mybet-2-liga-2-chance

mybet: Zweite Liga, zweite Chance – 5 Euro Cashback

In einer Woche geht es wieder los: Die 2. Bundesliga startet bereits und feiert seinen Auftakt am Freitag den 24. Juli mit einer Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Kaiserslautern. In der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg wird um 20:30 Uhr angepfiffen.

Eine Woche vor dem Start der zweiten Bundesliga hat der Wettanbieter mybet eine interessante Aktion für die für Sportwetten beliebte Liga ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Traditionell im Free-TV, traditionell unberechenbar“, wie es bei mybet heißt, sind Wetten auf die 2. Liga immer etwas ganz besonderes. Aufgrund der Unberechenbarkeit der 2. Liga handelt es sich bei der Aktion um ein Cashback-Angebot, welches unter interessanten Bedingungen zum Greifen kommt.

mybet: Eine zweite Chance für die 2. Liga

Die Monatsspiele der 2. Liga bilden Woche für Woche das Ende des Spieltags. Das Montagsspiel hat bekanntlich nicht so viele Zuschauer wie manch andere Spiele, weshalb mybet nun in besonderer Form auf die Spiele aufmerksam machen möchte. Die Aktion „Zweite Liga – Zweite Chance“ ermöglicht eine Erstattung von 5 Euro, wenn man zwei Livewetten auf das Montagsspiel platziert. Dabei muss wie folgt vorgegangen werden: Es wird eine Livewette als Einzelwette mit einem Mindesteinsatz von 10 auf das Montagsspiel gesetzt, welche innerhalb oder spätestens mit dem Ende der ersten Halbzeit ausgewertet wird.

Hat man die Wette verloren und platziert auf die zweite Halbzeit der gleichen Partie eine zweite Livewette mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro, bekommt man 5 Euro als Erstattung für den in der ersten Halbzeit verlorenen Wetteinsatz zurück. Hält man sich genau an den Mindestwert von 10 Euro in der ersten Halbzeit, bekommt man also 50 Prozent des verlorenen Wetteinsatzes erstattet. Das Ergebnis der zweiten Livewette auf die Montagspartie spielt keine Rolle. Die Erstattung erfolgt in Form von Bonusguthaben innerhalb von 72 Stunden.

Pro Spieltag kann das Angebot einmal pro Kunde wahrgenommen werden. Kundenkarten-Nutzer sind von der Aktion ausgeschlossen. Hat man die Erstattung erhalten, müssen vor einer Auszahlung die Umsatzanforderungen erfüllt werden. mybet ist hierbei sehr gnädig und fordert lediglich eine einmalige Umsetzung zu einer Quote von 2.00.

Das Montagsspiel kommende Woche

Das Montagsspiel in der kommenden Woche bildet die Partie zwischen dem Absteiger SC Freiburg und dem 1. FC Nürnberg. Im Schwarzwald-Stadion wird das Zweitligaspiel am 27. Juli um 20:15 Uhr angepfiffen. Die Quoten für die Partie stehen bei mybet bereits fest: Demnach ist der SC Freiburg als Absteiger aus der ersten Liga zwar Favorit, mit einer Quote von 2.25 ist der Tipp allerdings alles andere als sicher. Ein erfolgreicher Tipp auf „Sieg Nürnberg“ würde mit einer Quote von 3.20 belohnt werden und ein Unentschieden wird mit einer Quote von 3.30 bemessen.

Weiter zu mybet

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: