Expekt-Eishockey-Kombiwette

Expekt Eishockey Kombi-Versicherung: Tipp falsch, Einsatz zurück

Der Wettanbieter Expekt hat neben einer normalen Kombiwetten-Versicherung seit einiger Zeit auch eine Kombi-Versicherung für Eishockey-Spiele im Angebot. Die Kombiwetten-Versicherung funktioniert nach dem üblichen System: Ist genau ein Tipp falsch, bekommt man den Einsatz zurückerstattet.

Der Wettanbieter Expekt ist vor allem für sein großes Angebot an Live-Wetten bekannt und kann bestehende Kunden unter anderem mit verschiedenen Aktionen bei Laune halten. Eine dieser Aktionen ist die Kombiwetten-Versicherung für Eishockey-Spiele. Auch wenn die 5er-Kombiwette verloren gegangen ist, hat man die Chance auf ein „Nullgeschäft“. Der Wettanbieter erstattet den Wetteinsatz in Form einer Gratiswette dann, wenn genau ein falscher Tipp für den Verlust der Kombiwette gesorgt hat.

Kombi-Versicherung bei Expekt nutzen

Noch bis zum 30. Juni haben leidenschaftliche Tipper bei dem Wettanbieter Expekt die Chance, die Kombi-Versicherung für Eishockey-Wetten zu nutzen. Um an der Aktion teilzunehmen, müssen sich Tipper bei Expekt einloggen oder registrieren. Nur nach erfolgreicher Registrierung wird die qualifizierende Wette für die Aktion berücksichtigt. Damit die Wette als qualifizierende Wette gilt, müssen einige weitere Kriterien erfüllt sein: Es muss sich um eine Pre-Match-Kombiwette mit mindestens fünf Auswahlen handeln, deren Einsatz den vorgegebenen Mindesteinsatz von 1 Euro übersteigt. Die fünf Auswahlen müssen allesamt vom beliebten 1X2-Markt stammen.

Bei der Kombiwette darf es sich nicht um eine Systemwette handeln. Die einzelnen Tipps müssen die Mindestquote von 1.20 erfüllen und aus einer der nachfolgenden Liga stammen:

  • AHL
  • Austrian EHL
  • Champions Hockey League
  • Czech Extraliga
  • Euro Hockey Tour
  • Finnish Mestis
  • Finnish Liiga
  • German Liga
  • NHL
  • Norwegian Ligaen
  • Russian KHL
  • Russia MHL
  • Russian OHL
  • Russian VHL
  • Russian WHL
  • Swedish Allsvenskan
  • Swedish Hockey League
  • Swiss NLA
  • 2015 World Championships

Sollte also genau ein Tipp der Fünfer-Kombiwette falsch sein, wird der Wetteinsatz bis zu 50 Euro zurückerstattet. Die Erstattung erfolgt innerhalb von 7 Werktagen automatisch in Form einer Gratiswette. Die Erstattung kann von jedem Expekt-Kunden theoretisch einmal pro Tag in Anspruch genommen werden. Sollten an einem Tag sogar mehrere qualifizierende Wetten platziert werden, wird nur die erste als solche auch anerkannt.

Umsatzanforderungen beachten

Die Gratiswette gilt gleichzeitig als Expekt Bonus und unterliegt daher gewissen Umsatzanforderungen. Bevor eine Auszahlung vorgenommen werden kann, muss der erhaltene Bonusbetrag sechsmal bei Sportwetten eingesetzt werden. Dafür gilt eine Mindestquote von 2.00. Sollten die Umsatzanforderungen nicht innerhalb von 180 Tagen absolviert sein, wird der Bonus vom Wettkonto entfernt. Gegenüber anderen Kombiwetten-Versicherungen ist die Aktion von Expekt leider nicht ganz konkurrenzfähig. Zwar sind die Bedingungen für die qualifizierende Wette mit einem Mindesteinsatz von 1 Euro und einer Mindestquote von 1.20 sehr gut und auch der maximale Bonusbetrag von 50 Euro ist höher als üblich, doch legen andere Anbieter keine Umsatzanforderungen für Gratiswetten fest.

Weiter zu Expekt

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: