Bis zu 250€ Bonus *** Barcelona spielt "Super Liga": Bartomeu geht mit lautem Knall *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Unangenehm: Leverkusen bei Slavia Prag gefordert *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Gladbach vs. Real ***

Montagsspiel: Köln möchte starke Heimserie gegen Leipzig fortsetzen

Von Benjamin am

Ausblick Köln gegen Leipzig

Das Wochenende neigt sich langsam dem Ende, nicht aber der 29. Spieltag in der 1. Fußball Bundesliga. Nicht nur am heutigen Sonntag rollt noch der Ball, sondern auch am morgigen Montag. Auf bester Feiertagsbühne treffen sich um 20.30 Uhr der 1. FC Köln und RB Leipzig im Rheinenergiestadion.

Und für beide Seiten geht es in dieser Partie um einiges. Der FC könnte sich mit einem Dreier viel Luft im Abstiegskampf verschaffen und wäre mit zehn Punkten auf die Relegation dann eigentlich so gut wie gerettet. RB könnte mit einem Dreier mindestens auf Rang drei springen – und massiv Druck auf den Tabellenzweiten aus Dortmund aufbauen.

Jetzt weiter zu Betway

Köln: Zauber von Markus Gisdol schon verflogen?

Lange Zeit sah es in dieser Saison nicht unbedingt gut für den 1. FC Köln aus. Dann allerdings kam Markus Gisdol und schob die Geißböcke in eine gänzlich neue Richtung. Genau dieser eigentlich gute Weg scheint aber wieder verlassen worden zu sein. Die magere Bilanz aus den letzten vier Spielen: Kein Sieg, zwei Unentschieden zwei Niederlagen. Im letzten Spiel vor der Zwangspause gab es ein 1:2 gegen Gladbach. Anschließend folgten ein 2:2 gegen Mainz, ein 2:2 gegen Düsseldorf und ein 1:3 gegen die TSG aus Hoffenheim.

Für diese Partie hat der FC allerdings einen Joker in der Hinterhand: Die Heimstärke. In den letzten sechs Partien gab es nur eine Heimniederlage – gegen den Spitzenreiter vom FC Bayern München. Hinzu kommen die beiden Remis gegen Mainz und Düsseldorf, ein 3:0 gegen Schalke, ein 4:0 gegen Freiburg und ein 3:1 gegen den VfL Wolfsburg. Immerhin 21 Punkte holten die Geißböcke aus 14 Heimspielen.

Fünf Mal in Folge ohne Gegentor: RB Leipzig auswärts enorm stabil

Mit RB Leipzig kommt nun allerdings das drittbeste Auswärtsteam der Liga an den Rhein. Die Bullen sammelten in ihren 14 Partien in der Fremde im Schnitt zwei Zähler. Richtig beeindruckend wird es beim Blick auf die letzten Partien. Fünf Mal in Folge gab es keinen Gegentreffer und somit auch keine Niederlage. In München wurde ein 0:0 erspielt, in Tottenham ein 1:0, auf Schalke ein 5:0. Ebenfalls mit 5:0 setzte sich Leipzig gegen Mainz durch. Dazwischen steht noch ein 0:0 gegen den VfL Wolfsburg.

Besonders im Fokus: Die Stürmer Jhon Cordoba und Timo Werner. Werner hat seine letzten fünf Pflichtspieltore für RB alle auswärts erzielt. Cordoba ist wiederum die Punkte-Garantie für den FC. In den letzten acht Spielen, in denen der Stürmer traf, musste Köln keine Niederlage schlucken. Sieben dieser acht Buden markierte Cordoba in den ersten 45 Minuten. Gelingt das auch gegen Leipzig, könnte der FC tatsächlich zu mindestens einem wichtigen Punkt kommen.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net