bwin-whatsapp

Mit bwin aktuelle News direkt aufs Handy

Bwin informiert seine Kunden jetzt neu auch per WhatsApp Service. Auf Wunsch liefert der Buchmacher alle aktuellen Quoten, Neuigkeiten sowie exklusive Angebote zu den Sportwetten-Highlights des Tages direkt aufs Handy.

Alle Sportwetten-Fans haben jetzt bei bwin die Möglichkeit, sich die aktuellen Angebote des Tages per WhatsApp auf das Handy schicken zu lassen. Mit bwin können sich die Kunden ab sofort in Bezug auf Quoten, News und exklusive Werbeaktionen zu den Sportwetten-Highlights auf dem Laufenden halten und verpassen keine lukrativen Gewinnchancen mehr. Alles, was die bwin-Kunden hierfür tun müssen, ist die Eingabe einer aktuellen Handynummer.

Von bwin per WhatsApp über alle Highlights informieren lassen

Um den WhatsApp-Service bei bwin nutzen zu können, muss ein gültiges Wettkonto bei diesem Sportwetten-Anbieter vorhanden sein. Anderenfalls wird eine Registrierung bei bwin nötig. Wer sich künftig alle aktuellen Angebote, News und Quoten aufs Handy schicken lassen möchte, muss im Kundenbereich eine gültige Handynummer angeben und auf „Senden“ klicken. Danach wird eine Nummer in der Kontaktliste erscheinen, die die bwin-Kunden speichern sollten. Ist WhatsApp noch nicht auf dem Smartphone installiert, sollte das nun nachgeholt werden. Jetzt müssen die Sportwetten-Fans nur noch eine WhatsApp-Nachricht mit „Start“ an bwin senden.

Bwin-Kunden können den neuen WhatsApp-Service völlig kostenlos und unverbindlich nutzen. Außerdem wird der Buchmacher nur die wichtigsten News auf das Smartphone senden, hierbei handelt es sich durchschnittlich um eine bis fünf Nachrichten pro Tag. Die Sportwetten-Fans müssen nicht befürchten, ungewollte Werbenachrichten zu erhalten. Selbstverständlich geht bwin in gewohnter Form vertraulich mit den persönlichen Daten um und nutzt die modernsten Sicherheitsstandards, um die Daten zu schützen. Mit der Angabe der Handynummer erteilen die bwin-Kunden ausdrücklich ihre Zustimmung, vom bwin-WhatsApp-Service kontaktiert zu werden.

Die mobile App von bwin

Bwin ist natürlich auch mobil verfügbar und präsentiert sich mit einer App für Android und Apple Geräte. Die bwin App kann im Kundenbereich unter „mobile“ herunterladen, was äußerst unkompliziert ist. Das Datenvolumen für die mobile App von bwin ist nicht besonders groß, so dass der Download mit einer schnellen Internetverbindung lediglich einige Minuten in Anspruch nimmt. Um die mobile App dieses Buchmachers nutzen zu können, muss dann lediglich ein Login mit den Kunden-Daten erfolgen.

Alternativ zum Download der mobilen App von bwin haben die Kunden aber auch die Option, den Buchmacher direkt mit dem Browser anzuwählen, um das Wettangebot zu nutzen. Um den Buchmacher direkt im Browser anzuwählen, ist lediglich ein gängiges Smartphone oder Tablet nötig. Um eine der beiden Apps problemlos downzuloaden, wird ein Internetzugang benötigt. In der Regel ist hierfür die günstigste Variante der heimische WLAN-Zugang, da es sich jedoch nicht um ein großes Datenpaket handelt, kann der Download der mobilen App von bwin auch über ein Mobilfunknetz erfolgen, ohne mit weiteren Kosten rechnen zu müssen.

Weiter zu bwin

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: