Bis zu 250€ Bonus *** Welcome Back: 8 Partien am Champions-League-Dienstag! *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Schalke 04: Ultras machen Druck vor dem Derby *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Schalke vs. Union Berlin ***

FC Schalke: Stimmung wird immer mieser

Von Benjamin am

Stimmung FC Schalke 04

Den FC Schalke 04 begleiten Zahlen eines Absteigers. In den letzten zehn Spielen in der Fußball Bundesliga konnten die Knappen lediglich vier Punkte einfahren. Eine unterirdische Leistung, die mit dem letzten Platz in der Formtabelle für diesen Zeitraum bewertet wird. Die Lage auf Schalke ist ungemütlich. Und durch das 1:2 gegen Fortuna Düsseldorf wurde die Stimmung noch einmal ein gutes Stück mieser. Einen Grund, am Trainer zu zweifeln, gibt es für die Bosse aber offenbar nicht.

Jetzt weiter zu Betway

Zum zehnten Mal in Folge: Wieder kein Sieg für S04

Der FC Schalke 04 taumelt weiter durch die Fußball Bundesliga. In Düsseldorf mussten sich die Knappen unter der Woche mit 1:2 geschlagen geben. Damit bereits das zehnte Spiel in Folge, in dem S04 keinen Dreier verbuchen konnte. Aber nicht nur das. Auch die Leistung in Düsseldorf wirft insgesamt Fragen auf. Die Fortuna hatte als Drittletzter der Liga satte 67 Prozent Ballbesitz, phasenweise sogar 75 Prozent. Ein Beleg für Angsthasen-Fußball, was man in Gelsenkirchen wiederum anders sieht.
Sportvorstand Jochen Schneider erklärte im Anschluss an die Partie, dass dies zwar nicht der Fußball sei, für den S04 stehe. Dennoch sie diese taktische Ausrichtung für das Düsseldorf-Spiel der Plan gewesen. Gebracht hat es wenig.

Spielerische Akzente seit Wochen verloren

Spielerische Highlights vermissen die Fans der Gelsenkirchener seit Wochen. Immerhin die Abwehrleistung in Düsseldorf stimmte in Teilen – wenn auch nur in den ersten 45 Minuten. Aktuell müssen sich die Knappen allerdings an jeder noch so kleinen Kleinigkeit aufrichten. Dass die Partie in keiner Weise ansehnlich war, unterschrieb auch Schneider. „Das war kein gutes Spiel“, so der Sportvorstand. Und weiter: „Das kann man nicht schönreden, und das ist extrem enttäuschend.“

In der Tat sind die Zahlen rund um Schalke enttäuschend. Der Verein steckt im schlechtesten Lauf seit 23 Jahren fest und ist in der Rückrundentabelle auf Rang 18 zu finden. Besonders bedenklich: Das schlechte Rückrunden-Torverhältnis von mittlerweile minus 19. Allerdings sieht Schneider trotz allem keinen Grund, an Trainer David Wagner zu zweifeln.

Schneider: Kritik ist an alle gerichtet

Die Frage nach einem möglichen Verbleib des Coaches wollte Schneider laut „kicker“ nicht beantworten. Allerdings erklärte der Sportchef, dass man sich nicht so präsentieren könne wie in den letzten drei Partien. Diese Kritik sei jedoch nicht allein am Trainer auszumachen. „Es ist nicht richtig, es alleine am Trainer festzumachen. Da gehören alle im Verein dazu. Die Kritik ist Kritik an uns allen. Wir alle müssen die Dinger besser machen“, so Schneider. Und das am besten schnell. Mit fünf Punkten Rückstand auf Rang sechs hat Schalke zumindest noch theoretisch die Chance auf einen europäischen Platz.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net