mybet-seriea

Mybet: Topliga, Topquoten und Topspiele in Serie A

Der Buchmacher mybet bietet seinen Kunden in regelmäßigen Abständen immer wieder tolle Aktionen, wenn es um Fußballspiele geht. Dazu können Kunden auch dieses Mal wieder von einem Angebot profitieren, welches hohe Gewinne bei Topquoten verspricht.

Die italienische Liga wird demnächst starten und passend dazu können Spieler des Wettanbieters auf die ersten Spiele setzen. Im ersten Spiel treffen „Juventus Turin vs. AC Florenz“ aufeinander und können den Auftakt in der neuen Saison bestreiten. Als weiteres Spiel kann auf „AC Mailand vs. FC Turin“ gesetzt werden.

Die mybet Aktion im Überblick

Wer Fußball liebt, der wird bei mybet wieder fündig werden. Der Buchmacher bietet seinen Kunden in regelmäßigen Abständen tolle Aktionen an. So auch dieses Mal, wenn es darum geht Top-Quoten bei Top-Spielen zu erhalten mybet packt bei ausgewählten Spielen eine bessere Quote für den Kunden auf den Wettschein. Für Spieler bedeutet das, dass sie für den gleichen Einsatz und die gleiche Chance automatisch höhere Gewinne erzielen können. Dabei ist der Bonus nicht an etwaige Umsatzbedingungen geknüpft. Auch wird ein Warten auf die Bonusgutschrift nicht nötig sein. Kunden erhalten ihren Gewinn zur besseren Quote, ohne dafür etwas anderes, als eine Wette platzieren zu müssen.

Aktuell können Kunden beim Buchmacher zwei Topspiele der italienischen Liga zu verbesserten Quoten nutzen: Juventus Turin vs. AC Florenz sowie AC Mailand vs. FC Turin. Nach der Sommerpause geht in der Serie A weiter und die Mannschaften werden gleich von Beginn versuchen die Rollen Verhältnisse klar zu definieren. Es wird spannend, ob es einer Mannschaft gelingen wird, Juventus Turin den Meisterschaftstitel in der kommenden Saison zu nehmen. Man kann davon ausgehen, dass die Mannschaft auch in dieser Saison wieder stark sein wird und vielleicht den sechsten Meisterschaftstitel in Folge holen wird.

Weiter zu mybet

Juventus Turin vs. AC Florenz – ein Ausblick

Juventus Turin startet auch in der kommenden Saison wieder als klarer Favorit ins Turnier. Nach den Vorbereitungen und Neuzugängen während des Sommers zweifelt niemand daran, dass es wieder um den Titel gehen wird, wenn Juventus auf den Platz tritt. Zu den Neuverpflichtungen zählen Miralem Pjanic, Dani Alves, Marko Pjaca, Medhi Benati sowie Gonzalo Higua. Mit diesem Ausgebot will man nun gegen die Florentiner den Saisonauftakt erfolgreich bestreiten und den Erfolg möglichst lange aufrechterhalten.

Für die Konkurrenz bedeutet das, dass sie vom ersten Spieltag an sehr gewissenhaft und zielorientiert spielen müssen. Patzer dürfen sie sich nicht erlauben. Der AC Florenz, welcher als Tabellenfünfter die Saison abschloss, muss sich am Samstag direkt beweisen und weiterhin auf eine gute Offensive hoffen. Diese war in der letzten Saison immer brandgefährlich, sodass die Turiner hier aufpassen sollten, um nicht im ersten Spiel eine Pleite zu erleben. Wenngleich Juve als vermeintlicher Favorit ins Match geht, kann es auch passieren, dass sie im ersten Spiel dieser Rolle nicht gerecht werden können. Es wird ein spannendes Auftaktspiel in der Serie A werden.
bonus_expekt_content

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: