Manuel Neuer schmettert im Urlaub Lied von rechter Band

Von Michael am

Manuel Neuer begeht im Urlaub einen musikalischen Fauxpas

Die Saison ist vorbei bzw. unterbrochen. Der FC Bayern und Manuel Neuer sind Meister. Doch in der Königsklasse geht es erst im August weiter. Also macht der Welttorhüter aus Deutschland Urlaub in Kroatien. Zusammen mit Freunden, darunter Torwarttrainer Toni Tapalovic, hält sich Neuer an der dalmatinischen Küste auf. Doch am vergangenen Sonntag macht ein Video viral die Runde. Medien in Kroatien und Serbien nahmen die Geschichte auf. Tatsächlich ist darauf auch Manuel Neuer zu sehen, wie er den Song der faschistischen Band Thompson mitsingt.

Gute Laune. So muss das im Urlaub sein. Und Manuel Neuer breitet beim Singen die Arme aus und schmettert ein Thompson-Lied. Und er ist nicht alleine. Freunde sind bei ihm. Neben Tapalovic ist Wasserballer Niksa Dobud vielen vielleicht noch ein Begriff. Doch die fröhliche Gesangsrunde in Bierlaune fliegt dem weltbesten Torhüter medial aktuell um die Ohren. Denn der Torwart des FC Bayern schmettert einen Song mit rechtem Gedankengut.

Weiter zu Sky Bet

Auch interessant?
Jürgen Klopp plant seine Rückkehr nach Deutschland!

Weiß Manuel Neuer was für ein Lied er singt?

„Lijepa li si“ heißt das Lied. Laut Übersetzung „Du bist schön“. Gemeint ist Kroatien selber. Denn der Song handelt von den unterschiedlichen Regionen des Landes. Doch der Hintergrund ist nicht ohne. Denn gesungen wird das Stück von Frontmann Marko Perkovic. Er steht der Band Thompson vor. Diese wiederum wurde nach dem Spitznamen des Sängers benannt. Gleichwohl ist Thompson die Marke der Schusswaffe, die Perkovic im Krieg verwendete.

In Kroatien ist Perkovic freilich sehr bekannt. Schon seit Jahren schwingt in seinen Liedern die Verherrlichung des Faschismus mit. Daher hat die Band in diversen Ländern Europas ein Einreiseverbot ausgesprochen bekommen. Aus Sicht der Neuer-Fans ist zumindest interessant zu wissen, ob der Nationaltorhüter wusste, um was für einen Song es sich handelt. Mitgesungen hat Neuer auf Kroatisch. Er schien dabei aber durchaus textsicher zu sein. Doch wenngleich sich Neuer und seine Berater bislang nicht zu Wort gemeldet haben, so ist doch bekannt, dass der Torhüter eigentlich kein Kroatisch spricht.

Nicht der erste Eklat mit der Band Thompson

Wenn die Band Thompson auf der Bühne steht, ist nicht nur einmal ein Hitlergruß zu sehen gewesen. Auch die Verherrlichung der Tötung von Serben und Juden in den Konzentrationslagern ist in einem Song Thema. Sänger Perkovic schafft es selber immer mal wieder mit Prominenz abgelichtet zu werden. So feierte er die Rückkehr der kroatischen Nationalmannschaft vor zwei Jahren im direkten Kontakt mit den Spielern. Dabei warf er sich zusammen mit Kickern wie Luka Modric und Ivan Rakitic in Pose.

Die Wahrscheinlichkeit das Manuel Neuer eben nicht wusste, was für einen Song er singt und welche Art Künstler er damit verherrlicht, ist hoch. Dennoch ziehen die Nutzer sozialer Medien Vergleiche. Özil musste beispielsweise aus der Nationalmannschaft nach dem Erdogan-Skandal zurücktreten. Jetzt wird natürlich sinniert: Ist Neuer umgekehrt noch tragbar?

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net