bwin-VIP-Pakete

bwin: Zu Weihnachten VIP-Pakete und Freebets gewinnen

Der Wettanbieter bwin hat kurz vor Weihnachten noch einmal eine Aktion ins Leben gerufen, welche zahlreiche Tipper höchst erfreuen wird. Es wartet eins von fünf VIP-Paketen auf die ersten fünf Platzierten und auf die nächsten 1.000 Plätze werden mit Freebets im Gesamtwert von 17.000 Euro belohnt.

Unter dem Motto „Wir werden Männer weinen sehen“ vermarktet bwin aktuell eine Aktion, welche bereits seit 11. Dezember läuft. Sie erinnert uns ein wenig an myXMAS von mybet, bei der allerdings weniger lukrative Gewinne auf die Tipper warten. Die Aktion namens „Das weihnachtliche Sportwetten-Leaderboard ist eröffnet!“ lädt bis zum 21. Dezember zum Tippen ein. Denn die bis dahin 25 besten Wetten gehen in das Ranking ein, damit man im Leaderboard unter den ersten Rängen landet und sich über ein unglaubliches VIP-Paket freuen darf.

So einfach ist die Teilnahme

Die Teilnahme an der bwin-Aktion ist denkbar einfach. Es muss sich lediglich in das Wettkonto eingeloggt werden und sich unter „Meine Promotions“ angemeldet werden. Ist das erledigt, heißt es fleißig Wetten zu platzieren. Zwischen dem 11. Dezember und dem 21. Dezember sollten nach Möglichkeit 25 Wetten platziert werden, welche eine Quote von 2.00 aufweisen und gewonnen werden. Nur wenn die Wette gewonnen wird, zählt sie wie folgt für das weihnachtliche Sportwetten-Leaderboard. Das Leaderboard funktioniert mit Punkten die sich nach einer einfachen Formel berechnen: (Einsatz x Quote) – Einsatz = Punkte

Es zählen die im Aktionszeitraum besten 25 gewinnende Wetten, für eine Teilnahme ist also keineswegs zu spät. Wetten, die mit einer Freebet, Early-Payout-Option oder PROTEKTOR platziert wurden, zählen nicht. Dafür zählen so ziemlich alle anderen Wetten mit einer Quote von 2.00. So sind Einzel- und Kombiwetten, Pre-Match- und Live-Wetten sowie Desktop- und Mobile-Wette für die Aktion gültig. Für die Teilnahme an der Aktion muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Man erklärt sich mit der Teilnahme bereit, dass der Benutzername auf der bwin-Webseite veröffentlicht wird und im Gewinnfall eventuell zu Werbezwecken genutzt wird.

Diese Preise warten auf die Teilnehmer

Nachdem die Teilnahme an der Aktion schon erfreulich einfach war, sind die Preise und Gewinne der Teilnehmer beinahe eine Sensation. Auf die ersten fünf Platzierten wartet jeweils ein VIP-Paket für ein Fußball-Match bei einem der fünf Premium-Partner von bwin. Dazu gehören neben dem FC Bayern München auch Real Madrid, Manchester United, Juventus Turin sowie Olympique Marseille und RSC Anderlecht. Das VIP-Paket besteht auf zwei VIP-Tickets für die bwin-Launch in einem der weltbekannten Stadien zu dem gewünschten Spiel der jeweiligen Mannschaft. Zusätzlich werden den Gewinnern jeweils 500 Euro überwiesen, welche zur Bezahlung der Reisekosten dienen sollen. Für die Organisation der Reise, Unterkunft und möglicher Reiseversicherung ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Alle Teilnehmer, welche es nicht unter die ersten Fünf geschafft haben, müssen nicht enttäuscht sein. Sie gehen nicht leer aus: Absteigend von Platz 6-10 bis 501-1.000 warten Freebets im Wert von insgesamt 17.000 Euro. Während Platz 6-10 jeweils 250 Euro erhalten, bleibt für die letzten 500 nur noch eine Freiwette von jeweils 5 Euro. Die Freebets sind innerhalb von 72 Stunden nach Aktionsschluss am 21. Dezember auf dem Konto zu sehen – passend als Weihnachtsgeschenk. Innerhalb von sieben Tagen nach der Vergabe müssen sie genutzt werden. Wie bei Freiwetten üblich, wird im Gewinnfall nur der Nettogewinn ausgezahlt und unterliegt keinen weiteren Umsatzanforderungen. Der eigentliche Einsatz in Form der Freebet geht jedoch verloren.

Weiter zu bwin

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: