Sportingbet-Bundesliga-Tipp

Bundesliga-Tippspiel bei Sportingbet: Letzte Chance nutzen

Der Wettanbieter Sportingbet bietet schon seit einiger Zeit das sogenannte Bundesliga-Tippspiel an. Nachdem es vorerst so ausgesehen hatte, als würde das Tippspiel nur 10 Runden gehen, scheint es nun doch bis zum Ende der Saison anzudauern.

In der Bundesliga geht es langsam aber sicher in die heiße Phase: Der 31. Spieltag steht samt einiger interessanter Duelle vor der Tür. Für die meisten Mannschaften zählt in dieser Phase der Saison jeder einzelne Punkt und so werden wir vermutlich vor allem Partien zu Gesicht bekommen, welche von großem Einsatz und entsprechender Härte geprägt sind. Die eine Mannschaft möchte noch auf einen Platz für Europa, andere Mannschaften möchten noch aus dem Tabellenkeller und nicht absteigen. Dementsprechend gibt es auch Mannschaften, welche nicht mehr von einem Platz für Europa verdrängt werden wollen und jene Teams, die ihren Abstand zum Tabellenkeller halten oder sogar ausbauen wollen.

Jetzt an Bundesliga-Tippspiel teilnehmen

Heute haben Tipper bei Sportingbet die letzte Chance, an der aktuellen Runde des Bundesliga-Tippspiels teilzunehmen. Dabei wird auf das Ergebnis (1X2) von 12 durch Sportingbet ausgewählten Partien getippt und das grundsätzlich kostenlos. Vollständig kostenlos erhält man die Gewinnaussicht auf 15.000 Euro pro Spieltag jedoch nicht: Der kostenlose „Tippschein“ muss mit einer abgegebenen Echtgeldwette noch am gleichen Tag validiert werden. Für diese Wette hat Sportingbet keine weiteren Voraussetzungen festgelegt.

Pro Tipprunde kann jeder Kunde nur einen Gewinn erhalten. Theoretisch kann täglich ein neuer Tipp auf die 12 vorgegebenen Partien abgegeben werden, da wir mittlerweile Freitag haben, bleibt jedoch für diese Tipprunde nur noch der heutige Tag. Die Bedingung, dass ausschließlich der beste Tipp pro Tipprunde des Kunden berücksichtigt wird, ist damit mehr oder weniger hinfällig, in jedem Fall aber für die nächste Woche interessant.

Getippt wird immer auf das Resultat nach der regulären Spielzeit. Ist ein Tipp abgegeben, kann dieser nicht mehr geändert werden. Ob die Tippabgabe gültig war, kann am Tag nach der Abgabe in der Historie eingesehen werden. Für dieses Wochenende hat Sportingbet die folgenden Partien vorgegebenen:

  • Wolfsburg vs. Hannover 96
  • Augsburg vs. 1. FC Köln
  • Freiburg vs. Paderborn
  • Weder Bremen vs. Eintracht Frankfurt
  • Schalke 04 vs. Stuttgart
  • Hoffenheim vs. Dortmund
  • Aston Villa vs. Everton
  • Bayer Leverkusen vs. Bayern München
  • FC Chelsea vs. Crystal Palace
  • Mainz 05 vs. Hamburger SV
  • Tottenham vs. Manchester City
  • Hertha BSC vs. Mönchengladbach

Auch wenn die Aktion eigentlich Bundesliga-Tippspiel heißt, ist klar, dass an einem Spieltag keine 12 Bundesliga-Partien zusammenkommen. Stattdessen bedient sich Sportingbet in der Regel an anderen europäischen Ligen mit entsprechender Popularität – an diesem Wochenende handelt es sich lediglich um drei Spiele der englischen Premier League.

Diese Gewinne warten auf die Teilnehmer

Dass sich eine Teilnahme durchaus lohnen dürfte, bestätigen die in Aussicht gestellten Preise von Sportingbet. Der Wettanbieter verspricht demjenigen Tipper, der alle 12 1X2-Tipps richtig abgegeben hat, einen Preispool von 10.000 Euro. Mit 11 richtigen Tipps warten immerhin noch 2.000. Sollte mehr als ein Teilnehmer 11 oder 12 richtige Tipps haben, wird der jeweilige Preispool fair unter den Gewinnern aufgeteilt.

Auf alle Tipper, die 10 richtige Tipps haben, warten 15 Rubbelkarten, mit 9 Richtigen sind es 5 Rubbelkarten und mit 8 korrekten Tipps bekommt man immerhin noch eine Rubbelkarte geschenkt. Die Gewinne werden innerhalb von 24 Stunden nach dem Ablauf der Tipprunde gutgeschrieben. Während an die Geldgewinne keine Bedingungen geknüpft sind, sieht das bei den Rubbelkarten etwas anders aus. Diese können nämlich nur für das Spiel TRIBBLE genutzt werden und etwaige Gewinne gilt es ein weiteres Mal mit TRIBBLE umzusetzen.

Weiter zu Sportingbet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: