ComeOn-Bundesliga-Tippspiel

Das große ComeOn-Tippspiel zur Bundesliga mit 3.333€-Jackpot

Der Wettanbieter ComeOn hat zum Start der 1. Bundesliga ein umfangreiches Tippspiel ins Leben gerufen und gleichzeitig angekündigt, dieses Tippspiel für die gesamte Saison anzubieten. Jede Woche warten 3.333 Euro im Jackpot.

Die Bundesliga-Saison 2015/2016 feiert schon morgen seinen Auftakt: Der FC Bayern München tritt im eigenen Stadion gegen den Hamburger SV an, der sich im DFB-Pokal zuletzt schlecht präsentierte. Doch auch die Münchener Maschinerie schien noch nicht ganz rund zu laufen. Was die beiden Teams in der aktuellen Woche noch verbessern konnten und wie die Mannschaften nun in Form sind, wird sich am Freitag in der Allianz Arena zeigen. Wie werden die anderen Spiele des ersten Spieltags der 1. Bundesliga ausgehen? Darauf kann nun beim Tippspiel von ComeOn getippt werden.

ComeOn Bundesliga-Tippspiel verspricht 3.333 Euro Jackpot

Die Teilnahme am Bundesliga-Tippspiel bei ComeOn ist jeweils bis zum Beginn des ersten Spiels des jeweiligen Spieltags möglich. Es kann jede Woche genau ein Tippschein abgegeben werden, dieser kann bis zum Anpfiff allerdings jederzeit abgeändert werden. Es wird auf alle neun Partien des jeweiligen Spieltags getippt, einen Gewinn fährt man allerdings schon mit 7 richtigen Tipps ein. Die Teilnahme an der Aktion ist Prinzip vollkommen kostenlos. Möchte man einen Echtgeld-Gewinn einfahren, muss allerdings eine qualifizierende Wette mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro platziert werden.

Teilgenommen wird direkt auf der Aktionsseite: Hier werden die Tipps auf die neun Spiele abgegeben (1X2-Markt). Bei jedem Spiel muss mindestens ein Tipp platziert werden, es kann zusätzlich dreimal ein Doppelte-Chance-Tipps abgegeben werden. Bei drei Spielen, bei denen man sich unsicher in Bezug auf das Ergebnis ist, kann also entweder 1X, 12 oder X2 getippt werden. Um fortfahren zu können, müssen die drei Doppelte-Chance-Tipps genutzt werden. Sind die Tipps platziert und bestätigt, müssen die persönlichen Angaben gemacht werden. Teilnehmer werden aufgefordert, die E-Mail-Adresse anzugeben, mit der sich bei ComeOn angemeldet wurde. Außerdem muss ein frei gewählter Nickname eingetragen werden. Nun können die Tipps noch einmal überprüft und über den Button „Tipps speichern“ gespeichert werden.

Will man einen Teil des 3.333 Euro Jackpots gewinnen, muss anschließend eine Echtgeld-Wette auf den entsprechenden Bundesliga-Spieltag platziert werden. Bei dieser Wette gilt es den Mindesteinsatz von 5 Euro sowie die Mindestquote von 1.80 zu beachten. Ist die Wette vor dem ersten Samstagsspiel der 1. Bundesliga gesetzt, hat sich der Tippschein für das ComeOn Tippspiel qualifiziert.

Gewinn mit sieben richtigen Tipps

Die eigenen Tipps können jederzeit unter dem Reiter „Meine Tipps“ eingesehen und bei Bedarf auch geändert werden – selbstverständlich nur vor dem Beginn des Spieltags. Im Laufe des Spieltags gilt es die Daumen zu drücken. Schließlich sollen mindestens sieben der Tipps richtig sein. Die Gewinnverteilung erfolgt nach einem einfachen Prinzip: Derjenige mit neun Richtigen hat auch acht und sieben Richtige und bekommt daher auch etwas vom Preispool der niedrigeren Gewinnstufen. Die Gewinnstufen verhalten sich wie folgt:

  • 9 Richtige – 1.111 Euro
  • 8 Richtige – 1.111 Euro
  • 7 Richtige – 1.111 Euro

Die Gewinne werden den Teilnehmern am Tag nach dem letzten Spiel um 18 Uhr in Form von Echtgeld gutgeschrieben. Sie unterliegen demnach keinen Umsatzanforderungen und können theoretisch direkt ausgezahlt werden. Es können Online-Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen.

Weiter zu ComeOn

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: