titelbild_mybet

Die mybet-Lokalrunde: 10€ risikolos auf die Königsklasse wetten

Es läuft kein Fußball im Free-TV? Kein Problem meint der Wettanbieter mybet, der genau für diese Tage eine spezielle Aktion ins Leben gerufen hat. Zwar kann man dank dieser das Champions League Spiel nicht live verfolgen, aber immerhin wird man anderweitig mit dem Geschehen des Spiels konfrontiert.

Die Aktion „mybet-Lokalrunde“ vermutet darauf, dass echte Fußballfans für die Spiele der Champions League in ein nahegelegenes Lokal fahren, um dort in gemütlicher Runde die spannenden Partien des Achtel- und Viertelfinals zu verfolgen. Selbstverständlich hat man im Lokal nicht zwangsläufig ein Laptop dabei oder einen Computer am Tresen zu stehen. Abhilfe schaffen soll das Smartphone – der alltägliche Begleiter junger und immer mehr Menschen fortgeschrittenen Alters.

Erste Livewette der Woche ohne Risiko abgeben

Bei dem Wettanbieter mybet bekommen Tipper ab sofort die Chance, jeden Dienstag oder Mittwoch eine Livewette über das Smartphone oder Tablet auf die Champions League zu platzieren – und das vollkommen ohne Risiko. Sollte die erste abgegebene Livewette über das Smartphone auf die Champions League verloren gehen, erstattet der Wettanbieter den Einsatz bis zu 10 Euro zurück. Die Voraussetzungen für die Qualifikation der Livewette sind schnell erklärt: Der Mindesteinsatz von 10 Euro muss erfüllt sein und die Wette muss über ein Mobilgerät auf m.mybet.com platziert werden.

Aktiv wird die Aktion jeden Dienstag und Mittwoch zwischen 20:30 Uhr und 23:45 Uhr, wenn in dieser Woche Champions League stattfindet. Die Aktion „mybet-Lokalrunde“ kann sich jeder Tipper einmal in der Woche zunutze machen, wobei der Bonusbetrag pro Woche auf 10 Euro begrenzt ist. Es können zwar Live-Kombiwetten platziert werden, Mehrweg- und Systemwetten sind jedoch nicht zulässig für den Bonus. Teilnahmeberechtigt sind sämtliche Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, jedoch sind Besitzer einer Kundenkarte von der Aktion ausgeschlossen.

Die Gutschrift des Bonus erfolgt innerhalb von 72 Stunden nach Ende der Partie und Auswertung der Wette. Ist die Livewetten auf die Champions League mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro verloren gegangen, wird der Betrag bis zu 10 Euro erstattet. Die Erstattung erfolgt in Form von Bonusguthaben, welches direkt auf das Wettkonto gutgeschrieben wird. Bonusguthaben unterliegt wie üblich gewissen Umsatzanforderungen: Bei mybet kommen die üblichen Anforderungen zum Tragen – der Bonusbetrag muss einmalig zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Weiter zu mybet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: