betway-copa-america

betway: Extragewinne-Special zur Copa America

Heute und morgen finden die letzten Partien der Gruppenphase der Copa America statt, an der Aktion bei dem Wettanbieter betway kann aber dennoch teilgenommen werden. Der Online-Buchmacher verspricht Extragewinne bei Wetten auf den „Erster Torschütze“-Markt.

Die Copa America läuft in vollen Zügen und langsam aber sicher wird klar, welche Mannschaften es weit in dem Turnier schaffen werden. In der Gruppe A ist der Gastgeber Chile gut im Rennen und führt die Tabelle mit vier Punkten und einer Tordifferenz von +2 an. In der Gruppe B stehen Argentinien und Paraguay mit jeweils vier Punkten vorne, während in der Gruppe C noch alles offen ist. Jede Mannschaft der dritten Gruppe hat bisher genau ein Spiel gewonnen und eins verloren.

betway: Wette auf Copa America platzieren

Bei dem Wettanbieter betway kann aktuell an einer Aktion teilgenommen werden, welche sich „Copa America – Extragewinne Spezial“ nennt. Platziert man eine „Erster Torschütze“-Wette auf die Spieler der Copa America 2015 und diese Wette geht auf, und der gleiche Spieler schießt ein weiteres Tor im Spielverlauf, darf man sich über einen Extragewinn freuen. Der Extragewinn entspricht einer Freiwette im Wert des Nettogewinns der eigentlichen Wette. Damit sich die abgegebene Wette für den Bonus qualifiziert, müssen einige Hinweise beachtete werden. Dazu gehören unter anderem der Mindesteinsatz von 5 Euro sowie der maximale Einsatz von 25 Euro. Es muss sich um eine Einzelwette handeln, die vor Beginn des Spiels abgegeben wird.

Nicht qualifizieren tun sich Wetten, die storniert werden, als „Push“ betrachtet oder mit der Cash-Out-Option versehen werden. Auch verbesserte Accumulatoren sind von der Aktion ausgeschlossen. Es kann jeweils eine Wette pro Kunden und pro Spiel erhalten werden. Wurde mehr als eine qualifizierende Wette auf das gleiche Spiel platziert, wird nur die Wette mit dem höheren Einsatz in Betracht gezogen. Die Aktion mit der Angebotsnummer 47513 ist noch bis Samstag, den 4. Juli 2015, gültig.

Sollte der Fall eintreffen, dass der getippte erste Torschütze tatsächlich das erste Tor macht und im weiteren Spielverlauf noch ein Tor macht, kann man innerhalb von 48 Stunden mit einer Gutschrift der Extragewinne rechnen. Ab diesem Zeitpunkt kann die Freiwette sieben Tage lang in Anspruch genommen werden – allerdings nur als Ganzes und nicht für Multi-Wetten mit mehreren Linien. Die Freiwette verhält sich wie eine übliche Gratiswette. Auch im Falle eines Gewinns wird der Wert der Freiwette nicht ausgezahlt. Lediglich den Nettogewinn bekommt man ausgezahlt. Weiteren Umsatzanforderungen unterliegen die Gewinne aus Freiwetten, welche auf 20.000 Euro begrenzt sind, nicht.

Weiter zu betway

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: