Interwetten: Cashback-Bonus „0:0-Versicherung“ für FC Barcelona vs. Real Madrid

Interwetten: 0:0-Versicherung im UEFA Super Cup nutzen

Aktuell können Kunden beim Buchmacher Interwetten wieder von der Nullnummer-Versicherung Gebrauch machen. Diese kann hierbei auf das Topspiel des Monats zwischen Real Madrid und FC Sevilla angewendet werden. Kunden können mit einem Tipp auf das Topspiel einen Bonus von bis zu 25 Euro erhalten.

Dazu müssen sie eine Einzelwette auf das besagte Spiel abgeben. Im Fall einer Nullnummer können sie dann bis zu 25 Euro erhalten, wenn sie im Vorfeld gewettet haben. Die beiden spanischen Vereine werden dabei im UEFA Super Cup aufeinandertreffen und den Sieg für sich beanspruchen können.

Die Nullnummer-Versicherung im Detail

Wenn Kunden beim Buchmacher Interwetten die Nullnummer Aktion nutzen möchten, können sie diese beim Topspiel zwischen FC Sevilla vs. Real Madrid anwenden. Die Aktion ist nur für Kunden gültig, welche sich am jeweiligen Spieltag vor Spielbeginn über den Teilnahmebutton für die Aktion anmelden. Das Topspiel findet zwischen dem FC Sevilla und Real Madrid statt. Es wird am 9. August 2016 ausgetragen.

Bei dieser Aktion können nur Einzelwetten gesetzt werden. Verlieren Kunden ihre Einzelwette, wird es eine Erstattung von bis zu 25 Euro geben. Livewetten sind von der Aktion ausgeschlossen. Kunden können den Bonus in Euro oder ihrer entsprechenden Kontowährung erhalten. Der Bonusbetrag ist dabei an keine Bonusbedingungen geknüpft und kann vom Kunden frei verwendet werden. Er wird dem Kunden im Laufe des nächsten Tages gutgeschrieben. Der Buchmacher behält sich dabei das Recht vor, einzelne Kunden jederzeit und ohne Angabe von Gründen von der Aktion auszuschließen. Die Nullnummer-Aktion unterliegt dabei den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Buchmachers.

Weiter zu Interwetten

Real Madrid vs. FC Sevilla – Eine Spielprognose

Das Spiel zwischen Real Madrid und dem FC Sevilla wird das vierte rein spanische UEFA Superpokal Spiel nach den Jahren 2006, 2014 und 2015 sein. Der FC Sevilla war in den letzten drei Jahren jedes Mal dabei. Zuletzt schlug Real Madrid den FC Sevilla im Jahr 2014, als sie in Cardiff gegeneinander spielten. Dieses Jahr wird der FC Sevilla versuchen, sich gegen Real Madrid durchzusetzen und den Sieg zu holen.

Insgesamt sind beide Mannschaften zum fünften Mal dabei. Madrid spielte kann dabei eine Bilanz von 2 Siegen und 2 Niederlagen aufweisen. Sevilla muss jedoch mit keinem schlechten Gefühl in die Partie starten, denn sie sind insgesamt zum dritten Mal in Folge dabei. Beide Mannschaften trafen bereits 177 Mal aufeinander. Die Statistik ist dabei allerdings auf Seiten Madrids, welche 94 Mal gegen Sevilla gewannen. Sevilla gelang dies nur 54 Mal, 29 Mal kam es zu einem Remis. Egal welche Mannschaft nun gewinnen wird, Spanien wird seinen Titel als führender UEFA Supercup Gewinner halten können, da sie mit 12 Siegen und 22 Teilnahmen am häufigsten teilnahmen.
bonus_expekt_content

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: