlich dem Glück, ob am Schluss ein Gewinn herauskommt oder nicht. Für einen strategisch denkenden Sportwetten-Fan sollte das keine Option sein.

BONUS EINLÖSEN

Weitere Aktionen des Sportwettenanbieters Betclic

Neben dem Cashback gibt es noch weitere Aktionen des Anbieters, die in den Bereich Betclic Bonus eingeordnet werden können. So wird eine Freundschaftswerbung durch den Kunden zum Beispiel in Form einer Gutschrift von 10 Euro auf das Wettkonto belohnt, und zwar ebenfalls ohne weitere Bedingungen. Das ist ein schönes Angebot für Sportwetten-Fans, die viele Bekannte und Freunde haben. Längst nicht jeder Buchmacher hat einen Bonus für eine Freundschaftswerbung im Portfolio. Insofern bietet es sich durchaus an, diese Chance nach Möglichkeit zu nutzen.

betclic_einzahlung

Darüber hinaus werden auch sehr fleißige Spieler belohnt, denn wer viele Wetten platziert, der kann nach einer Punktegutschrift an der Ausschüttung eines separaten Gewinns teilnehmen. Konkret werden bei dieser speziellen Ausschüttung von 5.000 Euro, auch als „Race to Victory“ bezeichnet, für jede Wette, die der Spieler gewonnen hat, zwei Punkte pro Euro Wetteinsatz gutgeschrieben, jedoch maximal 50 Punkte. Da diese Bonusaktion nicht für Spieler aus der Schweiz gilt, empfehlen wir diesen stattdessen die Boni von bet365, Interwetten und Sportingbet. Noch ein Tipp: Auch bei Betclic wird die Wettsteuer vom Bruttogewinn abgezogen (nur bei Kunden aus Deutschland).

Fazit: Lukrativer Cashback für Neukunden

Der 150 Euro Betclic Cashback Bonus ist ein interessantes Angebot, das alleine schon aufgrund der Bonushöhe Aufmerksamkeit erregt. Wenn der Prozentsatz höher wäre, wäre das Angebot insgesamt noch ein Stück lukrativer. Die erste Wette ist zweifellos für viele neue Kunden nicht ganz einfach, denn um den vollen Bonus zu bekommen, wäre ein Einsatz von 300 Euro erforderlich. Das können und wollen sich nur wenige Sportwetten-Fans leisten. Das ist aber schon der Hauptkritikpunkt an diesem Bonus. Ansonsten sind die Bonusbedingungen fair und es gibt eine gute Chance, dass am Ende der zweiten Bonusphase ein Gewinn auf dem Konto ist.

Die Bonusbedingungen des Betclic Cashback Bonus sind insgesamt auf einem sehr respektablen Niveau. Vor allem die Umsatzbedingung nach der Aktivierung des Bonus mit der ersten Wette kann sich sehen lassen. Insgesamt gibt es sicher noch den einen oder anderen Bonus auf dem Markt, der qualitativ höher anzusiedeln ist. Aber es gibt auch viele Bonusangebote, die längst nicht so lukrativ sind wie der Betclic Neukundenbonus. Es lohnt sich deswegen, dieses etwas ungewöhnliche Angebot zu nutzen, eventuell auch nur mit einer kleinen Wette. Wer aber eine große Wette plant, sollte sich überlegen, ob der 150 Euro Betclic Bonus nicht genau die richtige Absicherung ist. Wir können den 150 Euro Betclic Cashback Bonus allen Sportwetten-Fans empfehlen.

Weiter zu betclic betclic Erfahrungsbericht lesen

5 hilfreiche Tipps für Neukunden bei Betclic

Neue Kunden, die den Betclic Bonus nutzen möchten, sollten einige Dinge beachten. Neben den eigentlichen Bonusbedingungen gibt es auch noch andere Details, die wichtig sind. Wir haben deswegen einige Tipps zusammengestellt, mit denen es einfacher ist, als Neukunde durchzustarten.

Tipp 1: Die Eröffnung des Kontos gewissenhaft und korrekt machen!

Die Eröffnung des Kontos ist die erste „Amtshandlung“ des angehenden Kunden. Nur wenn ein Konto angelegt wird, sind auch Sportwetten bei Betclic möglich. Das überrascht allenfalls einen Casino-Fan, der zum ersten Mal Sportwetten abschließt. In einigen Casinos ist es durchaus möglich, auch ohne Registrierung zu spielen. Aber Sportwetten ohne Konto und ohne Geld sind völlig sinnlos. Deswegen muss am Anfang eine Registrierung gemacht werden, damit der neue Kunde ein eigenes Konto hat. Das Registrierungsformular muss bei Betclic gewissenhaft und korrekt ausgefüllt werden, denn es findet eine Überprüfung der Identität statt und zwar meistens bei der ersten Auszahlung. Bester Wettbonus ist der Neukundenbonus zwar nicht, aber Betclic ist ein durch und durch seriöser Buchmacher.

Tipp 2: Auf Gebühren bei Einzahlung und Auszahlung achten!

Die meisten Zahlungsmethoden sind bei Betclic gebührenfrei. Aber je nach Land und Zahlungsmethode kann es durchaus vorkommen, dass eine Gebühr erhoben wird. Schon bei der Einzahlung sollte der Kunde deswegen darauf achten, dass auf jeden Fall eine gebührenfreie Option gewählt wird. Die Betclic Einzahlung & Auszahlung ist dank SSL-Verschlüsselung immer sicher, aber leider nicht immer gebührenfrei. Es wäre sehr schade, wenn ein neuer Kunde viel Zeit in Sportwetten Strategien investiert, um dann einen empfindlichen Teil des Gewinns am Ende in Form von Gebühren zu verlieren. Das lässt sich glücklicherweise mit ein wenig Aufmerksamkeit komplett vermeiden.

Tipp 3: Die Wettsteuer beachten (nur Kunden aus Deutschland)!

Für Kunden, die einen Wohnsitz in Deutschland im Registrierungsformular angegeben haben, gibt es eine schlechte Nachricht: Betclic zieht 5 Prozent Wettsteuer vom Bruttogewinn ab. Das ist immer unangenehm, denn wer möchte schon gerne Wettsteuer bezahlen? Aber leider ist es sehr schwierig geworden, einen Buchmacher ohne Wettsteuer zu finden. Die meisten Buchmacher, die in Deutschland Sportwetten anbieten, ziehen in irgendeiner Form die Wettsteuer ab. Betclic hat sich zu einer recht kundenfreundlichen Methode entschieden, denn auch ohne Mathestudium ist es sehr leicht nachzuvollziehen, wenn vom Gewinn die Wettsteuer abgezogen wird.

betclic_testimonial

Tipp 4: Immer wieder von Bonusangeboten profitieren!

Wir haben bereits darauf hingewiesen, dass es bei Betclic immer wieder interessante Bonusangebote für Bestandskunden gibt. Jeder neue Kunde wird mehr oder weniger automatisch zum Bestandskunden. Die einzige Möglichkeit, das zu verhindern, wäre eine Kündigung des Kontos. Wir raten allerdings dringend davon ab, dass Betclic Konto nach dem Neukundenbonus zu kündigen. Das Problem ist: Nach einer Kündigung ist es schwierig bis unmöglich, ein neues Konto anzulegen. Viel besser ist es, das Konto zu behalten und immer wieder einmal nachzuschauen, ob es nicht ein lukratives neues Bonusangebot gibt. Betclic verschickt auch einen Newsletter, in dem neue Bonusangebote angekündigt werden.

Tipp 5: Betclic in den Quotenvergleich aufnehmen!

Ambitionierte Sportwetten-Fans geben sich nicht damit zufrieden, bei einem Buchmacher einfach irgendwelche Wetten zu platzieren. Das Ziel ist es vielmehr, bei jeder Wette immer den Buchmacher auszuwählen, der aktuell die beste Quote für die gesuchte Wette anbietet. Deswegen ist es immer ein Vorteil, wenn ein Kunde viele verschiedene Buchmacher-Konten hat. Dann ist es möglich, einen schnellen Quotenvergleich zu machen und dann ganz spontan bei dem Buchmacher mit der höchsten Quote die Wette zu platzieren. Betclic hat immer wieder sehr lukrative Wett Tipps im Portfolio, so dass es sich lohnt, diesen Buchmacher im Quotenvergleich zu haben.

Weiter zu betclic betclic Erfahrungsbericht lesen

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: