titelbild_mybet

mybet: Beat the Bayern Spezial – DFB-Pokal Halbfinale

Der Wettanbieter hat zahlreiche Aktionen für bestehende Kunden im Angebot und seit neuestem befindet sich darunter ein neues Angebot zu einem ganz bestimmten Anlass. Es geht um das DFB-Pokal Halbfinale, in dem der FC Bayern München auf Borussia Dortmund trifft.

Die Aktion „Beat the Bayern“ wird der eine oder andere kennen, der bei mybet wettet. Die Aktion verspricht einen Bonus, wenn man sich traut, auf eine Niederlage der aktuell übermächtigen Bayern zu wetten. Diese Übermacht ist man allerdings nur in der Bundesliga, wo man heute Abend bereits die deutsche Meisterschaft klar machen kann. In Wettbewerben wie der Champions League oder dem DFB-Pokal herrschen andere Regeln und dementsprechend ist die Aktion für diese Spiele der Bayern nicht zulässig – eigentlich jedenfalls. Nun hat mybet eine „Beat the Bayern Spezial“ ins Leben gerufen, welches ganz speziell auf das DFB-Pokal Halbfinale gegen Dortmund ausgelegt ist.

Jetzt bei mybet auf Bayern-Niederlage wetten

Am 28. April empfängt der FC Bayern München seinen Erzrivalen aus Dortmund, um einen Sieger auszuspielen und damit um den Einzug ins Finale des DFB-Pokals zu spielen. Zu diesem Anlass kann jetzt bereits von einer Aktion bei mybet profitiert werden. Setzt man mindestens 5 Euro auf einen Sieg von Borussia Dortmund (1X2) qualifiziert man sich automatisch für diese Aktion. Für jedes Tor, welches der FC Bayern kassiert, bekommen Teilnehmer an der Aktion einen Bonus von 5 Euro gutgeschrieben. Das Besondere: In diesem Spiel ist eine Verlängerung und Elfmeterschießen möglich. Alle Bälle, welche inklusive dieser beiden Spielphasen im Tor von Manuel Neuer landen, versprechen einen Bonus.

Der Ausgang der Partie spielt für den Bonus keine Rolle. Selbst wenn Bayern schlussendlich gewinnt, bekommt man den Bonus gutgeschrieben. Bei der qualifizierenden Wette gilt es einige Hinweise zu beachten. So darf es sich um keine Live-, Mehrweg- oder Systemwetten handeln. Die Wette muss vor dem Beginn des Spiels als Einzel- oder Kombiwette mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro abgegeben werden. Da bei diesem Spiel auch Tore der Verlängerung und des Elfmeterschießens zählen, beschränkt mybet den Bonus aus Vorsicht auf 25 Euro. Für einen Einsatz von 5 Euro hat man also die Chance auf einen Bonus von bis zu 25 Euro.

Umsatzanforderungen beachten

Die Gutschrift es Bonusguthaben kann man innerhalb von 72 Stunden nach Spielende erwarten. Das Guthaben befindet sich dann auf dem Wettkonto und kann für Sportwetten verwendet werden. Bevor der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann, muss der Betrag einmalig mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden. Erst wenn diese Bedingung erfüllt ist, kann der Bonus für andere mybet-Produkte verwendet werden. Kundenkarten-Nutzer sind von der Aktion ausgeschlossen.

Weiter zu mybet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: