BetVictor-Tenniskombi-Cashback

BetVictor: Cashback-Bonus bei 5er-Tenniskombi erhalten

Die nächsten zwei Wochen finden in Paris die French Open statt und passend dazu hat der Wettanbieter BetVictor eine neue Aktion ins Leben gerufen. Speziell auf Tennis-Kombiwetten zugeschnitten, ist der Einsatz bei einem falschen Tipp nicht gleich verloren.

Die French Open bilden jedes Jahr ein Highlight für viele Tennis-Fans sowie für die Spieler. Auf den roten Sandplätzen wird gekämpft, mit dem Gegner und mit der Hitze, welche nicht selten schon zu dieser Jahreszeit eine Herausforderung darstellt. In den letzten Jahren konnte sich bei den Männern häufig Rafael Nadal durchsetzen, bei den Frauen ist es Serena Williams, die in Paris kaum zu schlagen ist. Uns erwarten zwei spannende Wochen voller intensiver Matches.

BetVictor erstattet bis zu 50 Euro

Bei BetVictor lohnt es sich aktuell Fünfer-Kombinationswetten auf Tennis abzuschließen. Der Wettanbieter erstattet nämlich den Wetteinsatz, sollten die getippten Spiele nicht so verlaufen, wie man es vermutet hatte. Zu einer Erstattung kommt es jedoch nur unter gewissen Bedingungen: Es darf nur einer der fünf abgegebenen Tipps der Kombiwette falsch sein und der Wetteinsatz darf nicht die Marke von 50 Euro übersteigen. Außerdem gilt es bei der Kombiwette einige Hinweise zu beachten, damit sich diese überhaupt für die Aktion qualifiziert. Demnach bezieht sich das Angebot auf Kombinationswetten mit fünf oder mehr Auswahlen auf beliebige Tennismärkte, welche die Mindestquote von 1.25 erfüllen.

Außerdem muss beachtet werden, dass sich Systemwetten und InstaBet Wetten nicht für die Aktion qualifizieren, während Livewetten auch eingeschlossen sind. Die Wetten müssen mit Echtgeld über das Internet, mobilen Endgeräten oder Telefon abgegeben werden. Sollte man zwar eine Fünfer-Kombinationswette abgegeben haben, eines der getippten Events wird jedoch abgesagt, so ist die Wette nicht mehr gültig. Sind weiterhin fünf oder mehr Auswahlen aktiv, ist ein abgesagtes Event kein Problem. Es zählt immer die erste qualifizierende Wette pro Person pro Tag.

Sollte die Kombiwette tatsächlich verloren gehen, weil genau ein Tipp falsch abgegeben wurde, erstattet BetVictor den Betrag in Form von Promo-Cash. Die Erstattung erfolgt innerhalb von 30 Minuten, nachdem das letzte Match des Wettscheins ausgewertet wurde. Das Promo-Cash ist ab diesem Zeitpunkt 30 Tage lang gültig und funktioniert nach dem System von Gratiswetten. Gewinnt man mit dem Promo-Cash, bekommt man den Nettogewinn ohne weitere Umsatzanforderungen gutgeschrieben. Die maximale Erstattung liegt bei 50 Euro.

Weiter zu Betvictor

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: