Das Duell der Europacup-Vertreter

Fußball Spielbericht Fußball-News
Spitzenspiel in Leipzig: RB-FCB. Bild: Shutterstock

Der Champions-League-Viertelfinalist Bayern München trifft am Sonntagabend um 18 Uhr auf RB, die ihrerseits ins Europa-League-Viertelfinale eingezogen sind. Nach zuletzt vier sieglosen Spielen in Folge muss Leipzig nun ausgerechnet gegen die Bayern gewinnen, um die Chance auf die Champions League zu wahren. Das letzte Mal, dass der FCB auswärts Punkte abgab, ist allerdings schon vier Monate her.

Die Leipziger konnten am Donnerstag das Viertelfinale der Europa League perfekt machen. Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel genügte den Sachsen in St. Petersburg ein 1:1. Die Auslosung loste dem europäischen Debütanten nun Olympique Marseille zu. Die Bayern erledigten ihre Aufgabe in Istanbul souverän und unspektakulär mit 3:1 und treffen nun auf den FC Sevilla. Der Erfolg im Europapokal muss den Bullen nun auch Auftrieb in der Liga geben, denn die Konkurrenz ist in den letzten Wochen vorbeigezogen. Ohne einem Dreier wird es zunehmend schwerer, das große Saisonziel der direkten Champions-League-Qualifikation noch zu erreichen. Dass die Bayern in Topform anreisen, dürfte Ralph Hasenhüttl nicht gefallen. Obwohl die Meisterschaft so gut wie entschieden ist, halten die Münchner die Spannung hoch und schenken nichts ab, wie auch in der letzten Auswärtspartie gegen den SC Freiburg (4:0) zu sehen war.

Noch kein RB-Sieg gegen Bayern

Das Duell Leipzig-München ist noch jung, dennoch konnten die Sachsen bislang keinen einzigen Punkt holen. Die bisherigen drei Ligapartien gingen alle an den FC Bayern, auch das Aufeinandertreffen im DFB-Pokal im Oktober 2017 gewann der Rekordmeister, wenn auch erst im Elfmeterschießen. Das bislang einzige Heimspiel der Bullen gegen den FCB endete in einem Spektakel. Am 33. Spieltag der letzten Saison, die Bayern waren bereits Deutscher Meister, sah es lange Zeit nach einem Leipziger Sieg aus. Mit 3:1 bzw. 4:2 führte RB, doch die 2-Tore-Führung reichte nicht aus gegen nie aufgebende Münchner. In der 83. Minute noch mit 4:2 in Führung, gingen die drei Punkte am Ende tatsächlich noch an die Bayern. Lewandowski in der 84., Alaba in der 91. und Robben in der 95. Minute mit einem wunderschönen Solo bescherten den Zuschauern ein Spektakel der Extraklasse. Für einen ähnlichen Spielverlauf scheinen die bayern aktuell allerdings in zu starker Form.

Schafft Leipzig die Wende?

Trotz der Überform des FC Bayern, RB Leipzig muss unbedingt auf Sieg spielen. Vor Beginn des Spieltages lagen sie auf Rang sechs, fünf bzw. sechs Punkte hinter den Plätzen zwei und drei. Doch mit Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und Hoffenheim muss sich Leipzig zunächst einmal darum kümmern, die Konkurrenten in Schach zu halten. Wenn sie wirklich noch in die Champions League wollen, müssen sie gegen Bayern mit einer Siegesserie starten. Schwer vorstellbar, denn die letzten vier Partien konnten sie allesamt nicht gewinnen-Negativrekord der Bullen in der Liga. Seit Oktober letzten Jahres gelang es RB nur ein einziges Mal, zwei aufeinanderfolgende Spiele siegreich zu gestalten. Auf den europäischen Plätzen halten sie sich dennoch, da auch der Rest der Liga erheblich schwächelt. Eine Niederlage gegen den FC Bayern könnte bei zeitgleichem Punkten der Kontrahenten dafür sorgen, dass die Leipziger auf den siebten Platz abrutschen.

Unser Autor: Michael Schnellmann

Autor Michael Schnellmann

Champions League oder Nationalmannschaft? Hauptsache Fußball! Wo das runde Leder rollt, spielt bei mir keine Rolle. Als Autor für unsere Wett-Tipps bin ich auf allen europäischen Plätzen und in allen wichtigen Wettbewerben zu Hause. Das bedeutet: Jede einzelne Wett-Empfehlung beinhaltet alle wichtigen Infos und relevante Daten, um daraus die besten Tipps und ihre Wettquoten abzuleiten. Ich selbst nutze meine Analysen natürlich auch privat. Mein Wettschein dankt es mir.

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X