Cashpoint-Bonus

Cashpoint verlängert 100%-Einzahlungsbonus für Neukunden

Um neue Kunden für einen Buchmacher zu gewinnen, benötigt es heutzutage ein lukratives Bonusangebot für Neukunden. Es gibt zwar auch den einen oder anderen Wettanbieter, der mit hervorragenden Quoten lockt, das einfachste Mittel neue Kunden anzulocken ist und bleibt jedoch ein Bonus.

So bietet auch der österreichische Buchmacher Cashpoint seit Jahren einen Bonus für die Neuanmeldung eines Neukunden. Zum 1. März war dieser laut Bonusbedingungen jedoch ausgelaufen und galt entweder verändert, gelöscht oder verlängert zu werden. Der Wettanbieter entschied sich für die Verlängerung des Bonus und offeriert daher weiterhin neuen Kunden einen 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung zum maximalen Bonusbetrag von 100 Euro.

Bonus und Umsatzanforderungen bleiben bestehen

Der Wettanbieter Cashpoint bietet seit einiger Zeit einen lukrativen Bonus für Neukunden und dieser bleibt auch bestehen. Der Bonus gilt nur für Neukunden wird nach der ersten Einzahlung sowie der Erfüllung der Umsatzanforderungen gutgeschrieben. Der Bonusbetrag entspricht dem Wert der ersten Einzahlung, kann jedoch maximal 100 Euro betragen. Die Mindesteinzahlung von 10 Euro muss erfüllt sein.

Um den Bonus zu erhalten, müssen nach der Anmeldung und der ersten Einzahlung die Bonusbedingungen erfüllt werden. So muss der Einzahlungsbetrag achtmal im Bereich Sportwetten umgesetzt werden. Die Wetten gelten jedoch lediglich, wenn die Mindestquote von 2.00 erfüllt ist. Systemwetten und Wetten auf Asian-Handicap sind von der Umsetzung ausgeschlossen.

Die Umsatzanforderungen für den Bonus müssen innerhalb von 60 Tagen erfüllt werden, da der Bonus ansonsten verfällt. Während dieser 60 Tage kann jederzeit unter „Mein Konto“ eingesehen werden, wie weit der Bonus schon freigespielt ist bzw. wie viele qualifizierende Wetten man mit welchem Gesamtwert schon platziert hat. Wird vor der Erfüllung der Umsatzanforderungen bzw. innerhalb der vorgeschriebenen Dauer eine Auszahlung beantragt, verfällt der Bonus.

Bonus kann frei verwendet werden

Hat man es geschafft, innerhalb der 60 Tage den Einzahlungsbetrag achtmal umzusetzen, ist der Bonus freigespielt und die Bonusbedingungen sind erfüllt. So kann der Bonus nach Erhalt für sämtliche Zwecke genutzt werden. Ab diesem Zeitpunkt könnte der Bonus auch ausgezahlt werden. Das Angebot kann von Kunden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg in Anspruch genommen werden. Die Aktion läuft vorerst wieder bis zu 31. Mai 2014. Auch dann steht wieder eine Entscheidung an, ob der Bonus verlängert wird.

Weiter zu Cashpoint

(Bildquelle: https://www.cashpoint.de/de/info/willkommensbonus)

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: